Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Gesundheit / Entspannung / Yoga
Programm / Programm / Gesundheit / Entspannung / Yoga
Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Yoga am Morgen - am Dienstag (B32535)

Di. 28.01.2020 (10:45 - 12:15 Uhr) - Di. 09.06.2020
Dozentin: Veronika Bußmann

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastung oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht.
Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.
Bitte bringen Sie zu diesem Yogakurs mit: Bequeme Kleidung (am besten Hose mit Gummibund), kleines Kissen, dicke rutschfeste Socken, Decke und ein Getränk (Z.B. stilles Wasser).

Die Kursleiterin Veronika Bußmann ist Yogalehrerin.

Mindestteilnehmerzahl: 10

fast ausgebucht Yoga am Morgen - am Mittwoch (B32545)

Mi. 29.01.2020 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 01.04.2020
Dozentin: Silvia Glashörster

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Bitte bringen Sie zu diesem Yoga-Kurs bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser) mit.

Die Kursleiterin Silvia Glashörster ist Yogalehrerin und Yogatherapeutin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch die Folgeveranstaltung zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbare Folgeveranstaltung an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.

Anmeldung möglich Yoga am Morgen - am Mittwoch (B32546)

Mi. 22.04.2020 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 10.06.2020
Dozentin: Silvia Glashörster

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Bitte bringen Sie zu diesem Yoga-Kurs bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser) mit.

Die Kursleiterin Silvia Glashörster ist Yogalehrerin und Yogatherapeutin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Anmeldung auf Warteliste Yoga und Psychohygiene am Morgen, für Ältere und Interessierte (B32555)

Mi. 29.01.2020 (11:00 - 12:30 Uhr) - Mi. 01.04.2020
Dozenten: Anneliese Zurmühlen, Beate Friedrich-Lautenbach

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastung oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.
Ergänzend werden Entspannungsübungen nach dem Programm der Psychohygiene von Dr. Lindemann durchgeführt.
Bitte bringen Sie zu diesem Yogakurs mit: Bequeme Kleidung (am besten Hose mit Gummibund), kleines Kissen, dicke rutschfeste Socken, Decke und ein Getränk (z.B. stilles Wasser).

Die Kursleiterin Anneliese Zurmühlen ist Kursleiterin für Yoga und Psychohygiene.

Mindestteilnehmerzahl: 10

fast ausgebucht Yoga am Morgen - am Donnerstag (B32561)

Do. 30.01.2020 (09:00 - 10:30 Uhr) - Do. 04.06.2020
Dozentin: Claudia Hall

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastung oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht.
Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.
Bitte bringen Sie zu diesem Yogakurs mit: Bequeme Kleidung (am besten Hose mit Gummibund), kleines Kissen, dicke rutschfeste Socken, Decke und ein Getränk (z.B. stilles Wasser).

Die Kursleiterin Claudia Hall ist Yogalehrerin (BYV).

Mindestteilnehmerzahl: 8

Keine Internetanmeldung möglich Yoga und Psychohygiene am Morgen, für Ältere und Interessierte (B32575)

Do. 30.01.2020 (11:00 - 12:30 Uhr) - Do. 02.04.2020
Dozenten: Anneliese Zurmühlen, Beate Friedrich-Lautenbach

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastung oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.
Ergänzend werden Entspannungsübungen nach dem Programm der Psychohygiene von Dr. Lindemann durchgeführt.
Bitte bringen Sie zu diesem Yogakurs mit: Bequeme Kleidung (am besten Hose mit Gummibund), kleines Kissen, dicke rutschfeste Socken, Decke und ein Getränk (z.B. stilles Wasser).

Die Kursleiterin Anneliese Zurmühlen ist Kursleiterin für Yoga und Psychohygiene.

Mindestteilnehmerzahl: 10

Plätze frei Yoga am Nachmittag - am Dienstag (B32616)

Di. 21.04.2020 (14:30 - 16:00 Uhr) - Di. 09.06.2020
Dozentin: Lenka Lyakine

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Bitte bringen Sie zu diesem Yoga-Kurs bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser) mit.

Die Kursleiterin Lenka Lyakine ist Yogalehrerin (BYV).

Mindestteilnehmerzahl: 6 (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Yoga am Nachmittag - am Dienstag (B32625)

Di. 28.01.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 31.03.2020
Dozent: Oliver Groteheide

Was Yoga so besonders macht, ist, dass sich die positiven Resultate der körperlichen Übungen unmittelbar auf unsere seelischen Stimmungen auswirken und unseren Geist entspannen. Die regelmäßige Praxis macht uns fröhlicher, flexibler und zufriedener im Alltag. Anfänger und Yoga - Erfahrene werden gleichermaßen angesprochen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und eine Decke.

Der Kursleiter Oliver Groteheide ist Yogalehrer (BYV).

Mindestteilnehmerzahl: 8

Plätze frei Yoga am Nachmittag - am Mittwoch (B32635)

Mi. 22.04.2020 (16:15 - 17:45 Uhr) - Mi. 10.06.2020
Dozent: Johannes Zoller

Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zur Ruhe zu kommen. Ziel ist es, Harmonie und Zufriedenheit zu erlangen und sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

In diesem Kurs lernen ambitionierten Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die offen für neue Erfahrungen sind, anspruchsvolle Asanas kennen.

Der Kursleiter Johannes Zoller ist Yogalehrer i.A.

Bitte bringen Sie zu diesem Yoga-Kurs bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser) mit.



Mindestteilnehmerzahl: 6

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch im nächsten Frühjahrssemester die Folgeveranstaltungen zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbaren Folgeveranstaltungen an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.

Anmeldung auf Warteliste Yoga am Nachmittag - am Donnerstag (B32645)

Do. 30.01.2020 (14:30 - 16:00 Uhr) - Do. 02.04.2020
Dozentin: Lenka Lyakine

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Bitte bringen Sie zu diesem Yoga-Kurs bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk (z.B. stilles Wasser) mit.

Die Kursleiterin Lenka Lyakine ist Yogalehrerin (BYV).

Mindestteilnehmerzahl: 6 (Kleingruppe)

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch im nächsten Frühjahrssemester die Folgeveranstaltungen zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbaren Folgeveranstaltungen an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.



Seite 1 von 4