vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "ernte" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Die deutsche Nordseeküste zwischen Elbe und Dänemark (E20109)

Mi. 01.03.2023 15:30 - 17:00 Uhr
Dozent: Dr. Wilhelm Döhrmann

Der Westen Schleswig-Holsteins mit den Kreisen Dithmarschen und Nordfriesland ist durch Meer und Eis geprägt. Sturmfluten haben die Küste dauernd verändert. Föhr und Sylt sind z.B. erst seit 400 Jahren Inseln. Durch Landgewinnungsmaßnahmen hat der Mensch Teile des Festlandes wieder zurückgewonnen und durch Deiche gesichert. Die Reise startet in Dithmarschen. Hier werden jährlich 80 Millionen Kohlköpfe geerntet. Bedeutendes Ferienziel an der Küste ist Büsum, früher Zentrum der Krabbenfischerei, heute beliebter Badeort.
Über St. Peter Ording und Friedrichstadt geht es nach Husum, Geburtsort von Theodor Storm, und dann weiter in den Norden von Nordfriesland. Dort sind Entstehung, Entwicklung und Wandel der Küste thematischer Schwerpunkt. Dabei stehen neben Wattwanderungen von Hallig zu Hallig auch Besuche der Inseln und des Nolde-Museums im Mittelpunkt. Den Abschluss bildet ein Ausflug nach Helgoland.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Keine Internetanmeldung möglich Ausstellung: Kunst an der vhs: Joan Moreno und Studierende (E26600)

Mo. 06.02.2023 (08:00 - 21:45 Uhr) - Fr. 31.03.2023
Dozent: Joan Moreno

Die Ausstellung im Gebäude der Volkshochschule zeigt über 60 Exponate. Gemälde und Zeichnungen von 8 Studierenden des Künstlers Joan Moreno dokumentieren das hohe Niveau und die erfolgreiche Vermittlung von malerischen Techniken ebenso wie die individuelle künstlerische Entwicklung der Teilnehmer*innen der Zeichnen- und Ölmalerei-Kurse.
Auch Werke von Joan Moreno selbst werden zu sehen sein. Seine Stillleben im Stil des Hyperrealismus vermitteln eine tiefe Ruhe und Klarheit. Diese Wirkung wird durch die Anordnung der Gegenstände konterkariert: Scheinbare Gegensätze werfen die Frage nach dem Wesen der Dinge ebenso auf wie die nach den Mechanismen der eigenen Wahrnehmung. Moreno, der an den Kunsthochschulen von València und Hamburg studierte und seit den 70er Jahren in der ganzen Welt ausstellt, unterrichtet seit über zwanzig Jahren an der Volkshochschule verschiedene künstlerische Techniken, auch als Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Kunst- und Fachhochschulen.
Die Ausstellung lässt die Beziehung zwischen Studierenden und Dozenten erkennen, die sich nicht nur durch Imitation und Perfektionierung erlernter Techniken auszeichnet, sondern auch durch die Weiterentwicklung des eigenen künstlerischen Weges und Ausdrucks.
Die Vernissage mit Vorträgen und Musik findet am 09.02.2023 um 19:00 Uhr in der Aula der vhs in Anwesenheit der Künstler*innen statt. Näheres zu der Veranstaltung sowie die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Plätze frei Vernissage "Kunst an der vhs: Joan Moreno und Studierende" (E26601)

Do. 09.02.2023 18:00 - 19:30 Uhr
Dozenten: Joan Moreno, Dr. Frank Duwe

Zur Ausstellungseröffnung wird Dr. Frank Duwe einen Einführungsvortrag halten. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Veronika Borkowski (Violine) und Margarita Rittmann (Klavier). Die Künstler*innen sind anwesend.
Die Ausstellung im Gebäude der Volkshochschule zeigt über 70 Exponate. Gemälde und Zeichnungen von 8 Studierenden des Künstlers Joan Moreno dokumentieren das hohe Niveau und die erfolgreiche Vermittlung von malerischen Techniken ebenso wie die individuelle künstlerische Entwicklung der Teilnehmer*innen der Zeichnen- und Ölmalerei-Kurse.
Auch Werke von Joan Moreno selbst werden zu sehen sein. Seine Stillleben im Stil des Hyperrealismus vermitteln eine tiefe Ruhe und Klarheit. Diese Wirkung wird durch die Anordnung der Gegenstände konterkariert: Scheinbare Gegensätze werfen die Frage nach dem Wesen der Dinge ebenso auf wie die nach den Mechanismen der eigenen Wahrnehmung. Moreno, der an den Kunsthochschulen von València und Hamburg studierte und seit den 70er Jahren in der ganzen Welt ausstellt, unterrichtet seit über zwanzig Jahren an der Volkshochschule verschiedene künstlerische Techniken, auch als Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Kunst- und Fachhochschulen.
Die Ausstellung lässt die Beziehung zwischen Studierenden und Dozenten erkennen, die sich nicht nur durch Imitation und Perfektionierung erlernter Techniken auszeichnet, sondern auch durch die Weiterentwicklung des eigenen künstlerischen Weges und Ausdrucks.

Plätze frei Zilgrei®-Eine Methode zur Selbstbehandlung von Schmerzen im Bewegungsapparat (E31145)

Mi. 19.04.2023 (19:45 - 21:15 Uhr) - Mi. 31.05.2023
Dozent: Herbert Tichy

Zilgrei® ist eine äußerst wirksame Selbsthilfemethode zur Vorbeugung, Linderung und/oder Beseitigung von Schmerzen und Einschränkungen im Bewegungsapparat. Die Selbstbehandlungen sind unter fachkundiger Anleitung leicht erlernbar und haben durch die Sanftheit der Methode einen entspannenden Charakter. Die vielfältigen Übungen werden individuell entsprechend der Beschwerden der Teilnehmenden ausgewählt und im Kurs eingesetzt. Die erlernten Selbstbehandlungen können ohne großen Kraft- und Zeitaufwand im Alltag integriert werden. Die effiziente Wirkung entwickelt sich durch die Kombination einer speziellen Atemtechnik mit gezielten Körperstellungen oder Körperbewegungen.

Der Kursleiter Herbert Tichy ist ausgebildeter Zilgrei®-Lehrer

Kleingruppe

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.
- Am 10.05.2023 findet kein Kurstermin statt.

Plätze frei Zilgrei®-Eine Methode zur Selbstbehandlung von Schmerzen im Bewegungsapparat (E31155)

Fr. 24.02.2023 (10:45 - 12:15 Uhr) - Fr. 24.03.2023
Dozent: Herbert Tichy

Zilgrei® ist eine äußerst wirksame Selbsthilfemethode zur Vorbeugung, Linderung und/oder Beseitigung von Schmerzen und Einschränkungen im Bewegungsapparat. Die Selbstbehandlungen sind unter fachkundiger Anleitung leicht erlernbar und haben durch die Sanftheit der Methode einen entspannenden Charakter. Die vielfältigen Übungen werden individuell entsprechend der Beschwerden der Teilnehmenden ausgewählt und im Kurs eingesetzt. Die erlernten Selbstbehandlungen können ohne großen Kraft- und Zeitaufwand im Alltag integriert werden. Die effiziente Wirkung entwickelt sich durch die Kombination einer speziellen Atemtechnik mit gezielten Körperstellungen oder Körperbewegungen.

Der Kursleiter Herbert Tichy ist ausgebildeter Zilgrei®-Lehrer

Kleingruppe

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Anmeldung möglich A1 (1) 50 plus - Endlich Zeit für Italienisch! - vormittags (E44054)

Di. 31.01.2023 (09:00 - 10:30 Uhr) - Di. 06.06.2023
Dozentin: Chiara Chiovato-Rambaldo

Sie sind nun in einem Lebensabschnitt, in dem Sie endlich Zeit für Italienisch haben? Wollen Sie in gemächlichem Lerntempo mit motivierten Gleichgesinnten diese klangvolle Sprache erlernen und haben vielleicht erste "Gehversuche" im Italienischen gemacht? Dann sind Sie richtig in diesem Vormittagskurs! Kommunikative Inhalte sind unter anderem: erste Begrüßungen und Kontakte, im Café und Restaurant bestellen, über Vorlieben, Kulinarisches und Mode aus Italien sprechen. In diesem speziell auf Ihr Lerntempo zugeschnittenen Kurs lernen Sie in entspannter Runde die Sprache, Land und Leute kennen, damit Sie sich während Ihrer Urlaubsreise in Italien mit den Menschen verständigen können.
Kleingruppe

Kurs abgeschlossen A1 (2) 50 plus - Endlich Zeit für Italienisch! - vormittags (E44110)

Mo. 12.09.2022 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 12.12.2022
Dozentin: Chiara Chiovato-Rambaldo

Italienisch ist nicht nur eine Sprache, sondern steht für ein Lebensgefühl. Italien bedeutet Kultur, Kunst, Musik, gutes Essen und Spitzenweine. Wollen Sie in einem moderaten Lerntempo mit Gleichgesinnten diese klangvolle Sprache erlernen? Dann sind Sie in diesem Vormittagskurs richtig! Kommunikative Inhalte sind unter anderem: erste Begrüßungen und Kontakte, im Café und Restaurant bestellen, über Vorlieben, Kulinarisches und Mode aus Italien sprechen. In diesem speziell auf Ihr Lerntempo zugeschnittenen Kurs erfahren Sie in entspannter Runde mehr zu Sprache, Land und Leuten, damit Sie sich während Ihrer Italienreise mit den Menschen verständigen können.

fast ausgebucht A1 (3) 50 plus - Endlich Zeit für Italienisch! - vormittags (E44135)

Mo. 30.01.2023 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 05.06.2023
Dozentin: Chiara Chiovato-Rambaldo

Italienisch ist nicht nur eine Sprache, sondern steht für ein Lebensgefühl. Italien bedeutet Kultur, Kunst, Musik, gutes Essen und Spitzenweine. Wollen Sie in einem moderaten Lerntempo mit Gleichgesinnten diese klangvolle Sprache erlernen? Dann sind Sie in diesem Vormittagskurs richtig! Kommunikative Inhalte sind unter anderem: erste Begrüßungen und Kontakte, im Café und Restaurant bestellen, über Vorlieben, Kulinarisches und Mode aus Italien sprechen. In diesem speziell auf Ihr Lerntempo zugeschnittenen Kurs erfahren Sie in entspannter Runde mehr zu Sprache, Land und Leuten, damit Sie sich während Ihrer Italienreise mit den Menschen verständigen können.

Anmeldung möglich A1 (3) 50 plus - Endlich Zeit für Italienisch! - vormittags (E44140)

Di. 31.01.2023 (11:00 - 12:30 Uhr) - Di. 16.05.2023
Dozentin: Dr. Regina Bredenbach-Rämsch

Italienisch ist nicht nur eine Sprache, sondern steht für ein Lebensgefühl. Italien bedeutet Kultur, Kunst, Musik, gutes Essen und Spitzenweine. Wollen Sie in einem moderaten Lerntempo mit Gleichgesinnten diese klangvolle Sprache erlernen? Dann sind Sie in diesem Vormittagskurs richtig! Kommunikative Inhalte sind unter anderem: erste Begrüßungen und Kontakte, im Café und Restaurant bestellen, über Vorlieben, Kulinarisches und Mode aus Italien sprechen. In diesem speziell auf Ihr Lerntempo zugeschnittenen Kurs erfahren Sie in entspannter Runde mehr zu Sprache, Land und Leuten, damit Sie sich während Ihrer Italienreise mit den Menschen verständigen können.

Plätze frei Photoshop - Für Fortgeschrittene (E52735)

Sa. 06.05.2023 10:00 - 14:45 Uhr
Dozent: Olaf Mahl

Dieser Kurs zu Adobe Photoshop baut auf dem im Grundkurs Erlernten auf und erschließt weitere
vielseitige Möglichkeiten der Bildbearbeitung und kreativen Gestaltung.
Kursinhalte im Einzelnen sind:
- Techniken zum Erzeugen von Auswahlen und Pfaden
- Textgestaltung, Texte an Pfaden
- Herstellung von Pinselspitzen, Mustern und eigenen Formen ( Custom Shapes )
- Nondestruktives Arbeiten mit Einstell- und Füllebenen sowie Ebenenmasken
- Ebenen als Smart Objects
- Umwandlung in Graustufenbild im RGB-Modus und als Graustufenbild
- Erweiterte Schärfungsverfahren
- Automatisierungen mittels Bridge und Photoshop
- Bilderserien zu HDR verarbeiten
- Adobe Camera RAW zur schnellen Bildoptimierung für JPG und RAW
Keine Ermäßigung möglich



Seite 1 von 2