Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Politischer Cocktail Politischer Cocktail

Kursnummer: B12005

Info: Die Hagedorn Unternehmensgruppe ist ein Fullservice-Dienstleister in der Abbruchbranche und übernimmt dort die gesamte Bandbreite von Rückbau, Altlastensanierung, Entsorgung und Stoffstrommanagement bis hin zu Tiefbau inkl. Erd- und Kanalbau sowie Revitalisierung und der Entwicklung von neuen Nutzungskonzepten. Mit der Bündelung dieser Geschäftsbereiche zu einer ineinandergreifenden Prozesskette bietet das familiär geführte Unternehmen mit seinen über 500 Mitarbeitern einen einzigartigen Dienstleistungsansatz.

Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen: Diese Überzeugung lebt Barbara Hagedorn als Geschäftsführerin verschiedener Unternehmen der Hagedorn Unternehmensgruppe. Neben ihrer Geschäftsführertätigkeit verantwortet die Unternehmerin die strategische Entwicklung und Markenführung sowie die Unternehmenskommunikation der Gruppe. Mit großem Erfolg formte sie die Außendarstellung sowie sämtliche Corporate Publishing-Aktivitäten des Familienunternehmens. 2018 erarbeitete die Marketingchefin mit ihrem Team ein markt- und mitarbeiterorientiertes Unternehmensleitbild für Hagedorn, das die Leitplanken für die zukünftige Entwicklung der Gruppe bildet. Als Geschäftsführerin in der Hagedorn Holding ist Barbara Hagedorn für den Bereich der Organisationsentwicklung zuständig und die damit verbundene Ablauf- und Aufbauorganisation in der Unternehmensgruppe. Um bei veränderten Arbeitsmarktbedingungen qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, widmet sie sich intensiv dem Aufbau und der Optimierung der HR-Strategie und gründete 2017 eine unternehmenseigene Akademie. Auch MIThelfen, ein dauerhaftes, soziales Engagement, das alle Mitarbeiter einbezieht, geht auf ihre Initiative zurück.

Bitte mitbringen: Treffpunkt: Hagedorn Management GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 18, 33334 Gütersloh

Kosten: 0,00 €





Datum Zeit Straße Ort
Di. 25.02.2020 14:00 - 16:00 Uhr   Auf Anfrage