vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "schickt" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Anmeldung möglich Online-Seminar: Belletristisches Schreiben (E23205)

Di. 14.02.2023 (00:01 - 23:59 Uhr) - Di. 23.05.2023
Dozentin: Elke Bockamp

Sie haben Lust, eine spannende Kurzgeschichte zu erzählen? Oder Sie wollen einem Roman auf die Sprünge helfen? Sie wollen lernen, wie Sie beim Schreiben Spannung erzeugen, die Ihre Leser*innen bei Laune hält?
Hier erfahren Sie, welche Erzählperspektiven es gibt, wie Sie Heldinnen und Schurken geschickt in Szene setzen, und wie Sie starke Dialoge ausformulieren.
Das alles zu Zeiten, die Rücksicht darauf nehmen, wann Ihnen in welchem Tempo nach Lernen und Schreiben zumute ist.
Die Lerninhalte eignen Sie sich im Selbststudium an. Alles, was Sie außer etwa vier Stunden pro Woche und Spaß am kreativen Schreiben benötigen, sind eine eMail-Adresse und ein Internetzugang.
Neben der Vermittlung der Theorie mittels Lehrbriefen steht das kreative Schreiben selbst im Vordergrund. Sie bekommen praxisnahe Schreibaufgaben, die durch eine erfahrene Lektorin und/oder auf einer gemeinsamen Plattform im großen Lernkreis besprochen und am Ende von der Kursleiterin rezensiert werden. Sie lernen, Ihre Geschichten sinnvoll zu redigieren, so dass sie für eine Veröffentlichung interessant werden.

Der Schwerpunkt liegt im kommenden Semester auf den Themen: Flüssiger Erzählstil, spannende Dialoge, beeindruckende Charaktere, Schauplätze, Rückblenden, Erzählzeiten und -perspektiven.
Bitte hinterlegen Sie bei der Anmeldung Ihre eMail-Adresse.
Einen Tag vor Kursbeginn erhalten Sie eine eMail der Kursleiterin mit allen organisatorischen Einzelheiten.
Weitere Infos unter https://www.vhs-schreibschule.de

Keine Ermäßigung möglich.

Plätze frei Nähkurs Aufbaustufe (E26846)

Do. 09.02.2023 (18:00 - 20:15 Uhr) - Do. 02.03.2023
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden aufbauende Techniken der Schneiderei vermittelt. Der technisch weiterführende Umgang mit der Nähmaschine, die Handhabung von Fertigschnitten bzw. Schnittmusterheften werden erarbeitet und geschickte Zuschneide- und Verarbeitungstechniken vorgestellt. Beim Nähen von Kleidungsstücken können diese Fertigkeiten geübt werden.
Bitte eine eigene Nähmaschine, eigene Ideen, ein Schnittmuster nach Wahl (Stoff- und Einlage bzw. Zutatenverbräuche sind auf der Rückseite der Schnittmusterpackungen oder in den Modezeitungen und -büchern mit Schnitt angegeben), Qualitätsnähgarn aus Polyester, ein Maßband mit einem Loch im Metallteil, Qualitätsstecknadeln, Handnähnadeln, Nähmaschinennadeln, Schnittpapier, Kopierpapier, Kopierrad, scharfe Stoffschere, Papierschere, Schneiderkreide, Bleistift, Radiergummi, Lineal und Tesafilm mitbringen.

Plätze frei Nähkurs Aufbaustufe (E26862)

Do. 09.03.2023 (18:00 - 20:15 Uhr) - Do. 30.03.2023
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden aufbauende Techniken der Schneiderei vermittelt. Der technisch weiterführende Umgang mit der Nähmaschine, die Handhabung von Fertigschnitten bzw. Schnittmusterheften werden erarbeitet und geschickte Zuschneide- und Verarbeitungstechniken vorgestellt. Beim Nähen von Kleidungsstücken können diese Fertigkeiten geübt werden.
Bitte eine eigene Nähmaschine, eigene Ideen, ein Schnittmuster nach Wahl (Stoff- und Einlage bzw. Zutatenverbräuche sind auf der Rückseite der Schnittmusterpackungen oder in den Modezeitungen und -büchern mit Schnitt angegeben), Qualitätsnähgarn aus Polyester, ein Maßband mit einem Loch im Metallteil, Qualitätsstecknadeln, Handnähnadeln, Nähmaschinennadeln, Schnittpapier, Kopierpapier, Kopierrad, scharfe Stoffschere, Papierschere, Schneiderkreide, Bleistift, Radiergummi, Lineal und Tesafilm mitbringen.

Plätze frei Nähkurs Aufbaustufe (E26866)

Do. 20.04.2023 (18:00 - 20:15 Uhr) - Do. 11.05.2023
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden aufbauende Techniken der Schneiderei vermittelt. Der technisch weiterführende Umgang mit der Nähmaschine, die Handhabung von Fertigschnitten bzw. Schnittmusterheften werden erarbeitet und geschickte Zuschneide- und Verarbeitungstechniken vorgestellt. Beim Nähen von Kleidungsstücken können diese Fertigkeiten geübt werden.
Bitte eine eigene Nähmaschine, eigene Ideen, ein Schnittmuster nach Wahl (Stoff- und Einlage bzw. Zutatenverbräuche sind auf der Rückseite der Schnittmusterpackungen oder in den Modezeitungen und -büchern mit Schnitt angegeben), Qualitätsnähgarn aus Polyester, ein Maßband mit einem Loch im Metallteil, Qualitätsstecknadeln, Handnähnadeln, Nähmaschinennadeln, Schnittpapier, Kopierpapier, Kopierrad, scharfe Stoffschere, Papierschere, Schneiderkreide, Bleistift, Radiergummi, Lineal und Tesafilm mitbringen.

Plätze frei Outlook von A bis Z (E52405)

Mo. 06.03.2023 (18:30 - 21:00 Uhr) - Mo. 27.03.2023
Dozent: Hans Jürgen Mennecke

Outlook ist mehr als ein Terminverwaltungsprogramm. Im Zusammenspiel mit dem Exchange-Server von Microsoft können im firmeninternen Intranet E-Mails verschickt und gemeinsame Besprechungstermine geplant werden.
Outlook hat einen weit größeren Funktionsumfang als die den meisten hinlänglich bekannte Windows Beigabe "Outlook Express". Schon die Mailkomponente kann mehr. Es gibt zudem eine Adressendatenbank, einen Terminplaner und einen Aufgabenblock. Möglich ist auch das Zusammenspiel mit MS Exchange Groupware-Funktionen. Die Neuerungen ab Outlook 2010 bieten eine verbesserte Benutzeroberfläche und weitere Tools ermöglichen bessere Ergebnisse. Außerdem bietet es mehr Sicherheit und Schutz für Ihre E-Mails.
Teilnahmevoraussetzung:
Für eine erfolgreiche Mitarbeit müssen Sie u. a. wissen, wie man eine Datei verschiebt, einen Ordner anlegt, ein Verzeichnis umbenennt und eine Verknüpfung erzeugt. Hilfreich ist ferner eine gute Tastaturkenntnis.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss. Sollte zu dem angegebenen Datum die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht worden sein, müssen wir diese Veranstaltung leider absagen. Freie Restplätze können bis kurz vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden.

Keine Internetanmeldung möglich Handball-Camp (FE3410)

Mo. 03.04.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Do. 06.04.2023
Dozenten: Christiane Offel, Hella Wolf

Handball ist ein sehr dynamischer, vielseitiger Sport, der wahnsinnig viel Spaß macht. Teamgeist und Fair-Play wird bei unserem Sport groß geschrieben.
In diesem Camp lernst du den Ball mit der richtigen Technik, geschickt ins Tor zu werfen. Damit dies möglichst häufig gelingt, zeigen wir dir, wie du mit deiner Mannschaft clever die Abwehr überlisten kannst.
Wir üben die Grundtechniken des Fangens, Werfens und Dribbelns. Durch viele verschiedene Spiele verbessern wir die Ballbeherrschung, Koordination und das Zusammenspiel im Team.

Zusatzinformation für Eltern: Neben dem Spaß an der Bewegung und der Förderung sozialer Kompetenzen bietet Handball ein ganzheitliches Training. Dies unterstützt eine breite Entwicklung kognitiver und motorischer Fähigkeiten. Auch die Vermittlung eines fairen, respektvollen Verhaltens gegenüber dem Gegner ist uns beim Handball enorm wichtig.

Keine Internetanmeldung möglich Handball-Camp (FE3415)

Mo. 24.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 28.07.2023
Dozenten: Hella Wolf, Linus Himmelmeier

Handball ist ein sehr dynamischer, vielseitiger Sport, der wahnsinnig viel Spaß macht. Teamgeist und Fair-Play wird bei unserem Sport groß geschrieben.
In diesem Camp lernst du den Ball mit der richtigen Technik, geschickt ins Tor zu werfen. Damit dies möglichst häufig gelingt, zeigen wir dir, wie du mit deiner Mannschaft clever die Abwehr überlisten kannst.
Wir üben die Grundtechniken des Fangens, Werfens und Dribbelns. Durch viele verschiedene Spiele verbessern wir die Ballbeherrschung, Koordination und das Zusammenspiel im Team.

Zusatzinformation für Eltern: Neben dem Spaß an der Bewegung und der Förderung sozialer Kompetenzen bietet Handball ein ganzheitliches Training. Dies unterstützt eine breite Entwicklung kognitiver und motorischer Fähigkeiten. Auch die Vermittlung eines fairen, respektvollen Verhaltens gegenüber dem Gegner ist uns beim Handball enorm wichtig.

Keine Internetanmeldung möglich Tanzen durch die Zeit - und Malen, Werkeln, Schauspielen (FE3511)

Mo. 26.06.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 30.06.2023
Dozenten: Gabi Neumann, Lilli Neumann

Du hast bestimmt schon mal davon geträumt durch die Zeit reisen zu können. Dann bist du in dieser Woche ganz richtig! Unsere Zeitreise-Woche schickt dich in viele unterschiedliche Tanzwelten. Dabei lernst du unter anderem auch Künstler kennen, die sich mit verschiedenen Handwerken beschäftigen. Wenn du aufgeschlossen bist und dich auf "TANZEN", "MALEN", "WERKELN" und "SCHAUSPIEL" einlässt, dann ist das deine Woche. Wir lassen ein Tanz-Theater-Stück entstehen, indem du verschiedene Tanzarten wie Stepptanz, Breakdance, Hip Hop, Contemporary und vieles mehr kennenlernst und du auch mit viel Kreativität das Bühnenbild dafür baust. Am Ende der Woche wird „euer“ Stück dann natürlich uraufgeführt.
Zusatzinformationen für Eltern: Ihr Kind wird in dieser Woche an „kreatives Gestalten“ zum einen und an das Thema „Tanz“ zum anderen herangeführt. Es erfährt die bunte Palette tänzerischer und kreativer Vielfalt und setzt sich mit der Beweglichkeit seines Körpers wie auch der gesamten Gruppe auseinander. Den Körper zur bildhaften Darstellung einzusetzen, handwerkliche Fähigkeiten wie auch den sorgsamen, korrekten Umgang mit Werkzeug zu üben, sind Anliegen dieser Woche. Das Ergebnis des Projekts entsteht durch einen gemeinsamen Entwicklungsprozess zwischen Künstler*innen und Aktiven und beinhaltet neben der tänzerischen Ausführung auch die Entstehung und Entwicklung des Stückes inklusive Kostümen, Requisiten & Bühnenbildern.

Keine Internetanmeldung möglich Parkour-Woche - mühelos über Hindernisse (FE3700)

Di. 11.04.2023 (08:00 - 13:15 Uhr) - Fr. 14.04.2023
Dozenten: Thomas Abrams, Artur Achim Plaszczyk

Parkour ist eine Bewegungskunst. Sie zielt darauf ab, Hindernisse in der Stadt und in der Natur sicher zu überwinden. Das erfordert Kraft, Konzentration und Techniken, die dir Sicherheit geben. In dieser Woche erlernst du Basistechniken und erfährst, wie du sicher trainierst. Du entdeckst neue Bewegungsmöglichkeiten und trainierst genauso, wie es sich für dich gut anfühlt. Das Gleichgewicht halten, Körperspannung aufbauen, richtig landen oder Übungen zur Bewegungserfahrung sind Bestandteile unseres Wochenprogramms. Eine hohe Bedeutung hat in dieser Sportart auch das Miteinander. So gehören Werte wie Respekt, Vertrauen, Konkurrenzfreiheit unbedingt dazu. Probiere es aus, wir freuen uns auf dich!

Zusatzinformation für Eltern: Parkour-Training fördert die Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Es hilft Ihrem Kind auch in Alltagssituationen reaktionsschnell und geschickt zu handeln. Das Training findet an alters- und einsteigergerechten Hindernissen statt. Durch den respektvollen Umgang miteinander wie auch durch die körperliche Anstrengung findet außerdem Stressabbau statt.