vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 08.11.2021:

Kurs abgeschlossen Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel (D29540)

Mo. 08.11.2021 18:15 - 21:15 Uhr
Dozentin: Johanna Boguzki

Der Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel berechtigt den Inhaber zum Erwerb, Umgang und auch zum Transport von pyrotechnischen Seenotsignalmitteln. Voraussetzung zum Erwerb des FKN ist ein Sportbootführerschein. Als Skipper im Küstenbereich und auf hoher See empfiehlt es sich, mit dem Umgang von verschiedenen Seenotsignalmitteln vertraut zu sein.
Seenotsignalmittel der Unterklasse T1 darf jede Person über 18 Jahren erwerben. Mit dem Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel dürfen Inhaber eines Sportbootführerscheins auch pyrotechnische Seenotsignalmittel der Unterklasse T2 erwerben, transportieren und verwenden.
Prüfungsvoraussetzungen: Inhabende eines Bootsführerscheins (z.B. See, Binnen oder SKS), ein Mindestalter von 16 Jahren, eine Kopie des gültigen Sportbootführerscheines.

Kurs abgeschlossen Wildgerichte (D34350)

Mo. 08.11.2021 18:30 - 22:00 Uhr
Dozentin: Elisabeth Corona

Im Herbst beginnt die Wildsaison. Wild ist fettarm, eiweißreich und dazu herrlich aromatisch. Es gibt kaum ein Fleischprodukt, das so schmackhaft und vielseitig zubereitet werden kann. Bereichern Sie Ihren Speiseplan mit neuen leichten Rezepten von Reh, Ente, Fasan und Hase.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt.

Teilnehmendenzahl: 6 bis 8 Personen

Neben den üblichen Regeln zur Küchennutzung gelten folgende neue Regeln:
- Der Besuch eines Kochkurses kann nur mit 2-G-Nachweis (geimpft, genesen) erfolgen. Dies gilt sowohl für die Kursleitung als auch für die Teilnehmenden.
- Die Gruppengröße beträgt maximal 8 Teilnehmende plus Kursleitung.
- Zu Beginn des Kochkurses waschen und desinfizieren sich alle anwesende Personen die Hände, auf Wunsch ist dies natürlich öfter möglich.
- Wenn gewünscht können die Arbeitsflächen mit den bereitgestellten Desinfektionsmitteln vor Nutzung noch einmal gereinigt werden.
- Die anwesenden Personen versuchen, einen angemessenen Abstand zueinander zu wahren. Dies gilt v.a. für die Gehwege innerhalb der Küche und für den Essbereich. Sollte kein Abstand gewahrt werden können, empfehlen wir das Tragen einer medizinischen Maske / FFP2-Maske. Der reibungslose Ablauf liegt in der Eigenverantwortung der anwesenden Personen.
- I.d.R. teilen sich zwei Personen einen Kochbereich. Es können mitgebrachte Einmalhandschuhe bei der Zubereitung getragen werden.
- Benutztes Geschirr, Besteck und Gläser sind möglichst heiß zu reinigen. Die Spülmaschinen sind zur Nutzung auf die maximale Temperatur einzustellen.
- Benutzte Hand- und Spültücher werden in den bereitgestellten Körben gesammelt und nach dem Kochabend von der vhs bei 95 Grad Celsius gewaschen.
- Küche und Essbereich sind während des Kochkurses regelmäßig zu lüften. Wenn möglich erfolgt eine Dauerlüftung.
- Falls Sie vor oder während des Kochkurses andere Gebäude der vhs Gütersloh aufsuchen, beachten Sie bitte die in diesen Gebäuden geltende Maskenpflicht in den Fluren und Treppenhäusern.

Plätze frei Japanisch für Fortgeschrittene (D46760)

Mo. 08.11.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 13.12.2021
Dozentin: Yoko Lindert

Sprechen Sie bereits recht gut Japanisch und möchten Sie Ihre Kenntnisse aus ca. 8 Jahren Spracherfahrung weiter pflegen und ausbauen? Dann haben Sie in diesem Kurs die Gelegenheit dazu. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen!

Die Durchführung im Hybrid-Format bedeutet, dass dieser Kurs als reiner Online-Kurs angelegt ist, aber es ausdrücklich erwünscht ist, dass Angemeldete vor Ort mit der Kursleitung zusammenkommen können. Dazu sollten die persönlichen Endgeräte (Notebook, Tablet, Smartphone) mit in die VHS gebracht werden.
Kleingruppe