vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "gegenteil" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Anmeldung möglich vhs.wissen live: Ist Geschichte gestaltbar? (E11450)

Mo. 30.01.2023 19:30 - 21:00 Uhr
Dozenten: Kurt Bayertz, Patrick Bahners

Die Idee, dass Menschen ihre Geschichte machen oder gestalten können, ist aus dem politischen Leben nicht verschwunden. Im Gegenteil scheint sie angesichts der akut gewordenen globalen Probleme wie dem Klimaschutz eine Art Wiedergeburt zu erleben.
»We are here to make history« – mit diesen Worten stimmte 2014 der damalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon, die Regierungsvertreter auf den Klimagipfel in New York ein. Nicht nur Regierungsvertreter und Politiker, auch Bürger und Aktivisten erheben den Anspruch, Geschichte gestalten zu können. Aber die Vorstellung, dass menschliches Handeln sich nicht innerhalb einer vorgegebenen kosmischen Ordnung oder am Leitfaden einer göttlichen Vorsehung abspielt, ist verhältnismäßig jung: Sie ist ein Produkt der Aufklärung. Und unumstritten war sie zu keinem Zeitpunkt. Im Gegenteil: Von Beginn an war sie mit grundsätzlichen, teils religiös, teils philosophisch, teils empirisch motivierten Bedenken konfrontiert.
Kurt Bayertz lehrte bis 2017 praktische Philosophie an der Universität Münster. Für sein Buch „Der aufrechte Gang – Eine Geschichte des anthropologischen Denkens“ wurde er mit dem Tractatus-Preis für philosophische Essayistik ausgezeichnet.
Patrick Bahners ist Journalist im Feuilleton der FAZ. Er hatte Lehraufträge am Historischen Seminar der Universität Bonn und am Institut für Literaturwissenschaft der Universität Frankfurt am Main inne. 2003/2004 war er Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. 2012 hatte er die Dahrendorf-Gastprofessur an der Universität Konstanz inne.
Eine Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich.
Online-Veranstaltung zur Einzelnutzung durch Teilnehmende: Die Teilnehmenden melden sich an und bekommen einen Zugangslink zugesendet. Einmalig ist dazu der kostenlose Download von http://zoom.us erforderlich.

Plätze frei Gartenräume gestalten (E19150)

Do. 02.03.2023 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Dipl. Ing.Tanja Minardo

Können Sie sich vorstellen in einem einzigen Raum zu wohnen?
Das ist für wohl für fast jeden schwer vorstellbar. In unseren Wohnungen ist es ganz natürlich, eine Unterteilung in Wohnräume mit unterschiedlicher Nutzung wie Bad, Küche, Schlaf- oder Arbeitszimmer vorzunehmen. Im Garten ist das längst noch nicht alltäglich. Es fällt vielen Gartenbesitzer*innen immer noch schwer, mit vertikalen Elementen in die Fläche hinein zu gehen und den Garten in Räume zu gliedern. Dahinter steht fast immer die Angst, sich die Weite des Gartens zu nehmen. Optisch ist meist das Gegenteil der Fall – es entstehen Perspektiven, die den Garten größer erscheinen lassen, als er eigentlich ist. Der Garten wirkt gestaltet, macht neugierig und er kann ganz unterschiedliche Nutzungen aufnehmen. Damit gehört die Raumbildung im Garten zu einer der wichtigsten Grundlagen, um einen interessanten und abwechslungsreichen Garten zu gestalten. Anhand von vielen Beispielen wird Ihnen an diesem Abend gezeigt, wie und womit Sie Räume in ihrem Garten bilden
können.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Plätze frei Türkisch kochen für Anfänger (E34492)

Sa. 25.03.2023 14:00 - 17:45 Uhr
Dozentin: Figen Altunbüken

Die türkische Küche ist eine der bekanntesten Küchen der Welt. Je nach Region gibt es eine Vielzahl von Gerichte und Spezialitäten. Manch einer denkt, dass die türkischen Menüs sehr schwer zu kochen und sehr fetthaltig sind.
In diesem Kochkurs haben Sie die Möglichkeit, sich vom Gegenteil zu überzeugen. Es gibt leckere Suppen, Fleischgerichte, Gebäcke, Salate, Nachtische und vieles mehr: Speisen, die nicht zu fetthaltig sind.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Anmeldung möglich B1 Englisch Wiederauffrischung (E42420)

Di. 13.09.2022 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 20.12.2022
Dozenten: Susan Crabtree, Clifton Hunt

Sie haben Englisch schon sechs bis sieben Jahre in Ihrer Schulzeit gelernt, aber vieles wieder vergessen?
Eventuell verstehen Sie auch mehr als Sie selbst formulieren können? Dann ist dies der richtige Kurs für Sie! Ihre Befürchtungen werden wir schnell ins Gegenteil kehren. Hier bauen Sie Ihren Wortschatz zügig aus, üben vor allem das Sprechen und das hörende Verstehen. In Partner- und Gruppenarbeit kommen Sie zu vielfältigen Themen ins Gespräch und auch die Grammatik kommt nicht zu kurz.
Kleingruppe

Plätze frei B1 Englisch Wiederauffrischung (E42425)

Di. 31.01.2023 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 06.06.2023
Dozentin: Susan Crabtree

Sie haben Englisch schon sechs bis sieben Jahre in Ihrer Schulzeit gelernt, aber vieles wieder vergessen?
Eventuell verstehen Sie auch mehr als Sie selbst formulieren können? Dann ist dies der richtige Kurs für Sie! Ihre Befürchtungen werden wir schnell ins Gegenteil kehren. Hier bauen Sie Ihren Wortschatz zügig aus, üben vor allem das Sprechen und das hörende Verstehen. In Partner- und Gruppenarbeit kommen Sie zu vielfältigen Themen ins Gespräch und auch die Grammatik kommt nicht zu kurz.
Kleingruppe