Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!

Öffnungszeiten der Volkshochschule in den Herbstferien

In den Herbstferien ist die Geschäftsstelle der Volkshochschule täglich von 9.00 bis 12:00 Uhr für Sie geöffnet.

Die Deutsch-Sprachberatung/Information steht Ihnen in den Ferien nicht zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Zeit!

Ihr VHS Team


Vorbereitung auf Cambridge-Prüfungen in Englisch

Gute bis sehr gute Englischkenntnisse verdienen ein besonderes Zertifikat. Das Cambridge First Certificate in Englisch (FCE) auf der Niveaustufe B2 und das Cambridge Advanced Certificate in Englisch (CAE) auf der Niveaustufe C1 sind solche Zertifikate. Sie haben internationale Anerkennung und als Referenz einen hohen Stellenwert. Die Volkshochschule startet ab Dienstag, 6. November einen zweisemestrigen Englischkurs, der auf beide Prüfungsformate vorbereitet. Jeweils von 18 bis 19.30 Uhr stehen die Fertigkeiten Leseverstehen, Hörverstehen, grammatische Strukturen, Schreiben und mündliche Kommunikation im Mittelpunkt. Circa nach der Hälfte des Kurses entscheidet jeder Teilnehmende individuell, ob und für welche Niveaustufe er sich zur  Prüfung anmeldet. Gerne  sind auch Interessenten angesprochen, die nicht die Prüfung anstreben, sondern Sprachpflege auf hohem Niveau betreiben möchten. Beratungen und Anmeldungen unter 822920


Turbokurs Niederländisch

In kürzester Zeit ausgehend von null Vorkenntnissen fortgeschrittene Niederländisch-Kenntnisse auf der Niveaustufe B2 zu vermitteln, das verspricht dieser neue Turbo-Kurs. Über 10 Wochenenden in dem Zeitraum vom 11. November bis 26. Mai 2019 wird samstags und sonntags jeweils von 10 bis 15.15 Uhr intensiv am Sprachaufbau gearbeitet. Das Ziel ist ambitioniert, aber mit viel zusätzlichem Einsatz zu schaffen. Die Dozentin, Harriet Spenke, hat langjährige Erfahrungen darin, Teilnehmende in einem sehr schnellen Takt an das hohe Sprachziel zu führen. Auch finanziell ist dieser Sprachkurs im Vergleich zu B2-Kursen in den Niederlanden besonders interessant. Außerdem fallen auch die in der Regeln noch in den Niederlanden hinzukommenden Unterkunftskosten weg.


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1 2 34 5 6 7
8 9 10 11 1213 14
15 161718192021
22 232425262728
29 30 31     

Oktober 2018

Demnächst

Plätze frei

Auf Anfrage, Mi. 07.11.2018 15:30 - 17:30 Uhr
Dozentin: Tatjana Filip

Tatjana Filip, Geschäftsführung, FILIP GmbH, Müllereibürsten, Gütersloh

Im Mittelpunkt der Betriebsbesichtigung mit Gespräch steht der Alltag und die Herausforderungen "starker" Frauen in Führungspositionen. In einem ,,After work"- Meeting am ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 15, Do. 29.11.2018 19:00 - 21:15 Uhr
Dozent: Norbert Ellermann

Am 11. November 1918 endete der Erste Weltkrieg, der den Menschen in bis dahin nicht vorstellbarer Weise millionenfach Tod und Vernichtung brachte, aber auch althergebrachte Ordnungen zerstörte. Zugleich war er die Urkatastrophe des 20. und auch 21. ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 15, Mi. 21.11.2018 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Peter Wolke

Etwa zwei Drittel aller Menschen in Deutschland besitzen kein Testament. Wenn überhaupt, werden privatschriftliche Testamente hinterlassen, die oft fehlerhaft sind. Anhand von praktischen Fällen wird auf die Tücken des Erbrechts aufmerksam gemacht ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 12, Mo. 03.12.2018 (09:00 - 10:30 Uhr) - Di. 15.01.2019
Dozentin: Ginta Froh

Nach Abschluss des Sprachkurses beschäftigen Sie sich im 60-stündigen Orientierungskurs mit Politik und Demokratie, der jüngeren deutschen Geschichte, Gesellschaft und Kultur in Deutschland und grundlegenden Werten der deutschen Gesellschaft. Hier ... weiterlesen 


Keine Internetanmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 02, Mo. 03.12.2018 (13:30 - 17:30 Uhr) - Fr. 15.03.2019
Dozent: Mümin Fil

Auch in der Bundesrepublik gibt es eine große Zahl von Bürgern, die nicht oder nur ungenügend lesen und schreiben können. Da eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ohne die Beherrschung der Schriftsprache nicht möglich ist, sind ... weiterlesen