vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "zwar" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Keine Internetanmeldung möglich Auf den Spuren von Stephen Hawking durch das Universum (E18456)

Do. 30.03.2023 09:30 - 13:00 Uhr
Dozent: Dr. Peter-Christian Zinn

In den vergangenen 100 Jahren hat sich das physikalische Weltbild der Menschen grundlegend gewandelt. Die Allgemeine Relativitätstheorie und die Quantentheorie gelten als die beiden erfolgreichsten Gedankengebäude, die Menschen je errichtet haben und erklären die Welt mit nie gekannter Präzision. Doch leider sind sie miteinander völlig unvereinbar. Das hat die paradoxe Folge, dass wir mit der Relativitätstheorie zwar hochgenaue Aussagen über das Leben und Sterben Schwarzer Löcher in Milliarden von Lichtjahren Entfernung treffen können. Doch diese Aussagen gelingen nur mit der allgegenwärtigen Mikroelektronik, die wiederum auf der Quantenphysik beruht. Was wissen die Menschen wirklich über das Universum, und was wissen sie nicht?

Anmeldung möglich Qi Gong - Das Spiel der 5 Tiere nach Hua Tuo - am Dienstagabend (E32045)

Di. 31.01.2023 (19:15 - 20:45 Uhr) - Di. 28.03.2023
Dozentin: Andrea Kornfeld

Das „Spiel der 5 Tiere“ (chinesisch: „Wu Qin Xi“) ist eine der bekannteren Übungsreihen des Qi Gong und wahrscheinlich auch eines der älteren Übungssysteme. Entstanden sind diese Übungen aus der Beobachtung von Tieren in freier Natur. Sie imitieren letztlich die Eigenheiten der unterschiedlichen Tierbewegungen von Hirsch, Affe, Bär, Tiger und Kranich. Die einzelnen Tierbilder haben einerseits zwar auch ihre je eigene Symbolkraft; sie sollen jedoch vor allem die
Essenz der Tiere zum Ausdruck bringen, z.B. Ruhe, Kraft, Schnelligkeit, Standfestigkeit, Geschicklichkeit. Auf diese Weise kann sich langfristig das Spektrum der Übenden auf einen Bewegungsraum jenseits der alltäglichen Bewegungen erweitern.

Kursleitung: Andrea Kornfeld; Taijilehrerin (DDQT) und Heilpraktikerin; Meisterschülerin des Wudang Xuanwu Pai

Kleingruppe (max. 9 Teilnehmende)

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Anmeldung möglich Qi Gong - Das Spiel der 5 Tiere nach Hua Tuo - am Mittwochvormittag (E32055)

Mi. 01.02.2023 (09:15 - 10:45 Uhr) - Mi. 29.03.2023
Dozentin: Andrea Kornfeld

Das „Spiel der 5 Tiere“ (chinesisch: „Wu Qin Xi“) ist eine der bekannteren Übungsreihen des Qi Gong und wahrscheinlich auch eines der älteren Übungssysteme. Entstanden sind diese Übungen aus der Beobachtung von Tieren in freier Natur. Sie imitieren letztlich die Eigenheiten der unterschiedlichen Tierbewegungen von Hirsch, Affe, Bär, Tiger und Kranich. Die einzelnen Tierbilder haben einerseits zwar auch ihre je eigene Symbolkraft; sie sollen jedoch vor allem die
Essenz der Tiere zum Ausdruck bringen, z.B. Ruhe, Kraft, Schnelligkeit, Standfestigkeit, Geschicklichkeit. Auf diese Weise kann sich langfristig das Spektrum der Übenden auf einen Bewegungsraum jenseits der alltäglichen Bewegungen erweitern.

Kursleitung: Andrea Kornfeld; Taijilehrerin (DDQT) und Heilpraktikerin; Meisterschülerin des Wudang Xuanwu Pai

Kleingruppe (max. 9 Teilnehmende)

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Keine Internetanmeldung möglich Rallye-Woche - jeden Tag ein neues Ziel (FE5604)

Mo. 17.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 21.07.2023
Dozenten: Julia Breulmann, Jannik Breulmann

Kennst Du bereits Auto-Rallyes? Dabei kommen Autos zusammen und fahren ein Rennen. Wir werden in dieser Woche zwar kein Auto-Rennen veranstalten, aber wir werden jeden Tag zusammenkommen und haben dann immer ein neues Rallye-Ziel. Es geht los mit einer Stadt-Rallye durch Gütersloh. Danach nehmen wir uns zwei Tage lang Bielefeld vor. Mit dem Zug fahren wir dorthin und begeben uns auf eine Rallye durch den Tierpark Olderdissen. Hier schauen wir uns die Tierfütterung an und machen Halt auf einem großen Spielplatz. Am zweiten Tag in Bielefeld steht die Sparrenburg-Rallye mit einer Turmbesteigung und einer Besichtigung der unterirdischen Kasematten auf dem Programm. Auch Oelde ist ein Reiseziel unserer Woche. Dort werden wir die Wasserlandschaft besuchen und eine Rallye durch den „Vier-Jahreszeitenpark“ anschließen. Zum Wochenabschluss sind wir wieder in Gütersloh unterwegs und machen uns zu einer Geo-Caching-Rallye auf den Weg. Natürlich geht es hierbei insbesondere darum, mit GPS einen Schatz zu finden. Damit wir so viele Informationen auch behalten und zuordnen können, gestalten wir zu jedem Thema ein eigenes Poster und haben genug Zeit, uns über unsere Eindrücke zu unterhalten.
Zusatzinformation für Eltern: Die Rallyes bringen Ihrem Kind mit den Ausflügen nicht nur viel Spaß und Abwechslung, sondern vermitteln auch Wissenswertes aus den Bereichen Regionalgeschichte, Technik, Flora, Fauna, Ökosystem Wald und Geowissenschaften.

Keine Internetanmeldung möglich Rallye-Woche - jeden Tag ein neues Ziel (FE5605)

Mo. 24.07.2023 (08:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 28.07.2023
Dozenten: Julia Breulmann, Jannik Breulmann

Kennst Du bereits Auto-Rallyes? Dabei kommen Autos zusammen und fahren ein Rennen. Wir werden in dieser Woche zwar kein Auto-Rennen veranstalten, aber wir werden jeden Tag zusammenkommen und haben dann immer ein neues Rallye-Ziel. Es geht los mit einer Stadt-Rallye durch Gütersloh. Danach nehmen wir uns zwei Tage lang Bielefeld vor. Mit dem Zug fahren wir dorthin und begeben uns auf eine Rallye durch den Tierpark Olderdissen. Hier schauen wir uns die Tierfütterung an und machen Halt auf einem großen Spielplatz. Am zweiten Tag in Bielefeld steht die Sparrenburg-Rallye mit einer Turmbesteigung und einer Besichtigung der unterirdischen Kasematten auf dem Programm. Auch Oelde ist ein Reiseziel unserer Woche. Dort werden wir die Wasserlandschaft besuchen und eine Rallye durch den „Vier-Jahreszeitenpark“ anschließen. Zum Wochenabschluss sind wir wieder in Gütersloh unterwegs und machen uns zu einer Geo-Caching-Rallye auf den Weg. Natürlich geht es hierbei insbesondere darum, mit GPS einen Schatz zu finden. Damit wir so viele Informationen auch behalten und zuordnen können, gestalten wir zu jedem Thema ein eigenes Poster und haben genug Zeit, uns über unsere Eindrücke zu unterhalten.
Zusatzinformation für Eltern: Die Rallyes bringen Ihrem Kind mit den Ausflügen nicht nur viel Spaß und Abwechslung, sondern vermitteln auch Wissenswertes aus den Bereichen Regionalgeschichte, Technik, Flora, Fauna, Ökosystem Wald und Geowissenschaften.