Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!

Erlebnisreiche Osterferien für Schulkinder

Mit dem Frühling rücken langsam die Osterferien in den Blick. Genau der richtige Zeitpunkt für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren sich ein tolles Ferienprogramm auszusuchen. Bei dieser Suche hilft das Angebot der Volkshochschule mit ihren „ERLEBNISWOCHEN – Ferien.Bilden.Schüler. Bildungsferien mit der Osthushenrich-Stiftung“. Beispielsweise sind in der Osterferienwoche vom 15. bis 18. April  noch Plätze im „Wildniscamp“ oder auf dem „Bio-Bauernhof Frenser“ frei. Die zweite Osterferienwoche vom 23. bis 26. April lockt dagegen mit den „Ninja-Kids“, dem „Abenteuer Mittelalter“ oder magisch, lustigem Theaterspielen. Weitere Angebote finden sich hier. Anmeldestichtag ist der 29. März.


Cornwall - Vortrag in leicht verständlichem Englisch

Wildromantische Küstenlinien, Hügellandschaften, idyllische Cottages und verwitterte Burgruinen - diese Bilder tauchen sofort auf, wenn man an Cornwall denkt. Es ist das Sehnsuchtsziel in Großbritannien. An diesem Abend können Sie sich über einen kurzweiligen Bildervortrag in die malerische Landschaft Cornwalls entführen lassen. Sie erfahren mehr zu Land und Leuten, mehr über diese wunderschöne Gegend rund um den Küstenort St. Ives, mit Gärten, Freilufttheatern, herrlichen Stränden und wunderbaren Wanderwegen. Seien Sie herzlich willkommen. Die Kooperation von Volkshochschule und Deutsch-Britischer-Gesellschaft Gütersloh e. V. ermöglicht einen freien Eintritt.


Was können Bitcoin & Co? Die Digitalisierung 4.0 ist mehr als schnelles Internet und Online-Shopping

Selbstfahrende Autos, Robotertechnik, elektronische Zahlungsabwicklung und dezentrale Datenspeicherung sind nur ein paar der Anwendungsbereiche, an denen aktuell gearbeitet wird. Hier werden wir in den nächsten Jahren massive Veränderungen erleben, und Experten gehen davon aus, dass in den nächsten 5 bis 20 Jahren alleine in Deutschland 50-70 % der Arbeitsplätze wegfallen werden. Der bisher am heißesten diskutierte Bereich der Digitalisierung sind die neuen digitalen Währungen. Aufgrund ihrer Verschlüsselung werden sie Kryptowährungen genannt.

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018

Demnächst

Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 22, Mo. 24.06.2019 (18:00 - 20:30 Uhr) - Fr. 28.06.2019
Dozent: Frank Scholz

Reisen Sie gerne nach Schweden oder planen Sie nach Schweden zu gehen, um dort zu arbeiten? Darauf möchten Sie sich sprachlich vorbereiten? Hier sind Sie richtig, wenn Sie noch nie Schwedisch gelernt haben und einen kompakten Einstieg suchen. Denn ... weiterlesen 


Plätze frei

Moltkestraße 47, Dachgeschoss, Raum 203, Mi. 08.05.2019 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 12.06.2019
Dozentin: Aurelia Cristea

"Die Rechnung bitte. Wo finde ich den Bahnhof? Was kostet das?" Kleine hilfreiche Redewendungen und Mindestenglischkenntnisse, die im Urlaub wichtig sind, erarbeiten Sie in diesem Kurs. Wenn Sie keinerlei Englischkenntnisse besitzen und einen ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Turnhalle Schulungsraum, Mo. 08.04.2019 18:15 - 21:15 Uhr
Dozentin: Johanna Boguzki

Der Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel berechtigt den Inhaber zum Erwerb, Umgang und auch zum Transport von pyrotechnischen Seenotsignalmitteln. Voraussetzung zum Erwerb des FKN ist ein Sportbootführerschein. Als Skipper im Küstenbereich ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 25, Sa. 06.04.2019 09:00 - 13:45 Uhr
Dozent: Christopher Deittert

Die meisten Handys, die heutzutage über den Ladentisch gehen, sind Smartphones. Mit ihnen kann man nicht nur telefonieren, sondern auch im Internet surfen, Fotos, Videos und Audios aufnehmen oder Texte und Tabellen anlegen und bearbeiten. Diese ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43 / 45, Villa, Fr. 10.05.2019 16:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Chiara Chiovato-Rambaldo

Den Spaß am Kochen mit der Liebe zu der italienischen Sprache zu verbinden, das ist die Absicht dieses Kurses. Dabei geht es nicht darum, komplizierte Gerichte zuzubereiten - schließlich erfordert die italienische Konversation auch ein wenig ... weiterlesen