Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!


Öffnungszeiten der Volkshochschule in den Sommerferien

In den Sommerferein ist die Geschäftsstelle der Volkshochschule täglich von 9.00 bis 12:00 Uhr für Sie geöffnet.

Die Deutsch-Sprachberatung/Information steht Ihnen in der Zeit vom 30.07. bis 31.08.2019 nicht zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Ferienzeit!

Ihr VHS Team

Das Jahresprogramm 2019/20

mit vielen neuen Kursangeboten

ist online freigeschaltet.

Die gedruckten Kursprogramme erscheinen Mitte August.

 


Tagesmütterqualifikation

Im Herbst 2019 beginnen neue Qualifizierungskurse zur Tagesmutter/zum Tagesvater. Auch ein verkürzter Qualifizierungskurs für ausgebildete ErzieherInnen wird angeboten.


Inklusives Tanz-Theater-Projekt in den Sommerferien

„Flirren, Zirpen, Brummen, Summen, Wellengang, Vanilleeis…“

Wir holen den Sommer mit all seinen Facetten auf die Bühne.

Mo., 29.7., bis Fr., 2.8., und Mo., 5.8., bis Fr., 9.8.2019

jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr in der VHS Gütersloh

Aufführung:

Freitag, 9. August 2019, 19:00 Uhr


Sommerferienerlebnisse für Kinder

Erlebniswochen: Tennis - Theater - Cartoons

Fünf Tage Tennis oder Theater spielen bzw. Cartoons zeichnen? In diesen drei Angeboten für Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren gibt es in den Sommerferien noch freie Plätze in den „Erlebniswochen. Ferien.Bilden.Schüler. Bildungsferien mit der Osthushenrich-Stiftung“. Ob Grundtechniken im Tennis oder Eintauchen in die Welt des Theaters und der szenischen Darstellung oder mit Tricks und ein wenig Mut einen Cartoon selber zeichnen, jede Woche ist garantiert lohnenswert. Nähere Informationen zu den drei Angeboten finden sich unter BE3301, BE1012 oder BE2714, Informationen zur Anmeldung auf der linken Stichwortleiste dieser Seite. Informationen zur Anmeldung unter 822948 oder www.vhs-gt.de


Voll indisch: VHS trifft Bollywood

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Kennst du vielleicht Bollywood-Filme, diese bunten, indischen Filme mit viel "Guter-Laune-Musik"? Davon lassen wir uns in dieser Woche inspirieren und das sieht so aus: Wir probieren Bollywood-Tänze aus, malen uns Henna-Tattoos auf und geben Lampen, Vasen und anderen Dekoartikel einen Hauch von Indien. Was passiert noch? Wir schauen uns einen oder zwei indischen Filme an und kochen an einem Tag unser Mittagessen selbst - selbstverständlich indisch angehaucht. Damit auch das Outfit passt, nähen wir uns einen Sari. Das ist eine typisch indische Bekleidung. Höhepunkt der Woche ist unser Ausflug nach Hamm. Dort besuchen wir Kontinentaleuropas größten Hindutempel und werden durch den Tempel geführt. Bei so viel Programm achten wir natürlich auch auf ausreichend Pausen. Wir freuen uns auf dich, sei dabei!

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

April 2019

Demnächst

Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 25, Mi. 18.09.2019 (18:30 - 21:00 Uhr) - Mi. 30.10.2019
Dozent: Olaf Mahl

Adobe Photoshop CS 6 ist ein sehr leistungsstarkes, professionelles Fotoretusche- und Malprogramm.
Es bietet vielfältigste Möglichkeiten von der Fotonachbearbeitung bis hin zur Montage an. In diesem Kurs
lernen Sie die grundlegenden ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 24 (Aula), Mo. 29.07.2019 (10:00 - 15:00 Uhr) - Fr. 09.08.2019
Dozent: Dirk Kazmierczak

Inklusives Tanz-Theater-Projekt
in den Sommerferien
„Flirren, Zirpen, Brummen, Summen, Wellengang, Vanilleeis…“
Wir holen den Sommer mit all seinen Facetten auf die Bühne.
Termine:
Mo., 29.7., bis Fr., 2.8., und Mo., 5.8., bis Fr., ... weiterlesen 


Plätze frei

Moltkestraße 47, Dachgeschoss, Raum 201, Mi. 18.09.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Andrea Kornfeld

Die "8 Brokatübungen" (oder chinesisch: "Baduanjin") sind eine sehr alte Übungssequenz des Qigong, die ihren Namen der Überlieferung nach einem Vergleich mit dem edlen Brokatstoff verdankt und deren gesundheitlicher Wert seither dementsprechend hoch ... weiterlesen 


Anmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 01, Mi. 25.09.2019 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Tetiana Hobusch

Auch wenn die Sprachpraxis im Vordergrund steht, vergessen wir nicht in die Grammatik reinzuschauen. Wir arbeiten mit viel Freude und Begeisterung an der englischen Sprache, lesen und besprechen Ausschnitte aus Lektüren, schauen uns kurze amüsante ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 15, Mi. 25.09.2019 17:00 - 18:30 Uhr
Dozentin: Anika Humme

Viele Frauen mit einer qualifizierten Berufsausbildung befinden sich nach einem familienbedingten mehrjährigen Berufsausstieg auf der Suche nach einer (neuen) beruflichen Herausforderung, die auch ihre Familienerfahrungen berücksichtigt. Die ... weiterlesen