vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "gebaut" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 2

Plätze frei Zu Besuch bei Prof. Dr. Andrea Kaimann (E12208)

Mi. 29.03.2023 15:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Prof. Dr. Andrea Kaimann

Andrea Kaimann vertritt seit 2012 ingenieurwissenschaftliche Grundlagen sowie das Lehrgebiet Gender und Diversity in den Ingenieurwissenschaften an der FH Bielefeld. Sie ist Prüfungsausschussvorsitzende für alle Bachelorstudiengänge am Campus Gütersloh. In ihrem Amt als Prodekanin möchte sie den Campus Gütersloh weiter stärken und zukunftsfähig gestalten. Zuvor war sie unter anderem bei der pro Wirtschaft GT GmbH sowie bei der Benteler Automobiltechnik GmbH beschäftigt. Studiert hat sie an der Universität Paderborn, zunächst in den Wirtschaftswissenschaften, dann im Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Fertigungstechnik. Ihre Dissertation schrieb sie zum Thema "Verkürzung der Prozesszeiten durch Aushärtung von Klebeverbindungen mittels induktiver Erwärmung".
Andrea Kaimann berichtet über die aktuelle Situation am Campus GT, Herausforderungen und Chancen aus der Pandemie im Hochschulkontext und wirft einen Blick auf die künftigen Entwicklungen am Campus Gütersloh.
In einem Laborrundgang wird ein Einblick beispielsweise in die "Internet-of-Things-Factory" (IoT-Factory) gewährt, in der Wissenschaftler*innen sowie Studierende an einer modular aufgebauten, vollautomatisierten Produktionsanlage forschen und lernen. Auch die Besichtigung des Schüler*innenlabors experiMINT diGiTal, dessen Schwerpunkt die Digitalisierung in Ingenieurberufen ist, steht auf der Agenda.

Plätze frei Studieren ab 50 (E18605)

Do. 09.03.2023 17:00 - 18:30 Uhr
Dozentin: Isabel Altmann

Das wissenschaftliche Weiterbildungsprogramm "Studieren ab 50" richtet sich an alle Interessierten im mittleren und höheren Erwachsenenalter und ist unabhängig von formalen Zugangsberechtigungen. Auch ohne Abitur können Sie an Veranstaltungen und Seminaren z. B. in Geschichte, Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Theologie oder den Naturwissenschaften teilnehmen; Ihr Studiengang ist nicht schematisch festgelegt.
Wie "Studieren ab 50" aufgebaut ist, welche Kosten für die Teilnahme entstehen oder welche Möglichkeiten dieses Projekt bietet, darüber wird umfassend informiert.
Eine vorherige Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich.

Anmeldung möglich Ideen für Naturgärten (E19100)

Di. 07.02.2023 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Daniela Toman

Naturgärten sind in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gekommen. Unsere Gärten sind ein wichtiger Rückzugsort für unsere heimische Fauna und Flora geworden. Naturgärten orientieren sich an den Vorbildern der Natur, sind aber von Menschenhand geplant und gebaut. Große Bedeutung haben dabei die Verwendung heimischer Pflanzen und Materialien. Aber nicht nur die Vegetation, sondern auch die gestalterische Ausarbeitung des Gartens mit Mauern, Treppen, Zäunen und Sitzplätzen sind dabei sehr wichtig. Es werden Gartenräume und Details vorgestellt, in denen sich die Bewohner*innen wohl fühlen und die auch gut für die Umwelt sind.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung auf Warteliste Zeichnen (E26565)

Fr. 03.03.2023 (18:00 - 21:00 Uhr) - Sa. 11.03.2023
Dozent: Joan Moreno

Der zeichnerische Prozess schult die Wahrnehmung. Durch gezielte Techniken und praktische Übungen werden die Grundlagen erlernt bzw. schon vorhandene Kenntnisse vertieft. Basierend auf der klassischen Lehrmethode (Niveau einer Kunsthochschule) führt der Kurs in das gegenständliche Zeichnen ein.
Anhand aufgebauter Stillleben werden die Techniken des Zeichnens erlernt. An verschiedenen Motiven wird die Wahrnehmung geschult und das zeichnerische Erfassen von Proportionen, Licht und Schatten, Perspektive, Strukturen, Form und Raum vermittelt.
Dieser Kurs kann eine gute Hilfe zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Kunst- und Fachhochschulen sein.
Bitte mitbringen:
Zeichenkarton Block (Din A3, 200-300 gr) oder einzelne Bögen (beim Händler auf A3 schneiden lassen); Bleistifte: Nr. 2H, F, B, HB, 2B, 4B; Farbstifte-Set (12er Set, Polychromos von Faber-Castell o.a. / vorhandene Farbstifte mitbringen); Radiergummi, Anspitzer; Hartfaserplatte/Sperrholzplatte (Baumarkt) im Format 40x50 cm

Anmeldung möglich Zeichnen (E26566)

Fr. 21.04.2023 (18:00 - 21:00 Uhr) - Sa. 29.04.2023
Dozent: Joan Moreno

Der zeichnerische Prozess schult die Wahrnehmung. Durch gezielte Techniken und praktische Übungen werden die Grundlagen erlernt bzw. schon vorhandene Kenntnisse vertieft. Basierend auf der klassischen Lehrmethode (Niveau einer Kunsthochschule) führt der Kurs in das gegenständliche Zeichnen ein.
Anhand aufgebauter Stillleben werden die Techniken des Zeichnens erlernt. An verschiedenen Motiven wird die Wahrnehmung geschult und das zeichnerische Erfassen von Proportionen, Licht und Schatten, Perspektive, Strukturen, Form und Raum vermittelt.
Dieser Kurs kann eine gute Hilfe zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Kunst- und Fachhochschulen sein.
Bitte mitbringen:
Zeichenkarton Block (Din A3, 200-300 gr) oder einzelne Bögen (beim Händler auf A3 schneiden lassen); Bleistifte: Nr. 2H, F, B, HB, 2B, 4B; Farbstifte-Set (12er Set, Polychromos von Faber-Castell o.a. / vorhandene Farbstifte mitbringen); Radiergummi, Anspitzer; Hartfaserplatte/Sperrholzplatte (Baumarkt) im Format 40x50 cm

Plätze frei Kraft- und Konditionsaufbau (E33297)

Do. 16.02.2023 (16:00 - 17:15 Uhr) - Do. 04.05.2023
Dozent: Patrick Stamm

Wer nach längerer Pause wieder in ein Bewegungstraining einsteigen möchte, findet in diesem Kurs eine gute Unterstützung. Ziel des Kurses ist die Erhaltung der körpereigenen Beweglichkeit und eine moderate Anpassung des Körpergewichts. Hierzu wird gemeinsam langsam Kraft und Kondition aufgebaut. Die angebotenen Übungen unterstützen eine optimale Fettverbrennung. Das Training berücksichtigt dabei das Leistungsniveau der Teilnehmenden.

Der Kursleiter Patrick Stamm ist Sport- und Gesundheitstrainer (IST).

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränk, Handtuch

Anmeldung möglich ZUMBA®Gold - Einstieg in das Fitnesstraining - vhs@home (E33805)

Di. 31.01.2023 (19:10 - 19:55 Uhr) - Di. 21.02.2023
Dozentin: Sylvia Meierfrankenfeld

ZUMBA® ist ein Tanz-Fitness-Programm. Bei mitreißender Musik werden vielfältige Übungen angeboten, mit deren Hilfe Muskelaufbau, Muskeldefinition und Konditionsverbesserung erreicht werden können.

ZUMBA®Gold richtet sich insbesondere an Menschen, die in ein Fitness-Training einsteigen möchten, lange sportlich nicht aktiv waren oder an Personen mit Einschränkungen des Bewegungsapparates. Bei ZUMBA®Gold wird die Fitness langsam aufgebaut, so dass sich bei regelmäßiger Teilnahme der Bewegungsradius immer mehr erweitern und das individuelle Wohlbefinden steigern kann.

Die Kursleiterin Sylvia Meierfrankenfeld ist lizenzierte ZUMBA®-Trainerin, ZIN&trade.

Dieser online-Kurs bietet auch Personen die Möglichkeit der Teilnahme, die Schwierigkeiten haben, einen externen Trainingsort zu besuchen.
Bitte sorgen Sie für Freiraum an Ihrem Übungsplatz, um die Schritte und Armbewegungen durchführen zu können.
Für die Teilnahme an diesem online-Kurs benötigen Sie ein Endgerät mit Internetzugang und Lautsprecher. Kamera und Mikrofon sind nicht zwingend notwendig.

Die Veranstaltung findet live in ZOOM statt.
Den Zugangscode zu dieser Veranstaltung erhalten Sie per Mail spätestens am ersten Veranstaltungstag.

Plätze frei ZUMBA®Gold - Einstieg in das Fitnesstraining - vhs@home (E33806)

Di. 07.03.2023 (19:10 - 19:55 Uhr) - Di. 28.03.2023
Dozentin: Sylvia Meierfrankenfeld

ZUMBA® ist ein Tanz-Fitness-Programm. Bei mitreißender Musik werden vielfältige Übungen angeboten, mit deren Hilfe Muskelaufbau, Muskeldefinition und Konditionsverbesserung erreicht werden können.

ZUMBA®Gold richtet sich insbesondere an Menschen, die in ein Fitness-Training einsteigen möchten, lange sportlich nicht aktiv waren oder an Personen mit Einschränkungen des Bewegungsapparates. Bei ZUMBA®Gold wird die Fitness langsam aufgebaut, so dass sich bei regelmäßiger Teilnahme der Bewegungsradius immer mehr erweitern und das individuelle Wohlbefinden steigern kann.

Die Kursleiterin Sylvia Meierfrankenfeld ist lizenzierte ZUMBA®-Trainerin, ZIN&trade.

Dieser online-Kurs bietet auch Personen die Möglichkeit der Teilnahme, die Schwierigkeiten haben, einen externen Trainingsort zu besuchen.
Bitte sorgen Sie für Freiraum an Ihrem Übungsplatz, um die Schritte und Armbewegungen durchführen zu können.
Für die Teilnahme an diesem online-Kurs benötigen Sie ein Endgerät mit Internetzugang und Lautsprecher. Kamera und Mikrofon sind nicht zwingend notwendig.

Die Veranstaltung findet live in ZOOM statt.
Den Zugangscode zu dieser Veranstaltung erhalten Sie per Mail spätestens am ersten Veranstaltungstag.

Plätze frei ZUMBA®Gold - Einstieg in das Fitnesstraining - vhs@home (E33816)

Do. 09.03.2023 (19:10 - 19:55 Uhr) - Do. 30.03.2023
Dozentin: Sylvia Meierfrankenfeld

ZUMBA® ist ein Tanz-Fitness-Programm. Bei mitreißender Musik werden vielfältige Übungen angeboten, mit deren Hilfe Muskelaufbau, Muskeldefinition und Konditionsverbesserung erreicht werden können.

ZUMBA®Gold richtet sich insbesondere an Menschen, die in ein Fitness-Training einsteigen möchten, lange sportlich nicht aktiv waren oder an Personen mit Einschränkungen des Bewegungsapparates. Bei ZUMBA®Gold wird die Fitness langsam aufgebaut, so dass sich bei regelmäßiger Teilnahme der Bewegungsradius immer mehr erweitern und das individuelle Wohlbefinden steigern kann.

Die Kursleiterin Sylvia Meierfrankenfeld ist lizenzierte ZUMBA®-Trainerin, ZIN&trade.

Dieser online-Kurs bietet auch Personen die Möglichkeit der Teilnahme, die Schwierigkeiten haben, einen externen Trainingsort zu besuchen.
Bitte sorgen Sie für Freiraum an Ihrem Übungsplatz, um die Schritte und Armbewegungen durchführen zu können.
Für die Teilnahme an diesem online-Kurs benötigen Sie ein Endgerät mit Internetzugang und Lautsprecher. Kamera und Mikrofon sind nicht zwingend notwendig.

Die Veranstaltung findet live in ZOOM statt.
Den Zugangscode zu dieser Veranstaltung erhalten Sie per Mail spätestens am ersten Veranstaltungstag.

Keine Internetanmeldung möglich Vorbereitung ZD B2 Goethe und telc Deutsch B2 (E41816)

Mo. 30.01.2023 (18:00 - 20:15 Uhr) - Mo. 05.06.2023

Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer/innen mit guten Deutschkenntnissen.
In diesem Kurs erfolgt die Vorbereitung auf die Prüfungen "Goethe-Zertifikat B2" und telc Deutsch B2.
Das Lehrbuch wird im Kurs angegeben.



Seite 1 von 2