Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Gesundheit / Gesunde Ernährung / Länderküche
Programm / Programm / Gesundheit / Gesunde Ernährung / Länderküche

Seite 1 von 3

Plätze frei Italienische Küche - Kochen für gehörlose Menschen (B34150)

Sa. 08.02.2020 10:30 - 17:00 Uhr
Dozenten: Eugen-Peter Krause, Inge-Lore Brack

Die italienische Küche ist die wohl beliebteste weltweit, denn mit Pizza, Antipasti und Pasta ist sie in fast jedem Land vertreten. Begeben Sie sich mit einem Kochkurs auf eine Reise in die Regionalküchen Italiens, die mit ausgefallenen Fleischgerichten, frischem Fisch und knackigem Gemüse herrliche Speisen zu bieten haben.
Sie kochen in kleinen Gruppen nach vorgegebenem Rezept und mit für Sie bereitgestellten Lebensmitteln. Anschließend wird gemeinsam gegessen und genossen!
Und ganz bald schon können Sie Ihr Lieblingsgericht selbst zubereiten.

Der Kursleiter erklärt und unterstützt beim Kochen.
Die zweite Kursleitung begleitet den Kurs und übersetzt in Gebärdensprache.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Anmeldung möglich Ein Tag im Zeichen von Ayurveda - ausgleichend leben & kochen (B34180)

Sa. 07.03.2020 10:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Manuela Markowski

Ayurveda ist eine lebensnahe und leicht anwendbare indische Heilkunst. Der Zauber des Ayurveda ist seine ausgleichende und wohltuende Kraft. Theoretisch und praktisch erfahren Sie, welche individuellen Möglichkeiten Sie aus ayurvedischer Sicht für sich nutzen können. Die Ernährung ist eine Grundlage für Ihre Gesundheit. Wobei eine "gesunde Ernährung" für jeden anders aussehen kann. Vata, Pitta und Kapha haben eine jeweils andere "gesunde Ernährung".

Welche Ernährung für Sie ausgleichend und wohltuend wirkt, erleben Sie bei der Zubereitung des gemeinsamen Mittagessens. Wir kochen vegetarische Chutneys und Currys.

Dieser Kurs informiert in Theorie und Praxis über Ayurveda und die drei Lebenskräfte (Dosha) Vata, Pitta und Kapha.
Für Getränke: Wasser und Ayurveda-Tee wird gesorgt.

Bitte bringen Sie ein leeres Schraubdeckelglas für Ghee /geklärte Butter - das wir selber Herstellen und Aufbewahrungsbehälter für Kostproben mit.

Die Kursleiterin Manuela Markowski ist ausgebildete Ayurvedische Gesundheitsberaterin (BYVG).

Mindestteilnehmerzahl: 8

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Kurs abgeschlossen Kulinarische Europareise (B34500)

Mo. 16.09.2019 18:00 - 21:45 Uhr
Dozentin: Anke Frosch

Wir wollen die Vorfreude auf den nächsten Urlaub wecken.
Unsere Reise führt von Norden nach Süden über Skandinavien nach Frankreich, Spanien, Italien und ans östliche Mittelmeer. An dieser Stelle seien nur einige landestypische Spezialitäten genannt wie schwedisches Knäckebrot, italienische Pasta, Fisch aus Spanien, Hühnchen aus Frankreich, Gemüse aus der Türkei und vieles mehr. Hausgemachtes Baguette sowie verschiedene Dips und Desserts runden den Abend ab.
Mineralwasser ist inclusive.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

fast ausgebucht Kulinarische Europareise (B34505)

Mi. 05.02.2020 18:00 - 21:45 Uhr
Dozentin: Anke Frosch

Wir wollen die Vorfreude auf den nächsten Urlaub wecken.
Unsere Reise führt von Norden nach Süden über Skandinavien nach Frankreich, Spanien, Italien und ans östliche Mittelmeer. An dieser Stelle seien nur einige landestypische Spezialitäten genannt wie schwedisches Knäckebrot, italienische Pasta, Fisch aus Spanien, Hühnchen aus Frankreich, Gemüse aus der Türkei und vieles mehr. Hausgemachtes Baguette sowie verschiedene Dips und Desserts runden den Abend ab.
Mineralwasser ist inclusive.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Anmeldung auf Warteliste Dinner auf Indisch - vegetarischer Kochkurs (B34510)

Di. 18.02.2020 18:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Manuela Markowski

Das indische Dinner ist wie eine Reise nach Indien. Der Zauber der Gewürze, die Fülle an Basmatireis, Gemüse, Obst und Nüssen ist "berauschend". Die Ingwer-Möhren-Suppe ist der Anfang. Gemüse Currys und süß/scharfe Chutneys machen den gedeckten Tisch bunt und lebendig. Das Essen ist in Indien der Mittelpunkt des gesellschaftlichen und familiären Miteinanders. Freuen Sie sich auf einen besonderen Abend. Erleben Sie einen Abend fast so, als wären Sie in Indien. Die Zutaten sind im normalen Handel erhältlich.

Die Kursleiterin Manuela Markowski ist ausgebildete Ayurvedische Gesundheitsberaterin (BYVG).

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Kurs abgeschlossen Herbstliche indische Currys & Chutneys - vegetarische Küche (B34511)

Di. 19.11.2019 18:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Manuela Markowski

Wohltuende indische Gewürze machen den Verzehr von Linsen und Kohlsorten in der kalten Jahreszeit zum Genuss. Nutzen Sie die bekömmliche Wirkung von Schwarzkümmel, Kurkuma und fünf Gewürz für die herbstlichen Gemüse Currys. Zimt, Ingwer und Kardamom passen zu Obst-Chutneys. Die Gewürze werden unter der Anleitung von Frau Markowski angeröstet und entfalten einen köstliches Aroma. Nüsse, Safran und Rosenwasser verfeinern den Nachtisch (Kuchen).

Die Kursleiterin Manuela Markowski ist ausgebildete Ayurvedische Gesundheitsberaterin (BYVG).

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Anmeldung möglich Sommerliche indische Currys & Chutneys - Gerichte mit und ohne Huhn (B34512)

Do. 04.06.2020 18:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Manuela Markowski

Das Curry mit Brokkoli und das Curry mit Huhn haben Gemeinsamkeiten in der indischen Küche. Beide bekommen den köstlichen Geschmack und das appetitliche Aussehen von Kurkuma und Curry. Erleben Sie, wie die Gewürze in Ghee/geklärte Butter angeröstet werden. So entwickelt sich ein feiner Duft, der eine zusätzliche Freude ist. Es werden sommerliche Gerichte mit und ohne Huhn zubereitet. Chutneys im Geschmack von süß bis scharf runden den Speiseplan ab. Chutneys sind vegetarische "Beilagen". Currys sind ähnlich wie Hauptgerichte.

Die Kursleiterin Manuela Markowski ist ausgebildete Ayurvedische Gesundheitsberaterin (BYVG).

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Kurs abgeschlossen Griechische Küche (B34535)

Mi. 23.10.2019 18:30 - 22:00 Uhr
Dozentin: Elisabeth Corona

In Griechenland ist eine Mahlzeit auch immer ein Anlass für Geselligkeit, denn das gemeinsame Essen ist sehr wichtig. In den verschiedenen Regionen des Landes werden unterschiedliche Gerichte bevorzugt, so dass sich der Reichtum der griechischen Küche v.a. in ihrer Vielfalt zeigt. Gemeinsam ist jedoch, dass in der griechischen Küche "die Sonne auf den Tisch geholt" wird. In diesem Kurs kochen wir regionale griechische Spezialitäten, die überraschend einfach gelingen.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Kurs abgeschlossen Japans Finger Food! Sushi, Yakitori und Co. (B34540)

Do. 31.10.2019 18:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Yoko Lindert

Sushi, Yakitori und Co. Japans Finger Food!
Das nächste Mal beim japanisch Kochkurs, wird Japans beliebtestes Finger Food gekocht.
Schon Hunger? Ich auch.
Dann lass uns zusammen kochen!

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Plätze frei Japans Finger Food! Sushi, Yakitori und Co. - Zusatzkurs (B34545)

Mo. 08.06.2020 18:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Yoko Lindert

Sushi, Yakitori und Co. Japans Finger Food!
Das nächste Mal beim japanisch Kochkurs, wird Japans beliebtestes Finger Food gekocht.
Schon Hunger? Ich auch.
Dann lass uns zusammen kochen!

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.



Seite 1 von 3