vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "lea" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Vhs.web-Vortrag: Die asiatischen Supermächte Indien und China und ihr Kampf (E10126)

Mi. 18.01.2023 19:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Dr. Michael Arndt

Dr. Arndt Michael, ass.iur. ist Indienexperte; Lehrbeauftragter an der Universität Freiburg; Programmkoordinator des Colloquium politicum & FRIAS Freiburger Horizonte
Indien und China haben sich in den letzten Jahren zu US-amerikanischen Rivalen im Kampf um internationalen Einfluss entwickelt. Für manche Beobachter sind beide Staaten bereits auf dem Weg globale Supermächte zu werden, die insbesondere versuchen, ihre politische und wirtschaftliche Macht in Asien auf Kosten anderer Staaten zu vergrößern. China und Indien sind bereits Nuklearmächte und schrecken auch vor (konventioneller) militärischer Konfrontation nicht zurück. Und beide Staaten investieren aktuell in große Infrastrukturprojekte in ihren Nachbarregionen. Der Vortrag möchte einen Überblick über zentrale außenpolitische Ziele und Instrumente Indiens und Chinas geben und insbesondere auf die Entwicklungen in den Regionen Kaschmir, Himalaya, dem südchinesischen Meer sowie der „Neuen Seidenstraße“ eingehen. Der Webvortrag richtet sich sowohl an interessierte Indien- und China-Laien als auch regionale Expertinnen und Experten.
Eine vorherige Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich.

Plätze frei Flüsse und Meere, Regen und Eis. Über das Wasser in der Musik (E20114)

Mi. 22.03.2023 15:30 - 17:00 Uhr
Dozent: Thomas Sander

Händel komponierte seine „Wassermusik“ für große Gesellschaftsfeiern auf der Themse – rein zu diesem Zweck und ganz ohne die Absicht einer musikalischen Beschreibung des Flusses. Dem gegenüber stehen viele weitere Werke für verschiedenartigste klangliche Transfers von Naturereignissen oder Szenerien, insbesondere auf dem Gebiet der Programmmusik.

Anlässlich des Weltwassertages zeigt der Vortrag Auszüge einiger prominenter Beispiele, z. B. „“Die Moldau“ von Smetana, die „Sea Interludes“ von Britten und „La Mer“ von Debussy, doch auch weniger bekannte Stücke wie „Hamburger Ebb‘ und Flut“ von Telemann, „Fontane di Roma“ von Respighi, „Sinfonia antartica“ von Vaughan Williams und „Rain Coming“ von Takemitsu. Kammermusikalische Werke von Schubert („Forellenquintett“) und Ravel („Jeux d’eau“) ergänzen das Tableau.

Im Mittelpunkt der Betrachtungen stehen die Umstände der Entstehung der Werke, der Einsatz ihrer jeweiligen musikalischen Mittel sowie deren Wirkung.

Plätze frei A2 Brush up your English for Holidays - Wochenendkurs (E42315)

Fr. 05.05.2023 (18:00 - 20:15 Uhr) - Sa. 06.05.2023
Dozentin: Sarah Kay Drapalski

Planning a vacation abroad? Do you need to speak English there? Then, brush up your English and make yourself linguistically fit for the trip so that everything goes as smooth as possible on your holiday. During this weekend seminar you will learn important English skills in a short-intensive program, but with lots of fun and language practice to brighten your journey. You will learn vocabulary and phrases that come in handy during typical tourist situations such as: booking accommodations, information requests, directions, exchanging money, renting car, eating out etc. Good basic knowledge of English is required.
Kleingruppe
Freitag von 18 bis 20.15 Uhr
Samstag von 10 bis 12.15 UIhr

Plätze frei C1 Excellence Course English (E42645)

Do. 02.02.2023 (18:15 - 19:45 Uhr) - Do. 01.06.2023
Dozent: Wolfgang Deventer

Do you have a very good, advanced knowledge of English at level C1, but are not 100 percent sure about some special grammar features? In this course we work on an excellent fine-tuning to bring your English skills to an (almost) perfect level. Whether you want to do this out of personal ambition or because your job demands it, you will optimise your English skills with both motives. In a small group there will be enough room for individual goals. You are very welcome to a challenging language training at upper class level.
Small group

Anmeldung möglich B2/C1 Advanced Conversation (E42745)

Di. 31.01.2023 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 06.06.2023
Dozent: Alistair Grammer

In a relaxed conversation group you will learn the hidden rules of English conversation and behaviour. You will also find out, through some examples from history and literature, how the British tick.
Kleingruppe

Plätze frei A2-B1 Taste of Britain: - Cooking and Conversation (E42980)

Sa. 04.03.2023 17:00 - 20:45 Uhr
Dozentin: Anja Mennecke

Let’s come together to cook, eat, drink and talk! Because the best parties usually take place in the kitchen, and the best conversations at the table over a good meal. After a small cocktail to break the ice, we will prepare some classic British food such as scones, sandwiches, a mini meat loaf, and pasties. You will not only learn how to make these but also some important food language and inside knowledge. Do you know where the cocktail or the sandwich got their names from? And that a sausage does not always include meat? Well you will be surprised...!

Plätze frei A2/B1 Fit for Britain: Cooking and Conversation (E42985)

Sa. 06.05.2023 17:00 - 20:45 Uhr
Dozentin: Anja Mennecke

Let’s get fit for Britain with good food and conversation! After a cup of lemon barley water, we will prepare British food the healthy way - and with a new twist. Try Indian Cottage Pie or a crunchy detox salad for example, learn how to bake rye soda bread, and make chutney. Our dishes are inspired by Jamie Oliver, the BBC, and traditional home cooking - and they are light and easy to make. From Alphabet Tomato Soup to Granola Dust and Fresh Fruit Trifle, I hope our recipes will leave you and your language skills feeling fit and refreshed.

fast ausgebucht A1 (2) Französisch (E43045)

Do. 02.02.2023 (18:00 - 19:30 Uhr) - Do. 01.06.2023
Dozentin: Lea Gügör

Dieser Kurs setzt den Einstieg in die französische Sprache weiter fort. Mit geringen Vorkenntnissen im Rahmen eines Semesters sind Sie hier richtig. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen!

Anmeldung möglich E-Learning: InDesign CC 2015 - Grundlagen (E53305)

Mo. 16.01.2023 (00:00 - 23:59 Uhr) - So. 12.02.2023
Dozentin: Doris Opitz

Inhalte dieses Kurses sind:

- Objekte zeichnen und bearbeiten
- Farben und Verläufe
- Grafik- und Textplatzierung
- Anlegen eines individuellen Zeichenformates
- Einfügen von Aufzählungszeichen
- Tabellen erstellen
- Grundlagen des Pfadwerkzeuges
- Arbeiten mit Ebenen
- Erstellen einer Mustervorlage

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage u. a. einen Briefbogen, eine Visiten(klapp)karte, einen Handzettel sowie einen beidseitigen Flyer zu erstellen.
"vhs-seminare-online.de"

- Keine Ermäßigung möglich -

So laufen Online-Kurse ab:
Am Wochenende vor Beginn des Seminars erhalten die Teilnehmende (TN) eine „Bedienungsanleitung“ der Lernplattform. Am Montag einer jeden Woche erhalten die TN neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Kursleiterin überprüft und dem TN ein entsprechendes Feedback gegeben. Sollten die TN innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine „termingerechte“ Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später jedoch innerhalb des Kursgesamtzeitraumes nachgereicht werden. Es existiert ein Forum, in das jeder seine Fragen hineinschreiben kann, die dann von der Dozentin oder auch von anderen TN beantwortet werden. Die Kursleiterin ist täglich mehrmals im Kursraum, um möglichst zeitnah die Fragen beantworten zu können.

Welche Voraussetzungen sollten erfüllt sein?
Wenn die nachstehenden Punkte auf Sie zutreffen, dann ist Online-Lernen die „richtige“ Wahl für Sie.
- Sie verfügen zu Hause oder im Büro über einen PC bzw. ein Notebook mit Internet-Anschluss.
- Sie besitzen eine eigene E-Mail-Adresse und können E-Mails empfangen und versen-den (auch mit Anlagen)
- Sie kennen sich in der Bedienung des Internet-Browsers aus und haben Grundkenntnisse in der Textverarbeitung (erstellen, abspeichern, aufrufen eines Textes).
- Sie sind von Natur aus motiviert Neues zu lernen und besitzen auch eine gewisse Disziplin.
- Sie sind beruflich oder privat so eingespannt, dass die Teilnahme an regulären, herkömmlichen Weiterbildungskursen schwierig für Sie ist.
- Sie kommunizieren gerne über das Internet mit anderen Teilnehmenden um Erfahrungen auszutauschen und helfen bei der Lösung von Aufgabenstellungen.
- Sie haben innerhalb des Seminarzeitraums ca. 4-5 Stunden pro Woche zur Verfügung, in der Sie sich dem Online Lernen widmen können.
Durch die intensive Betreuung unserer erfahrenen EDV-Dozentin während der Online-Lernphase und der Möglichkeit sich räumlich und zeitlich unabhängig weiterzubilden werden Sie die Vorzüge eines Online-Lernens bald zu schätzen wissen.

Anmeldung möglich Excel - Weiterführende Techniken Teil 1 - E-Learning (E53380)

Mo. 06.02.2023 (00:00 - 23:59 Uhr) - So. 19.02.2023
Dozentin: Doris Opitz

Kursinhalte sind:
- Komplexere WENN-Funktionen mit Bedingung
- Verschachtelte Funktionen
- Verweisfunktionen (Sverweis, Verweis etc.) Tabellen konsolidieren
- Einsatz der Funktionen: summewenn(s), zählenwenn(s) und mittelwertwenn(s)
- Erstellen einer Matrix(array)formel.

Voraussetzung: Excel Grundlagen

"vhs-seminare-online.de"

Keine Ermäßigung möglich

So laufen Online-Kurse ab:
Am Wochenende vor Beginn des Seminars erhalten die Teilnehmende (TN) eine „Bedienungsanleitung“ der Lernplattform. Am Montag einer jeden Woche erhalten die TN neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Kursleiterin überprüft und dem TN ein entsprechendes Feedback gegeben. Sollten die TN innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine „termingerechte“ Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später jedoch innerhalb des Kursgesamtzeitraumes nachgereicht werden. Es existiert ein Forum, in das jeder seine Fragen hineinschreiben kann, die dann von der Dozentin oder auch von anderen TN beantwortet werden. Die Kursleiterin ist täglich mehrmals im Kursraum, um möglichst zeitnah die Fragen beantworten zu können.

Welche Voraussetzungen sollten erfüllt sein?
Wenn die nachstehenden Punkte auf Sie zutreffen, dann ist Online-Lernen die „richtige“ Wahl für Sie.
- Sie verfügen zu Hause oder im Büro über einen PC bzw. ein Notebook mit Internet-Anschluss.
- Sie besitzen eine eigene E-Mail-Adresse und können E-Mails empfangen und versen-den (auch mit Anlagen)
- Sie kennen sich in der Bedienung des Internet-Browsers aus und haben Grundkenntnisse in der Textverarbeitung (erstellen, abspeichern, aufrufen eines Textes).
- Sie sind von Natur aus motiviert Neues zu lernen und besitzen auch eine gewisse Disziplin.
- Sie sind beruflich oder privat so eingespannt, dass die Teilnahme an regulären, herkömmlichen Weiterbildungskursen schwierig für Sie ist.
- Sie kommunizieren gerne über das Internet mit anderen Teilnehmenden um Erfahrungen auszutauschen und helfen bei der Lösung von Aufgabenstellungen.
- Sie haben innerhalb des Seminarzeitraums ca. 4-5 Stunden pro Woche zur Verfügung, in der Sie sich dem Online Lernen widmen können.
Durch die intensive Betreuung unserer erfahrenen EDV-Dozentin während der Online-Lernphase und der Möglichkeit sich räumlich und zeitlich unabhängig weiterzubilden werden Sie die Vorzüge eines Online-Lernens bald zu schätzen wissen.



Seite 1 von 2