vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 14.09.2022:

Seite 1 von 3

Anmeldung auf Warteliste Yoga am Vormittag - am Mittwoch (E32250)

Mi. 14.09.2022 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozentin: Silvia Glashörster

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Die Kursleiterin Silvia Glashörster ist Yogalehrerin und Yogatherapeutin.

Kleingruppe (6 - 9 Teilnehmende)

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga für Ältere und Interessierte - am Mittwochvormittag (E32260)

Mi. 14.09.2022 (11:00 - 12:30 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozentin: Beate Friedrich-Lautenbach

Hatha-Yoga spricht Körper, Geist und Seele an. Deshalb können die Teilnehmer*innen ihr gesamtes Wohlbefinden verbessern, wenn sie in sanften Bewegungsfolgen, Dehn-Haltungen und Entspannungsphasen sich bewusst mit ihrem Atem verbinden. Achtsamkeit und Wahrnehmung für die eigene Befindlichkeit werden gefördert, um in entspannter Haltung ohne Leistungsdruck Beweglichkeit und Kraft zu fördern und zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden.
Der Kurs richtet sich an Menschen, die sich gern bewegen, sich jedoch nicht zu körperlichen Höchst­leistungen berufen fühlen. Damit sind ausdrücklich auch ältere Menschen angesprochen.
Voraussetzungen: Die Anleitungen setzen eigenständige Positionswechsel zwischen Stand-, Sitz- und Liegepositionen voraus.
Die Kursleiterin Beate Friedrich-Lautenbach ist Yogalehrerin (DRK).

Bitte Matte und eine Decke mitbringen, die zusammengerollt als Sitzpolster dienen kann und in der Entspannung den Körper wärmt. Evtl. auch ein Handtuch oder kleines Kissen, das als Nacken- oder Kniepolster verwendet werden kann. Es ist zu berücksichtigen, dass während der Stunde gelüftet werden muss. Bequeme Kleidung ist sinnvoll – am besten nach dem Zwiebelschalenprinzip, um sich bei gut durchblutetem Körper auch einmal eine Jacke oder einen Pullover ausziehen zu können. Bei Bedarf Wollsocken.
Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Anmeldung möglich Yoga am Abend - am Mittwoch (E32500)

Mi. 14.09.2022 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozent: Gerhard Bohnenkamp

Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zur Ruhe zu kommen. Ziel ist es, Harmonie und Zufriedenheit zu erlangen und sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Ein wichtiger Aspekt bei unserer Yogapraxis wird der achtsame Umgang mit uns selbst sein.
Die Teilnehmer*innen erhalten Tipps für die Integration von Achtsamkeit in den Alltag.

Der Kursleiter Gerhard Bohnenkamp ist Yogalehrer (BYV) und Ganzheitlicher Entspannungstherapeut (BYAT).

Gruppengröße: 8 - 12 Teilnehmenden

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

fast ausgebucht Yoga am Abend - am Mittwoch (E32510)

Mi. 14.09.2022 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozentin: Sabine Haferkemper

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastungen oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Die Kursleiterin Sabine Haferkemper ist Yogalehrerin (IYGK).

Gruppengröße: 6 - 9 Teilnehmende

Bitte beachten Sie:
- Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Anmeldung auf Warteliste Yoga am Abend für ältere und interessierte Frauen - am Mittwoch (E32520)

Mi. 14.09.2022 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 30.11.2022
Dozentin: Gerda Homeyer

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastung oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt in der Entspannung und richtet sich an Menschen, die sich gern bewegen, sich jedoch nicht zu körperlichen Höchstleistungen berufen fühlen. Damit sind ausdrücklich auch ältere Menschen angesprochen. Ein eigenständiger Positionswechsel zwischen Stand-, Sitz- und Liegepositionen sollte möglich sein.

Die Kursleiterin Gerda Homeyer ist Yogalehrerin (SKA).

Anmeldung auf Warteliste Yoga am Abend für ältere und interessierte Frauen - am Mittwoch (E32530)

Mi. 14.09.2022 (19:45 - 21:15 Uhr) - Mi. 30.11.2022
Dozentin: Gerda Homeyer

Durch unseren Alltag kommen wir oft körperlich und psychisch an unsere Grenzen. Einseitige Belastung oder Überforderung bringen uns aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, zur Ruhe zu kommen, um so Harmonie und Zufriedenheit zu finden, sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf den Menschen ausgerichteten Körperübungen tragen zur Stärkung der Gesundheit, Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Verlängerung des schöpferischen und aktiven Lebens bei.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt in der Entspannung und richtet sich an Menschen, die sich gern bewegen, sich jedoch nicht zu körperlichen Höchstleistungen berufen fühlen. Damit sind ausdrücklich auch ältere Menschen angesprochen. Ein eigenständiger Positionswechsel zwischen Stand-, Sitz- und Liegepositionen sollte möglich sein.

Die Kursleiterin Gerda Homeyer ist Yogalehrerin (SKA).

Anmeldung möglich Rückengymnastik mit Musik - Kräftigung und Vitalität für Ältere (E33200)

Mi. 14.09.2022 (09:00 - 10:00 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozent: Martin Trame

Gezielte sportliche Aktivität hilft, die körperliche Vitalität im Alter zu erhalten. Durch Kräftigung und Mobilisierung der Muskeln wird der knöcherne Bewegungsapparat gehalten und gestützt. Leichte Gymnastik erhält und erhöht die Beweglichkeit. In diesem Kurs werden Übungen zur Kräftigung, Dehnung und Mobilisierung des kompletten Bewegungsapparates vermittelt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Rückentraining. Das Training findet mit Musik statt und hilft uns, gut gelaunt in den Tag zu starten.

Der Kursleiter Martin Trame ist Übungsleiter C und B - Sport in der Prävention.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss. Sollte zu dem angegebenen Datum die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht worden sein, müssen wir diese Veranstaltung leider absagen. Freie Restplätze können bis kurz vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden.

Anmeldung möglich Rückengymnastik mit Musik - Kräftigung und Vitalität für Ältere (E33210)

Mi. 14.09.2022 (10:15 - 11:15 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozent: Martin Trame

Gezielte sportliche Aktivität hilft, die körperliche Vitalität im Alter zu erhalten. Durch Kräftigung und Mobilisierung der Muskeln wird der knöcherne Bewegungsapparat gehalten und gestützt. Leichte Gymnastik erhält und erhöht die Beweglichkeit. In diesem Kurs werden Übungen zur Kräftigung, Dehnung und Mobilisierung des kompletten Bewegungsapparates vermittelt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Rückentraining. Das Training findet mit Musik statt und hilft uns, gut gelaunt in den Tag zu starten.

Der Kursleiter Martin Trame ist Übungsleiter C und B - Sport in der Prävention.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss. Sollte zu dem angegebenen Datum die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht worden sein, müssen wir diese Veranstaltung leider absagen. Freie Restplätze können bis kurz vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden.

Anmeldung möglich Rückengymnastik mit Musik - Kräftigung und Vitalität für Ältere (E33220)

Mi. 14.09.2022 (11:30 - 12:30 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozent: Martin Trame

Gezielte sportliche Aktivität hilft, die körperliche Vitalität im Alter zu erhalten. Durch Kräftigung und Mobilisierung der Muskeln wird der knöcherne Bewegungsapparat gehalten und gestützt. Leichte Gymnastik erhält und erhöht die Beweglichkeit. In diesem Kurs werden Übungen zur Kräftigung, Dehnung und Mobilisierung des kompletten Bewegungsapparates vermittelt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Rückentraining. Das Training findet mit Musik statt und hilft uns, gut gelaunt in den Tag zu starten.

Der Kursleiter Martin Trame ist Übungsleiter C und B - Sport in der Prävention.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss. Sollte zu dem angegebenen Datum die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht worden sein, müssen wir diese Veranstaltung leider absagen. Freie Restplätze können bis kurz vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden.

Anmeldung möglich A2 (2) Englisch mit Muße - vormittags (E42120)

Mi. 14.09.2022 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 14.12.2022
Dozentin: Sylva Zobel

Entspannt und mit viel Zeit für Wiederholung und Festigung Fortschritte beim Englischlernen zu machen, das ist die Devise für diesen Kurs. Er richtet sich an Personen, die drei bis vier Semester Grundlagenenglisch in der Vergangenheit erworben haben. In einer lockeren, humorvollen Atmosphäre gibt es ausreichend Gelegenheit für Sprachpraxis und natürlich auch für alle Fragen rund um die Grammatik. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen!
Kleingruppe



Seite 1 von 3