Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Manuela Markowski Manuela Markowski

Kursnummer: B34180

Info: Ayurveda ist eine lebensnahe und leicht anwendbare indische Heilkunst. Der Zauber des Ayurveda ist seine ausgleichende und wohltuende Kraft. Theoretisch und praktisch erfahren Sie, welche individuellen Möglichkeiten Sie aus ayurvedischer Sicht für sich nutzen können. Die Ernährung ist eine Grundlage für Ihre Gesundheit. Wobei eine "gesunde Ernährung" für jeden anders aussehen kann. Vata, Pitta und Kapha haben eine jeweils andere "gesunde Ernährung".

Welche Ernährung für Sie ausgleichend und wohltuend wirkt, erleben Sie bei der Zubereitung des gemeinsamen Mittagessens. Wir kochen vegetarische Chutneys und Currys.

Dieser Kurs informiert in Theorie und Praxis über Ayurveda und die drei Lebenskräfte (Dosha) Vata, Pitta und Kapha.
Für Getränke: Wasser und Ayurveda-Tee wird gesorgt.

Bitte bringen Sie ein leeres Schraubdeckelglas für Ghee /geklärte Butter - das wir selber Herstellen und Aufbewahrungsbehälter für Kostproben mit.

Die Kursleiterin Manuela Markowski ist ausgebildete Ayurvedische Gesundheitsberaterin (BYVG).

Mindestteilnehmerzahl: 8

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Bitte mitbringen: Bitte bringen Sie Aufbewahrungsbehälter für Kostproben und ein leeres Schraubdeckelglas für Ghee/geklärte Butter mit.

Kosten: 36,00 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 07.03.2020 10:00 - 16:30 Uhr Hohenzollernstraße 45 Hohenzollernstraße 43 / 45, Villa