Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!

Europa-Abgeordneter Elmar Brok in der VHS

Der Europa-Abgeordnete Elmar Brok kommt auf Einladung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Gütersloh am

 19. Oktober um 19.00 Uhr

 in die VHS Gütersloh, Hohenzollernstraße 43 (Aula im 2.OG). Er wird zu deutsch-polnischen Themen sprechen und stellt sich den Fragen der Anwesenden.

Moderiert wird diese Veranstaltung von Monika Olszewski, Redakteurin bei Radio Gütersloh. Prominenter Teilnehmer wird Bürgermeister Henning Schulz sein.

Der Eintritt ist frei.


©Patrick Daxenbichler - Fotolia.com

Mit der Digitalisierung und dem gesellschaftlichen Wandel befasst sich diese neue Veranstaltungsreihe. Über die Digitalisierung wird viel gesprochen und diskutiert. Vielfach scheint jedoch nicht klar, was überhaupt unter Digitalisierung zu verstehen ist. Um eine begriffliche Klärung geht es daher im ersten Vortrag von Mike Karst am Donnerstag, 19. Oktober. Digitalisierung bedeutet nicht in erster Linie, dass mehr und mehr Computer im Alltag eingesetzt werden. Vielmehr wird Digitalisierung als Kulturprozess verstanden, bei dem die zunehmend differenzierte und diffuse Lebenswelt in konkrete, reproduzierbare Einheiten zerlegt wird. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr.


Häufig ist ein Small Talk der Auftakt für ein intensiveres Gespräch. Dass dieser Übergang auch auf Englisch zu bewältigen ist, verspricht ein neues Englisch-Angebot der Volkshochschule. Eine Kommunikation über einfache Fragen aufzubauen und mühelos ins Gespräch zu kommen, ist das Ziel dieses Englischkurses.

Der Kurs findet ab Dienstag, 7. November, über 5 Termine jeweils von 15.30 bis 17 Uhr unter muttersprachlicher Leitung statt. Englischvorkenntnisse ab der Niveaustufe B1 sind eine gute Voraussetzung für die Teilnahme.

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Juli 2017

Demnächst

Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 13, Di. 17.10.2017 (09:00 - 11:00 Uhr) - Di. 30.01.2018
Dozentin: Melanie Wegener

Nach den Alphabetisierungskursen werden die Lese- und Rechtschreibfähigkeiten bezogene auf alltägliche Situationen geübt und gefestigt. Wie lese ich Fahrpläne für Busse und Bahnen, wie schreibe ich eine Einkaufsliste für den Supermarkt, wie komme ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 15, Di. 17.10.2017 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Dr. Thorsten Frerk

Die FernUniversität Hagen ist die einzige Hochschule, die im deutschsprachigen Raum Studiengänge und Weiterbildung ausschließlich im Wege des Fernstudiums anbietet. Von ihrer Grundstruktur unterscheidet sich die FernUniversität nicht von den ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 17, Mi. 18.10.2017 (13:45 - 17:00 Uhr) - Di. 05.12.2017
Dozentin: Irene Oster

Auch in der Bundesrepublik gibt es eine große Zahl von Bürgern, die nicht oder nur ungenügend lesen und schreiben können. Da eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ohne die Beherrschung der Schriftsprache nicht möglich ist, sind ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 15, Mi. 18.10.2017 15:30 - 17:00 Uhr
Dozent: Karl-Wilhelm Specht

Die Rhone ist die Lebensader des Wallis zwischen dem Gletscher, dem sie entströmt und dem Genfer See, in dem sie sich verliert. Sie bildet die Leitlinie in diesem Vortrag, der die wichtigsten Seitentäler vorstellt: Val de Bagnes und Val d`Entremont, ... weiterlesen 


Anmeldung möglich

Klinikum Gütersloh, Reckenberger Str. 19, Mi. 18.10.2017 17:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Maud Beste

Die Veranstaltung widmet sich dem Alltag und den Herausforderungen "starker" Frauen in Führungspositionen. In einem "After work"- Meeting am Arbeitsplatz erhalten Sie zahlreiche Informationen über die täglichen Arbeitserfordernisse und darüber, was ... weiterlesen