vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm

Barrierefreiheit

Die Kurse an der VHS sind grundsätzlich offen für Menschen mit Behinderungen. Wir bemühen uns im Bedarfsfall um individuelle Lösungen, um jeden Kurs für alle Interessierten zugänglich zu machen.

Das Gütersloher VHS-Hauptgebäude in der Hohenzollernstraße 43 ist barrierefrei erreichbar. Zwei Parkplätze für Behinderte stehen unmittelbar an der Rückseite des Gebäudes zur Verfügung. Von dort ist das Gebäude über eine Rampe zu erreichen. Im Gebäude selbst sind die Geschäftsstelle, die Büros der Mitarbeitenden sowie die Unterrichtsräume barrierefrei zugänglich. Die Räumlichkeiten im ersten Stock sind über einen Aufzug erreichbar.

Die Sporthalle der VHS, ebenfalls in der Hohenzollernstraße 43, ist barrierefrei über eine Rampe erreichbar.
Die Unterrichtsräume in der Moltkestraße 47 sind über einen Aufzug zu erreichen.
Im Hauptgebäude, in der Sporthalle und in der Moltkestraße 47 stehen jeweils eine behindertengerechte Toilette zur Verfügung.

Da einige Veranstaltungen der Volkshochschule in denkmalgeschützten Gebäuden stattfinden, sind leider nicht alle Unterrichtsräume barrierefrei zugänglich. Die Unterrichtsräume in der Villa und in der Lehrküche in der Hohenzollernstraße 45 sind nur über Stufen zu erreichen. In der Elly-Heuss-Knapp-Schule sind ebenfalls nicht alle Unterrichtsräume barrierefrei.

Um einen barrierefreien Zugang zu gewährleisten, bitten wir Teilnehmer*innen mit Behinderung im Vorfeld die Geschäftsstelle der Volkshochschule Gütersloh unter Tel. 05241 822925 zu informieren, damit wir nach Möglichkeit geeignete Räume zur Verfügung stellen und Sie auf Wunsch über die räumlichen Bedingungen informieren können.