vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "dein" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 3

Keine Internetanmeldung möglich Action! VHS goes Hollywood: Ein Film wie im Kino (FE1144)

Mo. 17.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 21.07.2023
Dozenten: Aaron Scheer, Antje Scheer

"Licht?" "Steht!" "Ton?" "Steht!" "Kamera?" "Läuft!" "Uuuund Action!" Wolltest du schon immer mal deinen eigenen Film drehen? Entdecke dein Talent als Regisseur, Kamerafrau oder Tonmann! Oder vielleicht doch lieber als Schauspielerin oder Schauspieler? In dieser Woche hast du alle Möglichkeiten dazu! Wir schreiben ein eigenes Drehbuch und drehen unseren Film! Übrigens haben wir mit Filmen aus den ERLEBNISWOCHEN bereits zweimal den ersten Preis bei Kinder- und Jugend-Filmwettbewerben des Filmhauses Bielefeld gewonnen. Wir freuen uns auf dich!

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind bekommt einen guten Einblick wie ein Film entsteht. Dabei wird der Unterschied zwischen Wirklichkeit und Fiktion deutlich. Es kann seine Kreativität ausleben und schult seine Teamfähigkeit: einen Film machen, das geht nur miteinander. Auch wenn Ihr Kind diesen Workshop schon einmal besucht hat, lohnt es sich, wieder teilzunehmen. Es gibt immer wieder Neues zu entdecken.

Keine Internetanmeldung möglich Akrobatik - Moskauer Staatszirkus trifft VHS! (FE1156)

Mo. 31.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 04.08.2023
Dozenten: Artur Zangiev, Theresa Hanswillemenke

Manege auf! Akrobaten begeistern durch ihre Körperkunst, Jongleure rufen Staunen hervor, Clowns bringen das Publikum zum Lachen und du bist mittendrin. Hier kannst du dich in allen drei Kategorien ausprobieren. Wir üben, mit Bällen und Ringen zu jonglieren und werden als Gruppe eine Kinder-Pyramide aufbauen. Oder sind Pantomime, Komisches und Clownerie eher dein Ding? Gemeinsam stellen wir ein tolles Programm auf die Beine. Das zeigen wir als Höhepunkt zum Wochenabschluss in einer mitreißenden Aufführung. Dazu darf kommen, wer mag. Und was hat das alles mit dem "Moskauer Staatszirkus" zu tun? Psst, das erfährst du nur, wenn du mitmachst!

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind schult seine motorischen Fähigkeiten wie Auge-Hand-Koordination, Gleichgewichtssinn, Körperspannung, Kraft, Ästhetik und Körpergefühl. Gemeinsam lernen die Kinder im Umgang miteinander, sich gegenseitig zu vertrauen. Sie bauen Ängste ab und lernen ihre Grenzen kennen. Dabei setzt jedes Kind auf seine oder ihre ganz persönlichen Stärken.

Keine Internetanmeldung möglich Hokus, Pokus, Fidibus - Wir zaubern! (FE1501)

Mo. 26.06.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 30.06.2023
Dozenten: Martina Augustyniak, Laetitia Devi Augustyniak

Wir stellen uns ein Zauberprogramm aus verschiedenen Zauberkunststücken zusammen. Du erfährst, mit welchen Tricks und Kniffen das klappt und wir suchen uns dazu die passenden Zauber-Requisiten. Diese können zum Beispiel Tücher, Kisten, Hüte, Karten oder Zauberstäbe sein. Manche Requisiten wie Zauberkekse oder Zauberstäbe backen wir sogar selbst. Das wird also nebenbei auch noch lecker! Ein besonderes Erlebnis wirst du in der Begegnung mit Zara Finjell haben. Sie ist eine echte Zauberkünstlerin und wird dir viele Tipps und Tricks aus ihrem Zauberalltag verraten. Im Sommer startet Zara Finjell mit Dir in die Woche und wird auch zur Aufführung zum Wochenabschluss und zur Übergabe der `Zauber-Diplome` dabei sein. Deinen selbst gemachten Zauberkasten nimmst du mit nach Hause. Aber psst…, die erste aller Zauberregeln ist: Jede Zauberin und jeder Zauberer hütet seine Geheimtricks.
Zusatzinformation für Eltern: Die Zauberkunststücke sind kindgerecht, einfach und dennoch recht verblüffend. Ihr Kind stärkt sein Selbstbewusstsein beim Vorführen der Zauberkunststücke. Die Wunderwelt des Zauberns fördert die Kreativität Ihres Kindes und die Entwicklung seiner Fantasie.

Keine Internetanmeldung möglich Hokus, Pokus, Fidibus - Wir zaubern! (FE1507)

Mo. 02.10.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 06.10.2023
Dozenten: Martina Augustyniak, Laetitia Devi Augustyniak

Wir stellen uns ein Zauberprogramm aus verschiedenen Zauberkunststücken zusammen. Du erfährst, mit welchen Tricks und Kniffen das klappt und wir suchen uns dazu die passenden Zauber-Requisiten. Diese können zum Beispiel Tücher, Kisten, Hüte, Karten oder Zauberstäbe sein. Manche Requisiten wie Zauberkekse oder Zauberstäbe backen wir sogar selbst. Das wird also nebenbei auch noch lecker! Ein besonderes Erlebnis wirst du in der Begegnung mit Zara Finjell haben. Sie ist eine echte Zauberkünstlerin und wird dir viele Tipps und Tricks aus ihrem Zauberalltag verraten. Im Sommer startet Zara Finjell mit Dir in die Woche und wird auch zur Aufführung zum Wochenabschluss und zur Übergabe der `Zauber-Diplome` dabei sein. Deinen selbst gemachten Zauberkasten nimmst du mit nach Hause. Aber psst…, die erste aller Zauberregeln ist: Jede Zauberin und jeder Zauberer hütet seine Geheimtricks.
Zusatzinformation für Eltern: Die Zauberkunststücke sind kindgerecht, einfach und dennoch recht verblüffend. Ihr Kind stärkt sein Selbstbewusstsein beim Vorführen der Zauberkunststücke. Die Wunderwelt des Zauberns fördert die Kreativität Ihres Kindes und die Entwicklung seiner Fantasie.

Keine Internetanmeldung möglich ROSA WOCHE für Mädchen (FE2100)

Di. 11.04.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Fr. 14.04.2023
Dozenten: Petra Prenzel, Christiane Thiesbrummel, Dilara Demir

Liebst du die Farbe ROSA? In dieser Woche wird sie dich begleiten. Wer kreiert die schönsten Frisuren? Wir üben Flecht- und Hochsteckfrisuren, die wir mit Bändern und kleinen Schmuckstücken verzieren, natürlich in Rosa. Außerdem fertigen wir Hairwraps (Indianerzöpfe) aus verschiedenen farbigen Garnen, die ihr euch ins Haar frisieren könnt. Hast du schon einen Traumfänger? Wenn ja, auch schon einen in Rosa? Wenn nein, dann hast du spätestens nach dieser Woche ein tolles Deko-Objekt für dein Zimmer.

Zusatzinformation für Eltern: Der Kreativität und Fantasie freien Lauf zu lassen, ist das vorrangige Ziel dieser Woche. Die Kinder erlernen Grundtechniken, die sie dann in persönliche, hübsche Frisuren umsetzen. Bei der Herstellung der Haarclips und Wickelarmbänder wird auch die Geschicklichkeit gefördert - ebenso bei der Gestaltung der Deko-Objekte.

Keine Internetanmeldung möglich Haare stylen mit Rosa (FE2108)

Mo. 09.10.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Fr. 13.10.2023
Dozenten: Rosa Fibich, Martina Kiffmeyer

Hast du halblanges bis langes Haar und Lust, in den Herbstferien etwas Neues kennenzulernen? Dann bist du hier genau richtig. Rosa zeigt dir Techniken für raffinierte Flecht- und Steckfrisuren. Du kombinierst einmalige Frisuren, die auf jeden Fall zum Hingucker werden. Mit einer Partnerin entsteht deine individuelle und kreative Frisur. Das verlangt doch nach einem kleinen Frisurenwettbewerb. Mach mit und sei dabei, der Spaß ist garantiert!

Zusatzinformation für Eltern: Das Beobachten der Flechttechniken und die Schulung der Aufmerksamkeit sind ebenso Absichten in diesem Angebot wie die Fingerfertigkeit über das Haareflechten zu trainieren. Gleichzeitig entwickelt Ihr Kind seine Kreativität.

Keine Internetanmeldung möglich Perlen, Filz, Beton... und deine Fantasie - Kreativwerkstatt (FE2216)

Mo. 31.07.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Fr. 04.08.2023
Dozenten: Christiane Thiesbrummel, Maike Thies

In dieser Woche arbeiten wir mit sehr verschiedenen Materialien und Techniken - beispielsweise Beton und Filz. Vielleicht hast du schon einmal von der Mosaik- oder Serviettentechnik gehört? Wenn nicht, lernst du beide in dieser Woche kennen - und noch mehr. Du kannst alles ausprobieren und auch gerne miteinander kombinieren, ganz nach deinem Geschmack. Mit Wolle und Perlen lassen sich viele Objekte noch zusätzlich aufpeppen. Du wirst sehen, es entstehen wunderschöne Gegenstände oder Schmuckstücke, die du ganz nach deinem Geschmack gestaltest.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind lernt in diesem Kurs verschiedenste Kreativtechniken. Dabei steht im Vordergrund, eigene Vorstellungen und Ideen umzusetzen. Aufmerksamkeit und Kombinationsgabe werden geschult und die Wertschätzung für das "Handgemachte" nahegebracht. Bedeutung hat in dieser Woche auch das Miteinander und die gegenseitige Hilfe. Das alles mit dem Ziel, über viel Spaß und Humor die Freude am Gestalten zu fördern.

Keine Internetanmeldung möglich Skulpturen-Werkstatt (FE2302)

Mo. 03.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 07.07.2023
Dozenten: Martina Hermjohannknecht-Schulz, Salomé Schulz

Eine Woche Kunst-Werkstatt, da ist viel Zeit sich kennenzulernen und neue Entdeckungen zu machen. Schauen wir, wie die großen Künstler es machen und gehen dann selbst ans Werk. Was spricht dich an? Welche Materialien eigenen sich? Wir planen, entwerfen, zeichnen, modellieren, bauen, umwickeln, spachteln, biegen, schleifen, feilen und malen mit Acrylfarben. Dazu stehen die verschiedenen Materialien und Werkzeuge in der Werkstatt für dich bereit. Durch Ausprobieren und Experimentieren mit Papier, Gips, Holz, Draht und Fundstücken entsteht deine ganz eigene bildgestalterische Skulptur. Dabei bekommst du Unterstützung in der Umsetzung deiner Ideen und beim Erlernen der verschiedenen Techniken. Bitte trage Kleidung, die schmutzig werden darf und strapazierfähig ist.
Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind hat die Möglichkeit, eine Vielzahl von Kreativtechniken auszuprobieren und herauszufinden, wo seine Talente liegen. Es lernt einzelne Künstler und ihre Arbeitsweisen kennen. Darüber hinaus bleibt ausreichend Zeit, sich auf dem Außengelände der Werkstatt auszutoben und zu erholen.

Keine Internetanmeldung möglich AUSGEBUCHT! Töpferspaß in der Ton-Werkstatt (FE2430)

Mo. 03.04.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Do. 06.04.2023
Dozenten: Martina Hermjohannknecht-Schulz, Salomé Schulz

Ton lässt sich schnell und leicht mit den Händen in die gewünschte Form bringen. Man kann ihn kneten, pressen, drücken, rollen, quetschen oder verstreichen. Dabei kannst du dich so richtig ausprobieren. Du wirst staunen, wenn ein unförmiger Klumpen Ton so langsam in deinen Händen Gestalt annimmt. Wird es ein Turm, ein Bauwerk, ein Gefäß, ein Tier, ein Fantasiekopf, ein Traumhaus oder ein magisches Zeichen? Das bestimmst du selbst!
Beim Arbeiten mit diesem tollen Material helfen wir dir gerne. Dabei lernst du verschiedene Techniken kennen. In der Werkstatt stehen für dich verschiedene Werkzeuge und Materialien bereit, um Abdrücke und Muster in den Ton zu drücken. Nach dem Trocknen und Brennen kannst du deine Keramiken mit Farben bemalen und noch intensiver gestalten. Dafür gibt es einen weiteren Termin nach den Ferien, der noch bekannt gegeben wird.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind erlernt spielerisch den Umgang mit dem Material Ton. Im Arbeitsprozess kann sich seine Fantasie entfalten, die künstlerische Fähigkeit für Gestaltung und seine feinmotorische Fähigkeit wird angeregt. Der Zusatztermin ist optional und nicht in der Gebühr enthalten.

Keine Internetanmeldung möglich Nähen mit der Nähmaschine (FE2600)

Mo. 03.04.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Do. 06.04.2023
Dozenten: Angelika Schneider, Maike Thies

Rrrrrrrr - so surrt die Nähmaschine. Du sitzt am Pedal. Dabei erfährst du, wie die Nähmaschine funktioniert und was du Tolles damit machen kannst: zum Beispiel zauberhafte Geschenke herstellen. Oder möchtest du lieber deine eigenen Shorts, Rock, Hut, Tasche oder Gürtel herstellen? Es gibt so viele Möglichkeiten - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Probier´s einfach aus! Wir helfen dir gerne dabei. So gelingen deine Sachen sicher.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind lernt sachgerechte Nähtechniken und die Handhabung der Nähmaschine. Das macht selbstbewusst und zufrieden. Bitte bringen Sie - sofern möglich - die private Nähmaschine mit. Auf Nachfrage können wir gegen Gebühr auch eine Leihmaschine stellen.



Seite 1 von 3