vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "meinung" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Anmeldung möglich Za-zen (Buddhistische Meditation) (E32025)

Sa. 04.03.2023 09:30 - 14:00 Uhr
Dozent: Hans-Jürgen Platzek

Wir möchten alle zur Ruhe kommen, aber wie?
Zen ist höchste, konzentrierte Aktivität aus dem Herzensgrund, in aufrechter Haltung und mit der Zentrierung in der Körpermitte. Egal, ob mit gekreuzten Beinen oder auf einem Hocker.
Die Za-zen-Übung ist der direkte Weg zur Selbsterkenntnis. Dabei geht es um die Präsenz, das Da-Sein. Za-zen zielt auf die konkrete Erfahrung dieser Gegenwärtigkeit des Seins.
Es gilt, das dualistische Denken aufzugeben, denn das kreist um das eigene Ich, das Ego und vorrangig darum, seine Wünsche, Meinungen und Begierden durchzusetzen und verliert so den Blick für das Gemeinwohl. Es spaltet die Welt in Ich und Andere, anstatt sich zu harmonisieren und frei und unbeschwert zu sein.
Zur Za-zen-Übung gehören Ausdauer, Mut und Entschlossenheit. Za-zen ist ein aktiver Prozess, der von den Anweisungen des Kursleiters unterstützt wird.
In der Unterweisung `Vertrauen in den Geist´ heißt es am Ende: "Der Weg der Worte ist zu Ende; kein Gestern; kein Morgen; kein Heute."

Hans-Jürgen Platzek ist Abt des Zentempels Butsugenji und lebte 25 Jahre in Japan.

Kleingruppe (6 - 8 Teilnehmende)

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Kurs abgeschlossen Littérature pour tous mit der DFG Gütersloh e. V. (E43930)

Do. 02.02.2023 19:45 - 21.5 Uhr
Dozentin: Mireille Gaglio-Pelzer

Diese Veranstaltung gibt über leichte Literatur einen Einblick in die Kultur Frankreichs und übt dabei auch die Sprachkenntnisse. Bücher oder Texte französischer Autoren - klassische und zeitgenössische - werden kurz vorgestellt und Meinungen ausgetauscht. Sie sind zur aktiven Teilnahme eingeladen und können zum Beispiel ein französisches Buch oder einen Text vorstellen, der Sie begeistert hat. Die ausgewählten Texte werden vorab bekannt gegeben, so dass Sie sich auf die Abende vorbereiten können. Schreiben Sie dazu bitte Ihre Email-Adresse an "dfg.guetersloh.net" mit den Stichwort "Newsletter".

Keine Internetanmeldung möglich Littérature pour tous mit der DFG Gütersloh e. V. (E43940)

Do. 02.03.2023 19:45 - 21:15 Uhr
Dozentin: Mireille Gaglio-Pelzer

Diese Veranstaltung gibt über leichte Literatur einen Einblick in die Kultur Frankreichs und übt dabei auch die Sprachkenntnisse. Bücher oder Texte französischer Autoren - klassische und zeitgenössische - werden kurz vorgestellt und Meinungen ausgetauscht. Sie sind zur aktiven Teilnahme eingeladen und können zum Beispiel ein französisches Buch oder einen Text vorstellen, der Sie begeistert hat. Die ausgewählten Texte werden vorab bekannt gegeben, so dass Sie sich auf die Abende vorbereiten können. Schreiben Sie dazu bitte Ihre Email-Adresse an "dfg.guetersloh.net" mit den Stichwort "Newsletter".i.

Keine Internetanmeldung möglich Littérature pour tous mit der DFG Gütersloh e. V. (E43950)

Do. 30.03.2023 19:45 - 21:15 Uhr
Dozentin: Mireille Gaglio-Pelzer

Diese Veranstaltung gibt über leichte Literatur einen Einblick in die Kultur Frankreichs und übt dabei auch die Sprachkenntnisse. Bücher oder Texte französischer Autoren - klassische und zeitgenössische - werden kurz vorgestellt und Meinungen ausgetauscht. Sie sind zur aktiven Teilnahme eingeladen und können zum Beispiel ein französisches Buch oder einen Text vorstellen, der Sie begeistert hat. Die ausgewählten Texte werden vorab bekannt gegeben, so dass Sie sich auf die Abende vorbereiten können. Schreiben Sie dazu bitte Ihre Email-Adresse an "dfg.guetersloh.net" mit den Stichwort "Newsletter".

Keine Internetanmeldung möglich Littérature pour tous mit der DFG Gütersloh e. V. (E43960)

Do. 04.05.2023 19:45 - 21:15 Uhr
Dozentin: Mireille Gaglio-Pelzer

Diese Veranstaltung gibt über leichte Literatur einen Einblick in die Kultur Frankreichs und übt dabei auch die Sprachkenntnisse. Bücher oder Texte französischer Autoren - klassische und zeitgenössische - werden kurz vorgestellt und Meinungen ausgetauscht. Sie sind zur aktiven Teilnahme eingeladen und können zum Beispiel ein französisches Buch oder einen Text vorstellen, der Sie begeistert hat. Die ausgewählten Texte werden vorab bekannt gegeben, so dass Sie sich auf die Abende vorbereiten können. Schreiben Sie dazu bitte Ihre Email-Adresse an "dfg.guetersloh.net" mit den Stichwort "Newsletter".

Keine Internetanmeldung möglich Littérature pour tous mit der DFG Gütersloh e. V. (E43965)

Do. 01.06.2023 19:45 - 21:15 Uhr
Dozentin: Mireille Gaglio-Pelzer

Diese Veranstaltung gibt über leichte Literatur einen Einblick in die Kultur Frankreichs und übt dabei auch die Sprachkenntnisse. Bücher oder Texte französischer Autoren - klassische und zeitgenössische - werden kurz vorgestellt und Meinungen ausgetauscht. Sie sind zur aktiven Teilnahme eingeladen und können zum Beispiel ein französisches Buch oder einen Text vorstellen, der Sie begeistert hat. Die ausgewählten Texte werden vorab bekannt gegeben, so dass Sie sich auf die Abende vorbereiten können. Schreiben Sie dazu bitte Ihre Email-Adresse an "dfg.guetersloh.net" mit den Stichwort "Newsletter".