vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "euch" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Plätze frei Schulgeschichte(n) in der Innenstadt (E11555)

So. 02.04.2023 15:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Dr. Franz Jungbluth

Als in Gütersloh 1818 die erste städtische Volksschule eingerichtet wurde, reichte ein großer Klassenraum, um die Kinder der unter 2.000 Einwohner:innen zu „beschulen“. Zum Ende des 19. Jahrhunderts hatte die wachsende Stadt nicht nur zusätzliche Volksschulen eingerichtet, sondern beherbergte zwei weiterführende Schulen mit überregionalem Einzug und ein Lehrerfortbildungsseminar. Der Rundgang beleuchtet die Geschichte und Entwicklung der heute noch in der Innenstadt bestehenden Schulen und führt zu einigen verschwundenen oder heute umgenutzten Bildungsorten.
Anmeldeschluss: Freitag, 31.03, 11:00 Uhr

Keine Internetanmeldung möglich „Leuchtende Liebe – Lachender Tod“ (Teil 2) (E18461)

Do. 20.04.2023 09:30 - 13:00 Uhr
Dozent: Thomas Sander

Die Vorlesung behandelt die Entwicklung der Gattung Oper und ihre Erscheinungsformen vom 19. Jahrhundert bis zur Avantgarde. Das Hauptaugenmerk ist gerichtet auf Werke der deutschen Romantik, Musikdramen des italienischen Belcanto und Verismo sowie französisches Bühnenspektakel der Grand Opéra und Opéra Comique. Seitenblicke gehen auf englische und russische Opern des 20. Jahrhunderts mit ihrer Fokussierung auf soziale wie politische Themen und ihre Bezüge zu Expressionismus und Psychoanalyse. Besprochen werden Werke von Weber, Wagner, Gounod, Donizetti, Puccini, Britten und Schostakowitsch.

Plätze frei iPad für Musiker*innen: Aufnehmen, auftreten und üben (E23525)

Di. 28.02.2023 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 07.03.2023
Dozent: Markus Berkmann

Zahlreiche Musiker*innen verwenden mittlerweile ein Tablet. Neben offenkundigen Vorzügen wie Hintergrundbeleuchtung und Verfügbarkeit von Songs in kompakter Form gibt es diverse Apps, die das Leben auf und hinter der Bühne wesentlich erleichtern. Wir besprechen und probieren aus, was das Apple iPad in dieser Hinsicht bietet: Vom einfachen Metronom fürs Üben im heimischen Wohnzimmer über das Erstellen von Setlists und Play-Alongs mit Apps wie OnSong und iReal Pro, bis hin zu mehrspurigen Aufnahmen in GarageBand.

Der Kurs ist gleichermaßen für Laien wie Profis geeignet und auch beruflich nutzbar.

Anmeldung auf Warteliste Acrylmalerei (E26555)

Mo. 06.02.2023 (18:00 - 21:00 Uhr) - Mo. 05.06.2023
Dozentin: Zofia Zok

Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmenden unter Anleitung in die Acrylmalerei einzuführen. Dabei werden Techniken, Hilfestellungen, Tipps und Tricks vermittelt, um persönliche Bilder von der Vorzeichnung bis zur Fertigstellung zu gestalten. Es wird besonders darauf geachtet, dass das künstlerische Selbstbewusstsein gefördert und gestärkt wird. Die Zeit beim Malen dient nicht nur dazu, der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen, sondern hilft auch dabei, den Alltagsstress zu vergessen und sich zu entspannen.
Der Kurs ist gleichermaßen für Anfänger*innen und für Fortgeschrittene geeignet.
Bitte mitbringen: Farben Rot, Blau, Gelb, Weiß, Schwarz; Pinsel: Nr. 4, 16, 20; Keilrahmen 50x60; Feuchttücher, Alufolie, Lappen, einen gelben Sack und Plastikteller.

fast ausgebucht Acrylmalerei (E26557)

Mi. 08.02.2023 (18:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 07.06.2023
Dozentin: Zofia Zok

Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmenden unter Anleitung in die Acrylmalerei einzuführen. Dabei werden Techniken, Hilfestellungen, Tipps und Tricks vermittelt, um persönliche Bilder von der Vorzeichnung bis zur Fertigstellung zu gestalten. Es wird besonders darauf geachtet, dass das künstlerische Selbstbewusstsein gefördert und gestärkt wird. Die Zeit beim Malen dient nicht nur dazu, der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen, sondern hilft auch dabei, den Alltagsstress zu vergessen und sich zu entspannen.
Der Kurs ist gleichermaßen für Anfänger*innen und für Fortgeschrittene geeignet.
Bitte mitbringen: Farben Rot, Blau, Gelb, Weiß, Schwarz; Pinsel: Nr. 4, 16, 20; Keilrahmen 50x60; Feuchttücher, Alufolie, Lappen, einen gelben Sack und Plastikteller.

Plätze frei Smart Home – erster Einstieg (E52800)

Sa. 11.03.2023 10:00 - 14:00 Uhr
Dozentin:

Den Begriff "Smart Home" hört man schon seit Jahren immer häufiger. Doch was zeichnet eigentlich ein "Smart Home" aus? Kann man durch die Digitalisierung eines Gebäudes Energie sparen? Wenn die Energieverbraucher in meinem Haushalt digital erfasst oder digital gesteuert werden, birgt das nicht auch Risiken? Die Beantwortung dieser und weiterer Fragen ist Thema des Seminars, in dem die voranschreitende Digitalisierung von Wohngebäuden und die dadurch entstehenden Perspektiven, Möglichkeiten aber auch Risiken kritisch beleuchtet werden. Zudem werden verschiedene Einsatzszenarien und Anwendungsbeispiele gegeben.

Die Teilnahme ist sowohl in Präsenz in den Räumen der VHS Gütersloh als auch online möglich. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen möchten.

Keine Internetanmeldung möglich ROSA WOCHE für Mädchen (FE2100)

Di. 11.04.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Fr. 14.04.2023
Dozenten: Petra Prenzel, Christiane Thiesbrummel, Dilara Demir

Liebst du die Farbe ROSA? In dieser Woche wird sie dich begleiten. Wer kreiert die schönsten Frisuren? Wir üben Flecht- und Hochsteckfrisuren, die wir mit Bändern und kleinen Schmuckstücken verzieren, natürlich in Rosa. Außerdem fertigen wir Hairwraps (Indianerzöpfe) aus verschiedenen farbigen Garnen, die ihr euch ins Haar frisieren könnt. Hast du schon einen Traumfänger? Wenn ja, auch schon einen in Rosa? Wenn nein, dann hast du spätestens nach dieser Woche ein tolles Deko-Objekt für dein Zimmer.

Zusatzinformation für Eltern: Der Kreativität und Fantasie freien Lauf zu lassen, ist das vorrangige Ziel dieser Woche. Die Kinder erlernen Grundtechniken, die sie dann in persönliche, hübsche Frisuren umsetzen. Bei der Herstellung der Haarclips und Wickelarmbänder wird auch die Geschicklichkeit gefördert - ebenso bei der Gestaltung der Deko-Objekte.

Keine Internetanmeldung möglich Zauberhafte Chemie (FE5407)

Mo. 02.10.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Fr. 06.10.2023
Dozenten: Sabrina Kücker, Ilkay Sayin

Herzlich willkommen in der Zauberwelt der Chemie! Wenn du gerne experimentierst, bastelst, dich für die Zauberei interessierst, dann bist du bei uns richtig. Wir werden zusammen spannende Experimente vorbereiten und dabei spektakuläre Highlights aus der Chemie entdecken. Unter anderem werden wir mit leuchtenden, brodelnden Flüssigkeiten arbeiten und eine Handschuh-Blume wie von Geisterhand wachsen lassen. Als Abschluss präsentieren wir den Eltern die faszinierendsten Experimente in einer kleinen Bühnenshow. Neugierig? Dann nutze die Chance und melde dich an!
Zusatzinformationen für Eltern: Ihr Kind erhält einen Einblick in die "Alltagschemie" und lernt verschiedene Fachbegriffe kennen. Außerdem fördert das Experimentieren und Basteln die Kreativität und Feinmotorik Ihres Kindes.