vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "engel" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Blücher, Volkening und der Taufengel - Auf den Spuren der preußischen Geschichte (E11575)

So. 16.04.2023 15:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Dr. Franz Jungbluth

1815 wurde Gütersloh als Teil der Provinz Westfalen preußisch. Ein Wendepunkt, der sich für die Stadtgeschichte als glücklich herausstellen sollte. Zumindest wurde die Entwicklung vom beschaulichen Kirchdorf zur florierenden Stadt mit Bahnanschluss und Gymnasium durch diese Zugehörigkeit deutlich befördert. Vor dem Hintergrund verwundert es nicht, dass das Gütersloher Bürgertum überwiegend große Sympathien für die Hohenzollernherrschaft hegte. Die Stadtführung führt zu verschwundenen und noch sichtbaren Andenken an die Gütersloher "Preußenzeit", erläutert die engen Beziehungen der Dalkestadt zu gleich zwei gekrönten Häuptern und mutmaßt, dass selbst der Ruf Güterslohs als "evangelisches Nazareth" ohne die preußische Monarchie nicht begründet worden wäre.

Anmeldeschluss: Freitag, 13.04., 11:00 Uhr

Plätze frei Klimawandel und moralische Verantwortung (E19540)

Di. 16.05.2023 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Dr. Johannes Graf Keyserlingk

Der Klimawandel ist eines der drängendsten politischen Probleme und die wohl komplizierteste moralische Herausforderung unserer Zeit. Politisch ist die Weltgemeinschaft in Form ihrer internationalen Klimadiplomatie aufgrund von Koordinations- und Anreizproblemen bisher daran gescheitert, Maßnahmen zur effektiven Verhinderung bzw. Begrenzung des Klimawandels auf den Weg zu bringen. Doch auch was die vorgelagerten moralischen Fragen angeht, gibt es nach wie vor großen gesellschaftlichen Klärungsbedarf. Was ist das Verhältnis zwischen individueller Handlungsverantwortung des einzelnen Bürgers (z.B. zur Reduktion des CO2-Ausstoßes) und regulatorischer Verantwortung des Staates (und somit des Kollektivs)? Wie wirken moralische Grundsätze globaler Gerechtigkeit in Überlegungen zur Lastenverteilung in der internationalen Klimapolitik hinein? Welche Verpflichtungen haben wir gegenüber künftigen Generationen? Wie geht man mit möglichen Zielkonflikten wie dem zwischen der Bekämpfung des Klimawandels und der globalen Armutsbekämpfung um? In dieser Veranstaltung werden wir uns aus ethischer Perspektive mit diesen Problemen befassen, um vor dem Hintergrund einer komplexen und oft ambivalenten moralischen und politischen Gemengelage unsere Antwortfähigkeit auf die Frage zu verbessern, was zur Begrenzung des Klimawandels zu tun ist.
Der Vortrag wird in Kooperation zwischen der VHS Gütersloh, dem Ausschuss für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung und Eine-Welt-Gütersloh e.V. durchgeführt.

Kurs abgeschlossen Bewegungen für die Schulter (E33252)

Do. 19.01.2023 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 26.01.2023
Dozent: Markus Kraus-Erdl

Sitzen, sitzen, sitzen - in unserem Alltag sitzen wir mehrere Stunden hintereinander. Uns fehlt oft der Anreiz, aufzustehen, uns zu recken und zu strecken.

Die Bewegungsabläufe unseres Körpers setzen ein harmonisches Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen und Gelenken voraus. Idealerweise bewegen wir unsere Gelenke regelmäßig durch, denn durch Fehlhaltungen und Fehlstellungen können Schmerzen auftreten, die uns dann in unserem Alltag deutlich belasten und einschränken.

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit unseren Schultergelenken. Allerdings wird schnell deutlich werden, dass zur Erhaltung einer mobilen und schmerzfreien Schulterfunktion auch die Wirbelsäule sowie die Hand- und Ellbogengelenke einbezogen werden müssen.

Diese Veranstaltung ist kein klassischer Sportkurs. Vielmehr bewegen wir unseren Körper gezielt, richten ihn auf und nutzen die natürlichen Bewegungsmöglichkeiten der Gelenke.

Der Kursleiter Markus Kraus-Erdl ist Physiotherapeut und Heilpraktiker (Physiotherapie).

Anmeldung möglich Bewegungen für die Schulter (E33255)

Do. 02.02.2023 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 30.03.2023
Dozent: Markus Kraus-Erdl

Sitzen, sitzen, sitzen - in unserem Alltag sitzen wir mehrere Stunden hintereinander. Uns fehlt oft der Anreiz, aufzustehen, uns zu recken und zu strecken.

Die Bewegungsabläufe unseres Körpers setzen ein harmonisches Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen und Gelenken voraus. Idealerweise bewegen wir unsere Gelenke regelmäßig durch, denn durch Fehlhaltungen und Fehlstellungen können Schmerzen auftreten, die uns dann in unserem Alltag deutlich belasten und einschränken.

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit unseren Schultergelenken. Allerdings wird schnell deutlich werden, dass zur Erhaltung einer mobilen und schmerzfreien Schulterfunktion auch die Wirbelsäule sowie die Hand- und Ellbogengelenke einbezogen werden müssen.

Diese Veranstaltung ist kein klassischer Sportkurs. Vielmehr bewegen wir unseren Körper gezielt, richten ihn auf und nutzen die natürlichen Bewegungsmöglichkeiten der Gelenke.

Der Kursleiter Markus Kraus-Erdl ist Physiotherapeut und Heilpraktiker (Physiotherapie).

Keine Internetanmeldung möglich Alphabetisierung Aufbaukurs 2 (E405176)

Di. 31.01.2023 (08:15 - 12:15 Uhr) - Mo. 27.02.2023
Dozent: Mümin Fil

Die Intensivsprachkurse bzw. Integrationslehrgänge für Anfängerinnen und Anfänger wenden sich an Teinehmende, die keine Deutschkenntnisse besitzen. Migranten, die keine oder eine andere als die lateinische Schrift kennengelernt haben, werden in diesen Kursen behutsam in das hier gebräuchliche Schiftsystem eingeführt.

Keine Internetanmeldung möglich Alphabetisierung Aufbaukurs 3 (E406176)

Di. 28.02.2023 (09:00 - 13:00 Uhr) - Mo. 27.03.2023
Dozent: Mümin Fil

Die Intensivsprachkurse bzw. Integrationslehrgänge für Anfängerinnen und Anfänger wenden sich an Teinehmende, die keine Deutschkenntnisse besitzen. Migranten, die keine oder eine andere als die lateinische Schrift kennengelernt haben, werden in diesen Kursen behutsam in das hier gebräuchliche Schiftsystem eingeführt.

Keine Internetanmeldung möglich Alphabetisierung Spezialkurs 1 (E407176)

Di. 28.03.2023 (09:00 - 13:00 Uhr) - Di. 09.05.2023
Dozent: Mümin Fil

Die Intensivsprachkurse bzw. Integrationslehrgänge für Anfängerinnen und Anfänger wenden sich an Teinehmende, die keine Deutschkenntnisse besitzen. Migranten, die keine oder eine andere als die lateinische Schrift kennengelernt haben, werden in diesen Kursen behutsam in das hier gebräuchliche Schiftsystem eingeführt.

Keine Internetanmeldung möglich Alphabetisierung Spezialkurs 1 (E407187)

Mo. 27.02.2023 (13:30 - 17:30 Uhr) - Fr. 24.03.2023
Dozenten: Mümin Fil, Svitlana Kostrubyak

Auch in der Bundesrepublik gibt es eine große Zahl von Bürgern, die nicht oder nur ungenügend lesen und schreiben können. Da eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ohne die Beherrschung der Schriftsprache nicht möglich ist, sind diejenigen, die nicht genügend schreiben können, entsprechend benachteiligt. In diesen Kursen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, die deutsche Sprache zu erlernen und zu vertiefen.

Keine Internetanmeldung möglich Alphabetisierung Spezialkurs 2 (E408176)

Mi. 10.05.2023 (09:00 - 13:00 Uhr) - Mi. 14.06.2023
Dozent: Mümin Fil

Die Intensivsprachkurse bzw. Integrationslehrgänge für Anfängerinnen und Anfänger wenden sich an Teinehmende, die keine Deutschkenntnisse besitzen. Migranten, die keine oder eine andere als die lateinische Schrift kennengelernt haben, werden in diesen Kursen behutsam in das hier gebräuchliche Schiftsystem eingeführt.

Keine Internetanmeldung möglich Alphabetisierung Spezialkurs 2 (E408187)

Mo. 27.03.2023 (13:30 - 17:30 Uhr) - Mo. 08.05.2023
Dozenten: Mümin Fil, Svitlana Kostrubyak

Auch in der Bundesrepublik gibt es eine große Zahl von Bürgern, die nicht oder nur ungenügend lesen und schreiben können. Da eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ohne die Beherrschung der Schriftsprache nicht möglich ist, sind diejenigen, die nicht genügend schreiben können, entsprechend benachteiligt. In diesen Kursen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, die deutsche Sprache zu erlernen und zu vertiefen.



Seite 1 von 2