Kursangebote / Kursdetails

Zeich(n)en gegen Rechts - Ein Angebot für Eltern mit kleinen Kindern, neurodivergente Menschen, Menschen mit psychischen Erkrankungen oder mit Behinderungen


Kursnummer F14550
Kursbeginn Fr., 26.01.2024
Kursende Fr., 26.01.2024
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung
Kursort

Nach den bundesweiten Protesten für Vielfalt und Demokratie gehen am Freitag auch in Gütersloh Menschen auf die Straße. Zu der Kundgebung unter dem Titel "Wir sind mehr" um 17 Uhr auf dem Berliner Platz ruft das kreisweite Bündnis gegen Rechts auf. Man rechnet mit 500 Teilnehmenden.

Aber nicht alle Menschen, die ein Zeichen setzen wollen, fühlen sich auf einer entsprechenden Großveranstaltung wohl. Eltern mit kleinen Kindern, neurodivergente Menschen, Menschen mit psychischen Erkrankungen oder mit Behinderungen können oder wollen oft nicht auf der Straße demonstrieren gehen. Für diese Menschen bietet die Volkshochschule (vhs) eine Alternative an.

Unter dem Titel "Zeich(n)en gegen Rechts" ist am Freitag von 16 Uhr bis 18:30 Uhr der Kreativraum im Gebäude an der Hohenzollernstraße geöffnet. Hier können Schilder und Bilder gemalt werden, die ein Zeichen für Demokratie, Toleranz und Vielfalt setzen. Die Ergebnisse können in der vhs öffentlich gemacht oder mit nach Hause genommen werden. Materialien und Inspirationen werden zur Verfügung gestellt. Kinder ab dem Kindergarteneintritt sind in Begleitung einer erwachsenen Bezugsperson eingeladen. Es handelt sich ausdrücklich nicht um eine Kinderbetreuung. 


Keine Anmeldung möglich Bitte Kursinfo beachten


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
26.01.2024
Uhrzeit:
16:00 - 18:30 Uhr
Wo:
Raum 34, Hohenzollernstraße 43, 33330 Gütersloh



VHS Gütersloh

Hohenzollernstr. 43 | 33330 Gütersloh
Tel: 05241 82 2925
Fax: 05241 82 2973 
E-Mail: vhs@guetersloh.de

Deutschberatung und Informationen:
Tel: 05241 82 2959

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo - Fr 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Mo, Di 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Fachbereich Deutsch:

Mo 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do        09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Nachmittags
nach vorheriger Terminvereinbarung.
Tel: 05241 822988