Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 21.02.2019:

Anmeldung auf Warteliste Nähkurs für Teilnehmende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen (A26835)

Do. 21.02.2019 (18:00 - 20:15 Uhr) - Do. 07.03.2019
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse des Nähens vermittelt. Zunächst geht es darum, die vielseitigen und unterschiedlichen Funktionen der Nähmaschine kennenzulernen und den Zusammenhang von Nadel, Faden und Stoff zu erfassen. Anschließend wird an einfachen Textilien wie zum Beispiel einem Schal, einer Tasche oder einem Kissen praktisch gearbeitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Grundkurs erleichtert die Teilnahme an weiteren Nähkursen. Bitte eine eigene Nähmaschine mitbringen.
Weitere Materialien, die Sie im Kurs benötigen, werden in der ersten Stunde bekannt gegeben.
Kleingruppe

Anmeldung auf Warteliste Einstieg in die Welt des Bloggens (A52930)

Do. 21.02.2019 (18:30 - 21:00 Uhr) - Do. 14.03.2019
Dozent: Michael Zimmer

Sie haben Interesse an Texten, Bildern und Gestaltung? Aktive Mitarbeit schreckt Sie nicht ab? Grundlegende EDV-Kenntnisse und sicheren Umgang mit Internet und Browser bringen Sie mit? Dann sind Sie hier richtig.
Befreien Sie sich von den Fesseln der Social-Media-Welt. Führen Sie Ihr eigenes Weblog. Auf Ihrem Blog sind Sie ihr eigener Herr und nur sich selbst und dem geltenden Recht verantwortlich. Von Mode, Reisen, und Hobby, von Filmkritik über Bücherrezensionen, von der Werbung für Ihr Unternehmen bis hin zur Politik, es gibt keine Grenzen für Ihre Interessen.
In unserem Kurs "Einstieg in die Welt des Bloggens" lernen Sie das Handwerkszeug des Bloggers kennen. Sie gestalten Ihren eigenen Blog. Sie verfassen Texte und unterlegen sie mit Bildern, Videos und Sounds. Dreh- und Angelpunkt Ihrer Social-Media-Aktivitäten ist Ihr Blog. Von hier verschicken Sie Ihre Blogposts automatisch an Ihre Follower und Friends in Facebook, Instagram, Tumblr, Twitter & Co. Sie erfahren, welche Rechte und Pflichten für Sie aus dem Gesetz entstehen. Aus der Gruppe und vom Dozenten erhalten Sie unmittelbar Feedback auf Ihren Blog und erfahren, wie sie sich verbessern können. Themenbezogene Aufgabenstellungen zur Bearbeitung zu Hause lassen Ihnen die Zeit zwischen den Kursen nicht lang werden.
Wir bloggen natürlich mit WordPress. WordPress ist aus gutem Grund die weltweit meistverbreitete Blogsoftware (und sie kann noch viel mehr!). Für die Dauer des Kurses erhalten Sie Ihren eigenen Blog, den Sie über das Internet von überall bearbeiten können. Die grundlegende Bedienung von WordPress vermitteln wir Ihnen. Wenn Sie tiefer einsteigen wollen, laden wir Sie ein, einen unserer WordPress-Kurse zu besuchen.
Idealerweise bewegen Sie sich sicher im Internet und den sozialen Medien. Wenn Sie bei Twitter, Facebook, Instagram o.ä. aktiv sind, umso besser. Wenn nicht, wäre jetzt ein sehr guter Zeitpunkt, sich ein Konto anzulegen und sich mit der Bedienung vertraut zu machen. Ob Sie Windows oder den Mac bevorzugen, Android oder Ubuntu, ist übrigens völlig egal.