Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Kurs abgeschlossen Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33670)

Fr. 20.09.2019 (15:15 - 15:45 Uhr) - Fr. 13.12.2019
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch im nächsten Frühjahrssemester die Folgeveranstaltung zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbare Folgeveranstaltung an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.

Anmeldung möglich Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33671)

Fr. 31.01.2020 (15:15 - 15:45 Uhr) - Fr. 12.06.2020
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Kurs abgeschlossen Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33675)

Fr. 20.09.2019 (15:55 - 16:25 Uhr) - Fr. 13.12.2019
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch im nächsten Frühjahrssemester die Folgeveranstaltung zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbare Folgeveranstaltung an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.

Anmeldung möglich Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33676)

Fr. 31.01.2020 (15:55 - 16:25 Uhr) - Fr. 12.06.2020
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Kurs abgeschlossen Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33680)

Fr. 20.09.2019 (16:35 - 17:05 Uhr) - Fr. 13.12.2019
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch im nächsten Frühjahrssemester die Folgeveranstaltung zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbare Folgeveranstaltung an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.

fast ausgebucht Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33681)

Fr. 31.01.2020 (16:35 - 17:05 Uhr) - Fr. 12.06.2020
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Kurs abgeschlossen Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33685)

Fr. 20.09.2019 (17:15 - 17:45 Uhr) - Fr. 13.12.2019
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Sie wollen sich für diese Veranstaltung anmelden?
Und überlegen, auch im nächsten Frühjahrssemester die Folgeveranstaltung zu besuchen?
Dann melden Sie sich bitte gleichzeitig für diese und die schon buchbare Folgeveranstaltung an.
Ansonsten können wir Ihnen keine Garantie für eine fortlaufende Teilnahme geben.

Anmeldung möglich Wassergymnastik zur Osteoporose-Prävention (B33686)

Fr. 31.01.2020 (17:15 - 17:45 Uhr) - Fr. 12.06.2020
Dozentin: Anke Viehweger

Gezielte sportliche Aktivität ist eine wichtige präventive Massnahme, um der Osteoporose zu begegnen. Mit Wassergymnastik trainieren Sie auf besonders schonende Weise.
Osteoporose ist eine verbreitete Krankheit, von der vor allem Frauen, aber auch Männer in höherem Alter betroffen sind. Bis etwa zum 35. Lebensjahr wird Knochenmasse aufgebaut, danach verringert sich die Knochendichte langsam. Bei der Erkrankung Osteoporose nimmt die Knochenmasse über das normale Maß ab und die Knochenstruktur verändert sich.

Die Kursleiterin Anke Viehweger ist Sport- und Fitnesstrainerin, Übungsleiterin B - Sport in der Prävention und Aquafitnesstrainerin.

Mindestteilnehmerzahl: 6