Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 02.05.2019:

Anmeldung möglich Aquarellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene (A26176)

Do. 02.05.2019 (17:30 - 20:30 Uhr) - Do. 13.06.2019
Dozentin: Doris Papenbreer

Wenn Sie den Wunsch haben, schöne Dinge zu malen und das Malen mit Aquarellfarben ausprobieren möchten oder schon Vorkenntnisse haben, sind Sie in diesem Kurs richtig.
Zum Einstieg können Sie eigene Motive mitbringen, oder sich im Kurs inspirieren lassen. Anhand des selbst gewählten Motives lernen Sie die Zusammenhänge von Bildkomposition, Farbgestaltung sowie das Zusammenspiel von Licht und Schatten.
Auf Wunsch erarbeiten wir auch gemeinsame Themen, wie Stillleben und gegenständliche Motive,
Dabei unterstütze ich jeden Teilnehmer individuell, je nach Wunschmotiv und Kenntnisstand.
Die Anfertigung kleiner Skizzen kann bei der Findung des optimalen Bildaufbaus hilfreich sein und schult das Auge, deshalb lasse ich kleine Zeichenübungen gerne einfließen.
Seien Sie experimentierfreudig und gespannt auf eine herausfordernde und heitere Reise durch die Welt der Farben und Formen und nicht zuletzt auf Ihre gemalten Bilder.
Bitte mitbringen:
Aquarellblock 30 x 40 cm , Aquarellfarben, Pinsel in den Stärken 12 und 16, Aquarellschwämmchen, weißen Teller zum Farben mischen, Wasserglas, Lappen, Küchenkrepp, Bleistift, Radierknete und einen Skizzenblock.
Mindestteilnehmerzahl: 8

Anmeldung möglich Nähkurs-Aufbaustufe (A26845)

Do. 02.05.2019 (18:00 - 20:15 Uhr) - Do. 06.06.2019
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden aufbauende Techniken der Schneiderei vermittelt. Der technisch weiterführende Umgang mit der Nähmaschine, die Handhabung von Fertigschnitten bzw. Schnittmusterheften werden erarbeitet und geschickte Zuschneide- und Verarbeitungstechniken vorgestellt. Beim Nähen von Kleidungsstücken können diese Fertigkeiten geübt werden. Bitte eine eigene Nähmaschine, eigene Ideen, ein Schnittmuster nach Wahl (Stoff- und Einlage bzw. Zutatenverbräuche sind auf der Rückseite der Schnittmusterpackungen oder in den Modezeitungen und -büchern mit Schnitt angegeben), Qualitätsnähgarn aus Polyester, ein Maßband mit einem Loch im Metallteil, Qualitätsstecknadeln, Handnähnadeln, Nähmaschinennadeln, Schnittpapier, Kopierpapier, Kopierrad, scharfe Stoffschere, Papierschere, Schneiderkreide, Bleistift, Radiergummi, Lineal und Tesafilm mitbringen.
Kleingruppe

Anmeldung möglich TriloChi® - am Abend (A32366)

Do. 02.05.2019 (18:00 - 19:15 Uhr) - Do. 13.06.2019
Dozentin: Silvia Glashörster

TriloChi® ist ein modernes Bewegungs- und Entspannungskonzept.
Alle Bewegungen sind natürlich schwingend und gehen fließend ineinander über. Die Bewegungen bringen den Körper in Schwung, das Energiesystem in Fluß und die Seele zum Lächeln.
Die so angebahnte Entspannung führt umgekehrt dazu, dass die Bewegungen ihrem eigenen Rhythmus folgen dürfen und durch die Wiederholungen immer freier und leichter ausgeführt werden können.

Beim TriloChi® werden drei Aspekten berücksichtigt:
- gezielte Entspannungsübungen, inspiriert durch die Traditionen des Tai Chi und des Qi Gong
- leichte Bewegungsübungen zur sanften Anregung des Herz-Kreislauf-Systems
- ausgewählte Yoga- und Pilatesübungen zur Stärkung des Rückens und des Beckenbodens

Die Teilnehmenden führen die Übungen nur soweit aus, wie es das eigenen Wohlbefinden zulässt.
Verspannungen im Bereich des Brustkorbs, Blockaden in den Schultern und im Nacken können sich lösen.
Bei einem achtsamen Umgang mit dem eigenen Körper ist eine Überforderung ausgeschlossen.

Dieser Kurs bietet Einsteigern und Interessierten die Gelegenheit, TriloChi® in einer Kleingruppe kennenzulernen.

Die Dozentin Silvia Glashörster ist ausgebildete TriloChi®-Kursleitung und arbeitet zudem schon langjährig als Yogalehrerin und Yogatherapeutin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Anmeldung möglich Yoga für Einsteiger - am Donnerstagmorgen (A32456)

Do. 02.05.2019 (11:00 - 12:30 Uhr) - Do. 13.06.2019
Dozentin: Claudia Hall

Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zur Ruhe zu kommen. Ziel ist es, Harmonie und Zufriedenheit zu erlangen und sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

In unseren Kursen "Yoga für Einsteiger" lernen Sie Yoga in einer Kleingruppe kennen.
Gestartet wird mit einer kurzen Einführung und dann wird das Gelernte an den darauffolgenden Terminen vertieft und erweitert. Vorkenntnisse oder besondere Flexibilität sind ausdrücklich nicht erforderlich.

Diese Kurse richten sich an alle Interessierte, die immer schon einmal Yoga ausprobieren wollten.
Bitte bringen Sie zu diesem Yoga-Kurs bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser) mit.

Die Dozentin Claudia Hall ist Yogalehrerin (BYV).

Mindestteilnehmerzahl: 6

Keine Internetanmeldung möglich Deutsch Aufbaukurs 3 (A416131)

Do. 02.05.2019 (09:00 - 13:00 Uhr) - Mi. 29.05.2019
Dozentin: Svitlana Kostrubyak

Die Volkshochschule Gütersloh führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse auf allen Stufen des Anfängerbereichs durch.
Auch Interessenten, die nicht verpflichtet oder berechtigt sind, Integrationskurse zu besuchen, sind bei uns als Selbstzahler willkommen.
Wir arbeiten in allen Anfängerkursen mit dem Lehrwerk "Schritte plus" aus dem Hueber Verlag.
Bitte beachten Sie: Ein Integrationskurs besteht aus sieben Modulen, nämlich den sechs Sprachkursen (in der Regel 600 Stunden) und dem Orientierungskurs (60 Stunden). Das "Zertifikat Integrationskurs" erhalten Sie erst dann, wenn Sie den "Deutsch-Test für Zuwanderer" mit dem Sprachniveau B1 und den Test "Leben in Deutschland" als Abschlusstest des Orientierungskurses bestanden haben!

Anmeldung möglich A1 (2) Schwedisch (A48630)

Do. 02.05.2019 (19:00 - 21:00 Uhr) - Do. 13.06.2019
Dozent: Frank Scholz

Lernen Sie weiter erste schwedischen Sätze und Situationen kennen, mit denen Sie sich in Alltagssituationen verständigen können: sich vorstellen, einkaufen, zahlen, im Café etwas bestellen. Landeskundliche Informationen über Kultur, Sitten und Gebräuche machen Sie weiter mit Schweden vertraut. In diesem Kurs üben Sie die Fertigkeiten Sprechen, Schreiben, Hören und Lesen in der schwedischen Sprache.
Kleingruppe

Anmeldung möglich EDV und Computer für Einsteiger (Win 10) (A52107)

Do. 02.05.2019 (18:30 - 21:00 Uhr) - Do. 06.06.2019
Dozent: Sascha Schröder

Mit Windows 10 können die Anwender wie gewohnt am Desktop-PC oder mit dem Laptop arbeiten. Oder sie erwerben einen berührungsempfindlichen Touchscreen, mit dem sie das Betriebssystem und die Programme ähnlich bedienen wie ein Smartphone oder ein Tablet. Der Kursus konzentriert sich auf die herkömmliche Bedienung. Es werden zum einen die wichtigsten Bedienelemente und Einstellungen vorgestellt, zum anderen aber auch vorgestellt, was man unter einer Datei, einem Verzeichnis und einem Ordner versteht, wie man sie anlegt, kopiert und umbenennt - kurz, wie man die Übersicht bewahrt und seinen Rechner im Griff behält.
Hinweis:
Als Fortsetzung empfiehlt sich die Teilnahme an einem Grundstufen-Anwendungsprogramm Textverarbeitung mit Word oder Tabellenkalkulation mit Excel.

Kurs abgeschlossen Gimp - Bildverbesserung und -veränderung für Fotografen (A52572)

Do. 02.05.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 16.05.2019
Dozent: Olaf Mahl

Dieser Kurs richtet sich an alle Fotografen , die ihre Bilder nachträglich am Computer verändern wollen. Egal ob Sie mehr Kontrast in ihr Bild bringen möchten, Farbstiche oder rote Augen entfernen, Objekte vom Foto wegretuschieren, oder ihre Bilder kreativ bearbeiten möchten, wie z.B. zwei Bilder ineinander übergehen lassen, Dinge aus einem Foto auszuschneiden und in ein anderes Bild hinein zu kopieren, Portraits verbessern, all dies und mehr lernen Sie in diesem Kurs.

Wir arbeiten mit dem kostenlosen Programm GIMP, das freie und äußerst vielseitige Bildbearbeitungsprogramm, dass einen Vergleich mit Photoshop nicht fürchten muss.