Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 12.11.2019:

Kurs abgeschlossen Erben und Vererben (B10500)

Di. 12.11.2019 15:30 - 17:00 Uhr
Dozent: Peter Wolke

Etwa zwei Drittel aller Menschen in Deutschland besitzen kein Testament. Wenn überhaupt, werden privatschriftliche Testamente hinterlassen, die oft fehlerhaft sind. Anhand von praktischen Fällen wird auf die Tücken des Erbrechts aufmerksam gemacht und aufgezeigt, welche Unterschiede zwischen der gesetzlichen und der gewillkürten Erbfolge bestehen. Hier ergibt sich, dass das Abfassen eines Testamentes auch schon in jungen Jahren ratsam ist. Im Vortrag wird auch auf die zum 01.01.2010 beschlossenen Änderungen des Erbrechts für pflegende Angehörige und beim Pflichtteilsrecht sowie auf das aktuelle Erbschaftssteuerrecht eingegangen.
Besonders erläutert werden auch die noch zu wenig bekannten Möglichkeiten der Vorsorgevollmacht und die vom Bundestag neu beschlossenen Regelungen zur Patientenverfügung.

Eine Kursanmeldung ist nicht notwendig. Die Kursgebühr ist vor Ort bar zu entrichten.

Kurs abgeschlossen 100 Jahre Volkshochschule: Alte Gemüse delikat aufbereiten (B34340)

Di. 12.11.2019 18:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Cynthia Felsner

Einige Gemüse sind in den vergangenen Jahren in Vergessenheit geraten, einige sind mittlerweile nicht mehr so unbekannt und einige erleben sogar bei Sterneköchen eine Renaissance. So sind Pastinake, Speiserübe und Kohl wieder hoch im Kurs. Aber auch Topinambur, Süßkartoffel und Randen lassen sich schmackhaft und nebenbei gesund zubereiten. An diesem Abend feiern wir die Vielfalt in den Kochtöpfen und auf unseren Tellern und werden alte, wiederentdeckte Gemüse der Saison kochen, braten oder als Salat zubereiten. Auch das Wissen zu den Gemüsesorten kommt nicht zu kurz - im Laufe des Abends gibt es nähere Informationen zu den einzelnen Gemüsen.

Die Kursleiterin Cynthia Felsner ist zertifizierte Naturkost-Fachberaterin und Gesundheitsberaterin FBB.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.