vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "auswahl" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Plätze frei Mein Garten brummt (E19155)

Do. 16.03.2023 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Dr. Heidi Lorey

Insekten sind die Grundlage unseres Ökosystems. Doch es summt und brummt nicht mehr so, und auch die bunten Schmetterlinge sind seltener geworden. Hausgärten bieten vielerlei Möglichkeiten, etwas gegen das Verschwinden von Insekten zu tun. Sie benötigen Futterpflanzen, Blühflächen übers Jahr, Unterschlupf und Kinderstuben. Der Vortrag gibt Anregungen, wie im Hausgarten durch die Pflanzenauswahl und Gestaltung des Gartens Insekten gefördert werden können.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Plätze frei Startup Einstieg in die Portrait-Fotografie (E27120)

Sa. 06.05.2023 10:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Roland Artur Berg

Ein ausdrucksstarkes Portrait fesselt den Blick. In diesem Workshop wenden wir uns dem Fachbereich Portrait-Fotografie zu. Daher ist es ratsam, die eigene Kamera bereits sicher bedienen zu können, um viel Raum für die lebendige Gestaltung der Portraits zu haben. Im Workshop werden diese Themen behandelt: Anatomie des Gesichts, Blickwinkel, Lichtführungen, Körperhaltung. Im Praxisteil fotografieren sich die Teilnehmer*innen wechselseitig. Dabei kommt es darauf an, den Menschen emotional anzusprechen, um ihn in verschiedenen Posen authentisch einzufangen. Die Auswahl der situationsbedingten korrekten Fototechnik wird in diesem Workshop erarbeitet. Roland Artur Berg behandelt zudem das Thema Studiofotografie und klassische Lichtführung. Bringen Sie Ihre eigene Spiegelreflex-, Bridge- oder Systemkamera mit. Dieser Workshop eignet sich für Teilnehmer*innen, die die Fotografie beruflich nutzen wollen. Ebenso sind alle Interessierten willkommen, die das Berufsfeld Fotografie näher kennenlernen wollen, entweder als Orientierungskurs für die Berufswahl oder zur Vorbereitung auf den Beruf.
Mindestteilnehmerzahl: 8

Anmeldung möglich BasisMediaPaket - Die Radiosendung (E52501)

Mi. 31.08.2022 (n.V. - n.V. Uhr) - So. 30.07.2023
Dozent: Manfred Nöger

Im Rahmen des Bürgermedienservice bietet die Volkshochschule Gütersloh die Produktion von Radiosendungen für den Bürgerfunk auf den Frequenzen von Radio Gütersloh und die Web Welle Gütersloh an. Dieses Angebot richtet sich an Vereine, Veranstalter, Interessensgruppen, Schulen, aber auch an Einzelpersonen. Im Prinzip lohnt sich die Umsetzung einer Radiosendung im Rahmen des Bürgermedienservices für alle diejenigen, die eine Botschaft an viele Menschen in der Region vermitteln wollen.
Buchbar sind die Angebote des Bürgermedienservices in Form von einzelnen MediaPaketen oder auch in Kombinationen von Paketen. Unter den Telefonnummern 0151 40728238 oder 05241 822923 oder der Mail-Adresse info@buergerfunk-guetersloh.de können Sie individuell Termine mit dem Medientrainer, Produzenten und Moderatoren vereinbaren.

Radio Gütersloh ist der bekannteste und auch beliebteste Radiosender in der Region. Im Rahmen des Bürgerfunks können alle Bürgerinnen und Bürger von der großen Reichweite, den das Medium bietet, profitieren. Mit dem Bürgermedienservice helfen wir Ihnen, eine Radiosendung professionell zu produzieren und umzusetzen, sodass sie am Ende auf den Frequenzen von Radio Gütersloh ausgestrahlt wird. Wir begleiten den Prozess der Ideenfindung, die Konzipierung der Sendung, die Themenauswahl und auch die technischen Aspekte der Produktion und Übermittlung an den Lokalsender. Dabei stehen Ihnen zu jedem Zeitpunkt der Produktion einer unserer professionell geschulten Produzenten sowie unsere modernen Produktionsräumlichkeiten zur Verfügung.

Ein Beispiel: Sie veranstalten mit Ihrem Verein oder mit Ihrer Initiative einen Tag der offenen Tür. Die perfekte Gelegenheit für eine Radiosendung: Vorab können Sie mit einer Sendung zu Ihrem Thema auf Ihre Ambitionen aufmerksam und neugierig machen. Kombiniert mit der Ankündigung des Tags der offenen Tür werden bestimmt viele Hörer daran interessiert sein, diese Veranstaltung zu besuchen.

Oder ein weiteres Beispiel: Ihr Verein wird in der Öffentlichkeit nicht richtig wahrgenommen. Die Bekanntheit fehlt und es finden sich nur wenig neue Mitglieder? Mit einer Radiosendung in Form eines Vereinsportraits können Sie die Bekanntheit ihres Vereins steigern. Sie können auf Ihre Vereinstätigkeiten neugierig machen und mit etwas Glück auch weitere gleichgesinnte Mitstreiter akquirieren.

Informationen und Anmeldungen:
Tel.: 05241 822925
Mail:guetersloh@buergermedienservice.de
Internet: www.buergermedienservice.de

Plätze frei Fotografieren mit Smartphone und Kamera (E52707)

Fr. 31.03.2023 (17:30 - 20:30 Uhr) - Mo. 17.04.2023
Dozent: Peter Hoffmann

Manchmal können Fotos enttäuschen. Sie zeigen nicht, was Sie bei der Aufnahme gesehen haben. Mit ein wenig technischem Wissen, mit etwas Wissen über die Gestaltung von Fotos, über Farbe und Perspektive, um nur zwei Themen zu nennen, bringen Sie ihre Fotos auf ein neues Niveau.

Ziel des Kurses ist es, Sie mit der Technik des Fotografierens, vor allem aber mit den Möglichkeiten der Bildgestaltung vertraut zu machen. Damit das gelingt, sprechen wir am ersten Abend darüber, wie Sie Aufnahmen mit Kamera und Smartphone technisch meistern und nehmen in den Blick, wie Technik und Gestaltung zusammenspielen. Am zweiten Tag wird es praktisch. Gemeinsam streifen wir durch das Freilichtmuseum in Detmold und Sie erproben mit ihrer Kamera oder ihrem Smartphone, wie sich Motive gut in Szene setzen lassen. Der dritte Abend gibt Ihnen Gelegenheit, eine Auswahl ihrer Fotos in der Gruppe vorzustellen und zu diskutieren. Gleichzeitig zeige ich Ihnen bei dieser Gelegenheit, wie Sie Fotos nach der Aufnahme verwalten und durch etwas Nachbearbeitung optimieren.

Bringen Sie bitte zur Exkursion am Samstag ihre Kamera und/ oder ihr Smartphone mit und stellen Sie sicher, dass Sie genügend Speicherkapazitäten zur Verfügung haben und dass die Akkus ihrer Kamera aufgeladen sind. Die Kosten für Anfahrt zum und Eintritt in das Freilichtmuseum Detmold sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Plätze frei Photoshop - Für Fortgeschrittene (E52735)

Sa. 06.05.2023 10:00 - 14:45 Uhr
Dozent: Olaf Mahl

Dieser Kurs zu Adobe Photoshop baut auf dem im Grundkurs Erlernten auf und erschließt weitere
vielseitige Möglichkeiten der Bildbearbeitung und kreativen Gestaltung.
Kursinhalte im Einzelnen sind:
- Techniken zum Erzeugen von Auswahlen und Pfaden
- Textgestaltung, Texte an Pfaden
- Herstellung von Pinselspitzen, Mustern und eigenen Formen ( Custom Shapes )
- Nondestruktives Arbeiten mit Einstell- und Füllebenen sowie Ebenenmasken
- Ebenen als Smart Objects
- Umwandlung in Graustufenbild im RGB-Modus und als Graustufenbild
- Erweiterte Schärfungsverfahren
- Automatisierungen mittels Bridge und Photoshop
- Bilderserien zu HDR verarbeiten
- Adobe Camera RAW zur schnellen Bildoptimierung für JPG und RAW
Keine Ermäßigung möglich

Keine Internetanmeldung möglich Willkommen im Glashaus: Natur erkunden, basteln, spielen (FE5538)

Mo. 09.10.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 13.10.2023
Dozenten: Larissa Lakämper, Harald Schwalbe

Bist du gerne draußen? Ganz nah an der Natur? Dann ist diese Woche genau das Richtige für dich! Das Gewächshaus im Botanischen Garten ist für eine Woche unser Zuhause. Es ist komplett aus Glas. Von dort aus erkunden wir die Natur und die unterschiedlichen Bereiche unseres Stadtparks. Wir erforschen Bäume, Blumen und Tiere und sammeln Naturmaterialien, aus denen du selbst deinen kleinen Traumgarten gestaltest. Aber nicht nur das, wir modellieren eine Miniaturlandschaft aus Sand, die dazu einlädt, darin mit Figuren zu spielen und der Fantasie freien Lauf zu lassen. Außerdem stehen eine Parkolympiade, das Bedrucken von Stofftaschen mit Naturmotiven wie auch Spaziergänge zum Parkbad und zum Kletterspielplatz auf dem Programm.

Zusatzinformation für Eltern: Wir bereiten für jeden Tag eine tolle Aktion vor. Dabei wird es genügend Spielraum geben, um je nach Wetter, Lust und Laune das zu tun, was gerade für alle passend ist. Spontane Ideen und Wünsche der Kinder setzen wir gerne um. Bitte unterstützen Sie Ihr Kind von Tag zu Tag bei der Auswahl angemessener Kleidung.