vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 13.10.2021:

Kurs abgeschlossen Vhs.web-Vortrag: Tiere auf dem Teller - Zur Psychologie des Fleischkonsums (D10120)

Mi. 13.10.2021 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Dr. Tamara Schneider

Dr. Tamara Pfeiler
Psychologisches Institut
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Vielen Menschen ist bewusst, dass es sich bei Vegetarismus und Veganismus um Überzeugungssysteme handelt, die beinhalten, dass das Essen von Fleisch oder allgemein das Essen von Tieren abgelehnt wird. Doch auch die soziale Norm Tiere zu essen geht mit Überzeugungen einher, die dieses Verhalten legitimieren.
Die Psychologin Dr. Tamara Schneider hat viele Jahre zur Psychologie des Tiere Essens geforscht und international dazu publiziert. Sie erklärt in ihrem Vortrag u.a., warum die meisten von uns keine selbstbestimmte Entscheidung in Bezug auf ihr Ernährungsverhalten getroffen haben und zeigt auf, welche psychologischen Phänomene damit einhergehen, dass wir manche Tiere essen und die anderen streicheln.

Den Zugangslink zum Webinar und den Link zum Login-Leitfaden finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System edudip. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Desktop-Rechner oder Notebook, iPad oder iPhone sowie eine Webcam und ein Headset. Die Internetverbindung sollte mindestens eine Bandbreite von 6 MBit/s haben, empfohlen sind 16 MBit/s. Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen. Für edudip müssen Sie keine Software herunterladen.

Eine vorherige Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich.

Kurs abgeschlossen "Ich kann kochen!" (D34060)

Mi. 13.10.2021 (16:00 - 17:30 Uhr) - Mi. 20.10.2021
Dozentin: Sarah Wiener Stiftung

"Ich kann kochen!" - online-Format
Ernährungsbildungin Kooperation mit der Sarah Wiener Stiftung und dem Kreis Gütersloh

Ich kann kochen! ist eine bundesweite Initiative zur praktischen Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern. Initiatoren sind die gemeinnützige Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER.
In den online-Schulungen werden pädagogische Fach- und Lehrkräfte dahingehend geschult, praktische Koch- und Ernährungsangebote in ihren jeweiligen Einrichtungen durchzuführen.

Ziel ist, Kinder für eine vielseitige Ernährung zu begeistern, praxisnah und alltagstauglich. Dabei soll der Spaß an der Zubereitung von frischen Lebensmitteln vermittelt werden. Und das erworbene Ernährungswissen kann zudem die Gesundheit der Kinder nachhaltig erhalten und fördern.

Inhalte der online-Fortbildung sind die Grundlagen für das Kochen mit Kindern, Informationen zu einer ausgewogenen Ernährung sowie Küchenpraxis.
Die online-Fortbildung wird von einer Referentin / einem Referenten der Sarah Wiener Stiftung geleitet.

Hintergrundinformationen zu aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen, Rezepte in saisonalen Varianten und Tipps für die pädagogische Praxis sind nach der Schulung online abrufbar, um eine eigenständige Umsetzung von Ernährungs- und Kochangeboten in Kita oder Schule zu erleichtern.

Ablauf:
13.10.2021: 16:00-17:30 Uhr: Start-Webinar (als Videokonferenz über die Plattform Zoom)
13.10.2021 bis 20.10.2021: Begleitete Selbstlernphase mit interaktiven Lernmodulen und Küchenpraxis am eigenen Herd (5 Stunden zur freien Zeiteinteilung)
20.10.2021, 16:00-17:30 Uhr: Abschluss-Webinar (als Videokonferenz über die Plattform Zoom)

Die online-Fortbildung und alle Bildungsmaterialien sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme jedoch zwingend notwendig.

Nutzen Sie zur Anmeldung den untenstehenden externen Link, der Sie zur Buchungsoption der Sarah-Wiener-Stiftung weiterleitet.

Externer Link: https://www2.ichkannkochen.de/anmelden-vhsguetersloh