Kursangebote / Kursdetails

Sütterlin, Kurrent- und Runenschrift


Kursnummer F23070
Kursbeginn Di., 06.02.2024
Kursende Di., 27.02.2024
Kursgebühr 42,64 €
Dauer 4 Tage
Kursleitung
Kursort

Beim Stöbern in alten Hausratsbeständen oder in privaten Hinterlassenschaften, in Museen, Ausstellungen, Staatsarchiven oder Bau- und Kirchenbehörden findet man manchmal fremd wirkende und schöne Handschriften vergangener Jahrhunderte. Auch Runen in Gastbüchern, auf Gedenkblättern oder Gedenksteinen, in Geschenkbüchern und in Inschriften auf Torbogen gehören dazu. Wer die Inhalte dieser kalligraphischen Kostbarkeiten erschließen möchte, um sie beruflich oder privat zu nutzen, lernt in diesem Kurs, mit diesen Texten umzugehen. Schreiben und Lesen der Sütterlin-, Kurrent- und Runenschrift und Grundwissen aus der Schrift- und Schreibgeschichte werden hier abwechslungsreich im Wechsel von Schreib- und Leseübungen vermittelt. Geeignet ist dieser Kurs für Familienforschende, Wappenkundler*innen, Studierende des Bauwesens, Deutschlehrer*innen sowie Schreib- und Leseinteressierte ohne besondere Vorkenntnisse.


Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
06.02.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Raum 12, Hohenzollernstraße 43, 33330 Gütersloh
Datum:
13.02.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Raum 12, Hohenzollernstraße 43, 33330 Gütersloh
Datum:
20.02.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Raum 12, Hohenzollernstraße 43, 33330 Gütersloh
Datum:
27.02.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Raum 12, Hohenzollernstraße 43, 33330 Gütersloh



VHS Gütersloh

Hohenzollernstr. 43 | 33330 Gütersloh
Tel: 05241 82 2925
Fax: 05241 82 2973 
E-Mail: vhs@guetersloh.de

Deutschberatung und Informationen:
Am 29.02.2024 findet im Deutschbereich keine Sprachberatung statt.
Tel: 05241 82 2959

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo - Fr 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Mo, Di 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Fachbereich Deutsch:

Mo 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do        09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Nachmittags
nach vorheriger Terminvereinbarung.
Tel: 05241 822988