Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Kursnummer: B32055

Info: Der Hula Tanz ist ein wundervoller Ausdruck der Leichtigkeit und Schönheit Hawaiis. Die uralten, sanften und harmonischen Tanzbewegungen verbinden Körper und Geist und lassen uns eine andere Kultur erleben. Hula zu tanzen macht viel Spaß und ist gleichzeitig entspannend und beruhigend sowie gesundheitsförderlich. Körperwahrnehmung, Beweglichkeit und Flexibilität können sich verbessern, Muskelverspannungen sich lösen und der alltägliche Stress kann abgebaut werden.

Der traditionelle Hula Tanz ist eine getanzte Erzählung. Im alten Hawaii kannte man keine Schriftsprache und benutzte den Tanz, um die Geschichte des Landes, ihre Göttersagen und Weisheiten für die Nachwelt zu erhalten.
In diesem Kurs wird der moderne Hula Tanz unterrichtet, der auch als Hula Auana bezeichnet wird. Dieser entwickelte sich aus dem traditionellen Hula Tanz, indem viele bewährte Tanzelemente beibehalten, jedoch musikalische Einflüsse aus Europa und Amerika integriert wurden. Die Musik ist oft romantisch und langsam, begleitet von Ukulele oder Gitarre.

In dem Kurs lernen Sie die Grundschritte und Armbewegungen zu entspannenden pazifischen Klängen kennen. Gezielte Dehn- und Entspannungsübungen runden den Unterricht ab.
Der Kurs richtet sich an Frauen aller Altersgruppen. Es ist keine besondere Sportlichkeit erforderlich.

Die Kursgebühr ist nicht reduzierbar.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, einen weiten Rock, Gymnastikschläppchen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser)

Kosten: 16,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 01.02.2020 10:30 - 13:00 Uhr Hohenzollernstraße 43 Hohenzollernstraße 43, Turnhalle