vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!


Das Jahresprogramm 2022/23

Das Jahresprogramm 2022/23 ist ab sofort online freigeschaltet. Sie können sich über unserer Webseite sowie telefonisch anmelden.
Das Semesterprogramm für den Zeitraum von September 2022 bis Juni 2023 steht HIER als Blätterkatalog zur Verfügung. Semesterprogramm online
Stöbern Sie online im Programmheft. Es gibt viel Neues und Interessantes für Ihre Weiterbildung zu entdecken.

Das gedruckte Programm liegt ebenfalls vor. Sie erhalten es kontaktlos vor den Eingangstüren der VHS in der Hohenzollernstraße.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen unseres wiederum bunten und umfangreichen Programmheftes. Wir sind gespannt auf ein Wiedersehen und eine Begegnung mit Ihnen in der Volkshochschule oder in einem unserer Online-Kurse.


Für Ukrainer*innen in Gütersloh: Wie finde ich einen Sprachkurs?

Für Ukrainer*innen, die nach Gütersloh gekommen sind, bietet die Volkshochschule Sprachkurse an. Wie findet man die?

Die Volkshochschule ist in der Hohenzollernstraße 43. Telefonisch erreichen Sie die Volkshochschule unter der Nummer 05241 82 2959.
Fragen Sie nach Frau Bright, Frau Krstic oder Frau Heitvogt.

Es gibt

  • Deutsch Basissprachkurse extra für Geflüchtete aus der Ukraine
  • Einstufungen für Integrationskurse
  • Deutsch- und Integrationskurse

Klangmeditation

Durch die sonoren Töne der Klangschalen ist eine tiefe Entspannung möglich - die Außenwelt hat für einen Moment Pause. Es können innere Bilder entstehen, die uns Kraft und mehr Bewusstheit für den Alltag schenken können. Meditative Klanginstrumente wie Monochord, Sonodrum, Gong und Sansula können die Meditation nach Bedarf ergänzen. Die Kursleiterin Sandra Marks ist ausgebildete Peter-Hess®-Klangmassagepraktikerin. Weitere Informationen: hier

 


A Merry Vegan Christmas

Eine vegane Alternative der traditionellen Lieblingsgerichte der Familie bereichert die gemeinsame Runde und heißt "Neu-Veganer" genauso willkommen wie die zukünftigen Schwiegertöchter und -söhne, die zum ersten gemeinsamen Familienessen mit den Worten "Mama, Papa - er/sie is(s)t vegan!" angekündigt wurden. Die Herstellung veganer Gerichte und Speisefolgen ist mit dem nötigen Hintergrundwissen und einigen Tricks nicht schwer. Am Dienstag, 29. November ab 18.00 Uhr präsentiert die Kochdozentin Doris Boeing-Delmay vielfältige vegane Gerichte, die sich wunderbar als Festtagsessen zu Weihnachten eignen oder die klassischen Speisen ergänzen. Weitere Informationen: hier


Polnische Weihnachtstraditionen in der VHS-Küche

Polen ist ein Land voller Traditionen, das heute noch alte, teilweise woanders vergessene Bräuche pflegt. In der Weihnachtszeit lässt sich das besonders gut erkennen. Am Freitag, 9. Dezember treffen weihnachtliche Kocherlebnisse in der VHS-Küche auf das Format „Online-Stippvisite in Graudenz“. In diesem Kooperationsangebot von Volkshochschule und Deutsch-Polnischer-Gesellschaft Gütersloh werden von 16 bis 18.15 Uhr polnische Weihnachtsgerichte zubereitet und Weihnachtstraditionen erklärt. Ab 18.15 Uhr besteht dann die Möglichkeit für interessierte Gütersloher*innen wie auch Bürger*innen aus Graudenz als „Online-Zaungäste“ einen Blick in die VHS-Küche und auf die fertigen Gerichte zu werfen – sowie Fragen zu stellen. Das kostenlose Online-Zeitfenster ist bis 18.45 Uhr geöffnet. Für die Online-Teilnahme ist ein Zugangslink unter 05241-822925 oder unter volkshochschule@guetersloh.de anzufordern. Es wird ein Endgerät mit Internetzugang, Kamera, Lautsprecher und Mikrofon benötigt. Häufig werden in Polen genau zwölf Gerichte serviert, die symbolisch für die Monate eines Jahres und die zwölf Apostel Christi stehen. Interessierte, die aktiv am Kochen und Backen teilnehmen möchten, um anschließend am festlich gedeckten Tisch gemeinsam das Weihnachtsmenü einzunehmen, sind eingeladen sich unter 05241-822925 bzw. unter www.vhs-gt.de zu der gebührenpflichtigen Veranstaltung anmelden.

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1 23 4
5678 910 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   

September 2022

Demnächst

fast ausgebucht

Hohenzollernstraße 43, Raum 35, Di. 06.12.2022 (09:00 - 10:30 Uhr) - Di. 24.01.2023
Dozentin: Veronika Bußmann

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu ... weiterlesen 


Anmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 35, Fr. 02.12.2022 10:00 - 11:00 Uhr
Dozentin: Sandra Marks

Durch die sonoren Töne der Klangschalen ist eine tiefe Entspannung möglich - die Außenwelt hat für einen Moment Pause. Wir dürfen diesen Ruhezustand genießen, ohne etwas tun oder wissen zu müssen. Die Aufmerksamkeit kann sich ganz auf das Innere ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43 / 45, Villa, Di. 06.12.2022 17:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Rosaria Spiering

Raffinierte Gerichte müssen nicht kompliziert und teuer sein. Das trifft auch auf die beliebte italienische Küche zu. Mit „einfachen“ Zutaten zaubern wir ein gesundes, weihnachtliches Festmenü.
Wir kochen in kleinen Gruppen nach vorgegebenem ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 26, Mi. 30.11.2022 (09:00 - 13:00 Uhr) - Di. 17.01.2023
Dozentin: Katerina Teisinger-Rohde

Die Volkshochschule Gütersloh führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse auf allen Stufen des Anfängerbereichs durch.
Auch Interessenten, die nicht verpflichtet oder berechtigt sind, Integrationskurse zu ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 02, Mi. 30.11.2022 (08:15 - 12:15 Uhr) - Di. 17.01.2023
Dozent: Mümin Fil

Die Intensivsprachkurse bzw. Integrationslehrgänge für Anfängerinnen und Anfänger wenden sich an Teinehmende, die keine Deutschkenntnisse besitzen. Migranten, die keine oder eine andere als die lateinische Schrift kennengelernt haben, werden in ... weiterlesen