vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 24.11.2021:

Kurs abgeschlossen Wer war wer in der NS-Zeit in Gütersloh? (D11090)

Mi. 24.11.2021 19:00 - 21:15 Uhr
Dozenten: Norbert Ellermann, Rudolf Herrmann

Die Gesellschaft in der Zeit des Nationalsozialismus wird in der Forschung und Vermittlung oft in vier Gruppen eingeteilt: Täter*innen und Opfer, Helfer*innen und Zuschauer*innen, alle mit typischen Merkmalen versehen. Doch die Menschen in den jeweiligen Situationen dürfen nicht stereotyp gesehen werden, sondern waren Individuen mit eigenen Charakteren und Entscheidungen. Opfer sind nicht grundsätzlich schwach, Täter*innen in den meisten Fällen keine seelenlosen Bestien, Helfer*innen nicht ohne weiteres auch Held*innen und Zuschauer*innen nicht unbedingt feige. Die Rollenverteilung ist auch nicht statisch, die Rolle kann gewechselt werden. Was außerdem oft vergessen wird, ist die damalige Dauerpräsenz von Diktatur und ab 1939 auch von Krieg. Anhand von illustrierten Biographien von damals in Gütersloh lebenden Menschen aus Politik und Wirtschaft, Militär und Polizei, Religion und Schule soll ein genaueres Bild auf die NS-Zeit geworfen werden.
Eine vorherige Anmeldung bis spätestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich.

Kurs abgeschlossen Wissenschaft trifft Schule: Wie wird #Nachhaltigkeit in Social Media kommunizier (D17020)

Mi. 24.11.2021 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Dr. Annika Bush

Nachhaltigkeit ist schon jetzt ein Schlagwort des Jahrzehnts und wird mittlerweile von verschiedensten Staaten, Firmen und Privatpersonen beworben. Einzelne Themenbereiche wie Klimawandel und Umweltschutz sind in aller Munde und werden unter anderem durch soziale Medien wie Instagram, Facebook und TikTok verbreitet. Der Erfolg und die Reichweite der Kommunikationsmedien lassen sich beispielsweise an online organisierten Bewegungen wie "Fridays for Future" erkennen. Aber was genau bedeutet "Nachhaltigkeit" eigentlich? Wie präsentieren Influencer*innen #sustainability auf Instagram? Wie wird der Klimawandel in YouTube-Kommentaren diskutiert? Was und wie lernen wir User*innen dadurch über den Themenkomplex Nachhaltigkeit? Diese und weitere Fragen werden in dem Vortrag unter die Lupe genommen.