vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "motor" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 2

Plätze frei Sportbootführerschein Binnenschein für Motor- und/oder Segelboote: Theo (E29515)

Mo. 06.02.2023 (18:15 - 21:15 Uhr) - Mo. 15.05.2023
Dozentin: Johanna Boguzki

Der Sportbootführerschein Binnen ist der amtlich vorgeschriebene Führerschein für alle Binnengewässer. Er wird auch auf ausländischen Binnenrevieren anerkannt. Die erforderlichen Kenntnisse werden nach den Führerscheinvorschriften vermittelt. Eine theoretische Prüfung vor einer offiziellen Prüfungskommission schließt diesen Lehrgang ab. Es werden unter anderen folgende Themen wie Bootskunde, Segeltheorie, Gesetzeskunde, Motorkunde, Wetterkunde usw. gelehrt. Über die Möglichkeit der praktischen Ausbildung und Prüfung informiert die Kursleiterin. Zusätzlich zur Kursgebühr entstehen Kosten für Kopien, Lehrbuch, Vorstellungs- und Prüfungsgebühr von ca.70,- bis 100,- Euro.
Mindestalter für den Segelbootführerschein: 14 Jahre
Mindestalter für den Motorbootführerschein: 16 Jahre
Eine Anmeldung ist nur nach vorheriger Teilnahme an der Infoveranstaltung möglich.
Kleingruppe

Keine Internetanmeldung möglich Akrobatik - Moskauer Staatszirkus trifft VHS! (FE1156)

Mo. 31.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 04.08.2023
Dozenten: Artur Zangiev, Theresa Hanswillemenke

Manege auf! Akrobaten begeistern durch ihre Körperkunst, Jongleure rufen Staunen hervor, Clowns bringen das Publikum zum Lachen und du bist mittendrin. Hier kannst du dich in allen drei Kategorien ausprobieren. Wir üben, mit Bällen und Ringen zu jonglieren und werden als Gruppe eine Kinder-Pyramide aufbauen. Oder sind Pantomime, Komisches und Clownerie eher dein Ding? Gemeinsam stellen wir ein tolles Programm auf die Beine. Das zeigen wir als Höhepunkt zum Wochenabschluss in einer mitreißenden Aufführung. Dazu darf kommen, wer mag. Und was hat das alles mit dem "Moskauer Staatszirkus" zu tun? Psst, das erfährst du nur, wenn du mitmachst!

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind schult seine motorischen Fähigkeiten wie Auge-Hand-Koordination, Gleichgewichtssinn, Körperspannung, Kraft, Ästhetik und Körpergefühl. Gemeinsam lernen die Kinder im Umgang miteinander, sich gegenseitig zu vertrauen. Sie bauen Ängste ab und lernen ihre Grenzen kennen. Dabei setzt jedes Kind auf seine oder ihre ganz persönlichen Stärken.

Keine Internetanmeldung möglich AUSGEBUCHT! Töpferspaß in der Ton-Werkstatt (FE2430)

Mo. 03.04.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Do. 06.04.2023
Dozenten: Martina Hermjohannknecht-Schulz, Salomé Schulz

Ton lässt sich schnell und leicht mit den Händen in die gewünschte Form bringen. Man kann ihn kneten, pressen, drücken, rollen, quetschen oder verstreichen. Dabei kannst du dich so richtig ausprobieren. Du wirst staunen, wenn ein unförmiger Klumpen Ton so langsam in deinen Händen Gestalt annimmt. Wird es ein Turm, ein Bauwerk, ein Gefäß, ein Tier, ein Fantasiekopf, ein Traumhaus oder ein magisches Zeichen? Das bestimmst du selbst!
Beim Arbeiten mit diesem tollen Material helfen wir dir gerne. Dabei lernst du verschiedene Techniken kennen. In der Werkstatt stehen für dich verschiedene Werkzeuge und Materialien bereit, um Abdrücke und Muster in den Ton zu drücken. Nach dem Trocknen und Brennen kannst du deine Keramiken mit Farben bemalen und noch intensiver gestalten. Dafür gibt es einen weiteren Termin nach den Ferien, der noch bekannt gegeben wird.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind erlernt spielerisch den Umgang mit dem Material Ton. Im Arbeitsprozess kann sich seine Fantasie entfalten, die künstlerische Fähigkeit für Gestaltung und seine feinmotorische Fähigkeit wird angeregt. Der Zusatztermin ist optional und nicht in der Gebühr enthalten.

Keine Internetanmeldung möglich Handball-Camp (FE3410)

Mo. 03.04.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Do. 06.04.2023
Dozenten: Christiane Offel, Hella Wolf

Handball ist ein sehr dynamischer, vielseitiger Sport, der wahnsinnig viel Spaß macht. Teamgeist und Fair-Play wird bei unserem Sport groß geschrieben.
In diesem Camp lernst du den Ball mit der richtigen Technik, geschickt ins Tor zu werfen. Damit dies möglichst häufig gelingt, zeigen wir dir, wie du mit deiner Mannschaft clever die Abwehr überlisten kannst.
Wir üben die Grundtechniken des Fangens, Werfens und Dribbelns. Durch viele verschiedene Spiele verbessern wir die Ballbeherrschung, Koordination und das Zusammenspiel im Team.

Zusatzinformation für Eltern: Neben dem Spaß an der Bewegung und der Förderung sozialer Kompetenzen bietet Handball ein ganzheitliches Training. Dies unterstützt eine breite Entwicklung kognitiver und motorischer Fähigkeiten. Auch die Vermittlung eines fairen, respektvollen Verhaltens gegenüber dem Gegner ist uns beim Handball enorm wichtig.

Keine Internetanmeldung möglich Handball-Camp (FE3415)

Mo. 24.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 28.07.2023
Dozenten: Hella Wolf, Linus Himmelmeier

Handball ist ein sehr dynamischer, vielseitiger Sport, der wahnsinnig viel Spaß macht. Teamgeist und Fair-Play wird bei unserem Sport groß geschrieben.
In diesem Camp lernst du den Ball mit der richtigen Technik, geschickt ins Tor zu werfen. Damit dies möglichst häufig gelingt, zeigen wir dir, wie du mit deiner Mannschaft clever die Abwehr überlisten kannst.
Wir üben die Grundtechniken des Fangens, Werfens und Dribbelns. Durch viele verschiedene Spiele verbessern wir die Ballbeherrschung, Koordination und das Zusammenspiel im Team.

Zusatzinformation für Eltern: Neben dem Spaß an der Bewegung und der Förderung sozialer Kompetenzen bietet Handball ein ganzheitliches Training. Dies unterstützt eine breite Entwicklung kognitiver und motorischer Fähigkeiten. Auch die Vermittlung eines fairen, respektvollen Verhaltens gegenüber dem Gegner ist uns beim Handball enorm wichtig.

Keine Internetanmeldung möglich Nixenfieber!" - Meerjungfrauen-Woche (FE3653)

Mo. 10.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 14.07.2023
Dozenten: Semire Cilgin, Suriye Cilgin

Falls du noch nicht im Nixenfieber bist, wird dich die Begeisterung spätestens mit dieser Erlebniswoche packen. Das Thema Meerjungfrauen begleitet uns bei all´ unseren Plänen - sei es beim Basteln von Schuppenbildern oder von Muschelschmuck, beim Backen von leckeren Meerjungfrauenkuchen oder beim Flechten von Nixenfrisuren. Damit du dich als Meerjungfrau auch perfekt gestylt fühlst, schminken wir uns als Nixen mit wasserfester Schminke und Bodyglitzer. Und was passt besser in diese Woche als den Film "Arielle" zu gucken? Freu´ dich drauf! Das Highlight ist jedoch sicher, wenn du im Wasser wie eine Meerjungfrau schwimmst. Meerjungfrau Ines zeigt dir wie das am besten klappt. Dafür leihen wir dir eine Monoflosse und dann kannst du die Meerjungfrau in dir entdecken!

Zusatzinformation für Eltern: In dieser Woche erwartet Ihr Kind ein Rundum-Paket, was Spaß, Bewegung, Koordination, Förderung von Feinmotorik, Kreativität und Teamgeist betrifft. Bitte beachten Sie, Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass Ihr Kind das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" hat.

Keine Internetanmeldung möglich AUSGEBUCHT! Pferdefreunde auf dem Birkenhof (FE4050)

Di. 11.04.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 14.04.2023
Dozentin:

Hey, hast du Lust, eine ganze Woche mit Pferden zu verbringen? Hier reitest du, striegelst und fütterst deine Lieblinge. Was braucht ein Pferd sonst noch? Worauf kommt es bei der Pflege wirklich an? Gemeinsam entdecken wir das Wesen der Pferde und erlernen den richtigen Umgang. Zwischendurch spielen wir drinnen oder draußen - schließlich braucht auch ein Pferd mal eine Pause.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind lernt die Grundlagen des Reitens und der Pferdepflege kennen. Reiten schult die Motorik und die innere Gelassenheit. Im Umgang mit den Tieren lernt es, wie wichtig Zuverlässigkeit und Rücksicht sind.

Keine Internetanmeldung möglich Pferdefreunde auf dem Birkenhof (FE4053)

Mo. 10.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 14.07.2023
Dozentin:

Hey, hast du Lust, eine ganze Woche mit Pferden zu verbringen? Hier reitest du, striegelst und fütterst deine Lieblinge. Was braucht ein Pferd sonst noch? Worauf kommt es bei der Pflege wirklich an? Gemeinsam entdecken wir das Wesen der Pferde und erlernen den richtigen Umgang. Zwischendurch spielen wir drinnen oder draußen - schließlich braucht auch ein Pferd mal eine Pause.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind lernt die Grundlagen des Reitens und der Pferdepflege kennen. Reiten schult die Motorik und die innere Gelassenheit. Im Umgang mit den Tieren lernt es, wie wichtig Zuverlässigkeit und Rücksicht sind.

Keine Internetanmeldung möglich AUSGEBUCHT! Pferdefreunde auf dem Birkenhof (FE4058)

Mo. 09.10.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 13.10.2023
Dozentin:

Hey, hast du Lust, eine ganze Woche mit Pferden zu verbringen? Hier reitest du, striegelst und fütterst deine Lieblinge. Was braucht ein Pferd sonst noch? Worauf kommt es bei der Pflege wirklich an? Gemeinsam entdecken wir das Wesen der Pferde und erlernen den richtigen Umgang. Zwischendurch spielen wir drinnen oder draußen - schließlich braucht auch ein Pferd mal eine Pause.

Zusatzinformation für Eltern: Ihr Kind lernt die Grundlagen des Reitens und der Pferdepflege kennen. Reiten schult die Motorik und die innere Gelassenheit. Im Umgang mit den Tieren lernt es, wie wichtig Zuverlässigkeit und Rücksicht sind.

Keine Internetanmeldung möglich Wellenwoche - Radiowellen treffen Wasserwellen (FE5202)

Mo. 31.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 04.08.2023
Dozenten: Aaron Scheer, Eleni Nitsiou

Das Thema „Wellen“  begleitet uns an jedem Tag dieser Erlebniswoche.  Was haben Wellen mit Radio zu tun? Das erfährst du in der Radiowerkstatt „RadioLab“. Hier steht an zwei Tagen Technisch-Praktisches auf dem Programm und im anliegenden Tonstudio  produzieren wir unseren eigenen Radiobeitrag. Von den unsichtbaren Funkwellen geht es zu den Wasserwellen, denn wir besuchen an einem Tag das Gütersloher Spaßbad „Welle“. Da ist Toben, Schwimmen und Erholen angesagt und dort kannst du einfach mal die Welle machen. Ein zweiter Ausflug führt uns nach Wiedenbrück in das Radio-Museum, denn genau seit 100 Jahren gibt es den Rundfunk in Deutschland. Hier werden wir über richtig alte `Schätzchen´ staunen. Wenn du gerne Kuchen ist, freu´ dich jetzt schon  auf leckere Kirsch-Donauwellen zum Wochenabschluss.
Zusatzinformation für Eltern: Diese Woche führt Ihr Kind auf spannende Weise an ein MINT-Thema heran und fördert neben Medienkompetenz, körperliche Feinmotorik und Koordination
das soziales Miteinander im Gruppenprozess.



Seite 1 von 2