vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 25.09.2021:

Anmeldung auf Warteliste Acrylmalerei Samstagsworkshop (D26521)

Sa. 25.09.2021 09:30 - 16:15 Uhr
Dozentin: Mirka Machel

Die Wochenendworkshops Acrylmalerei bieten Anfänger*innen und Fortgeschrittenen gleichermaßen die Möglichkeit, die faszinierende Welt der Farben und Formen kennen zu lernen und zu vertiefen. Die Malthemen können frei gewählt bzw. Ideen aus der Gruppe können übernommen und umgesetzt werden. Für Anfänger*innen hält die Kursleiterin Anregungen bereit.
Bitte mitbringen: Farben, bespannte Keilrahmen, Pinsel, Kittel oder Schürze.

Anmeldung auf Warteliste Bewegungen für die Schulter - Workshop am Samstag (D33900)

Sa. 25.09.2021 10:00 - 11:30 Uhr
Dozent: Markus Kraus-Erdl

Sitzen, sitzen, sitzen - in unserem Alltag sitzen wir mehrere Stunden hintereinander. Uns fehlt oft der Anreiz, aufzustehen, uns zu recken und zu strecken.

Die Bewegungsabläufe unseres Körpers setzen ein harmonisches Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen und Gelenken voraus. Idealerweise bewegen wir unsere Gelenke regelmäßig durch, denn durch Fehlhaltungen und Fehlstellungen können Schmerzen auftreten, die uns dann in unserem Alltag deutlich belasten und einschränken.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit unseren Schultergelenken. Allerdings wird schnell deutlich werden, dass zur Erhaltung einer mobilen und schmerzfreien Schulterfunktion auch die Wirbelsäule sowie die Hand- und Ellbogengelenke einbezogen werden müssen.

Diese Veranstaltung ist kein klassischer Sportkurs. Vielmehr bewegen wir unseren Körper gezielt, richten ihn auf und nutzen die natürlichen Bewegungsmöglichkeiten der Gelenke.

Der Kursleiter Markus Kraus-Erdl ist Physiotherapeut und Heilpraktiker (Physiotherapie).

Kleingruppe (7 - 9 Teilnehmende)

Bei der Kursdurchführung werden jedem Teilnehmenden ca. 6 qm markierte Bodenfläche zur Verfügung stehen. Diese Bereiche haben zueinander einen Abstand von mindestens 1,5 m. Die Übungen im Rahmen dieses Kurses werden ohne Körperkontakt zu einer anderen Person durchgeführt.

Bitte beachten Sie:
Es stehen keine Umkleidekabinen zur Verfügung.

Es gelten unsere jeweils aktuellen Abstands- und Hygieneregeln (hier in der Kurzversion):
- Teilnahme nur mit Nachweis "3-G-Regel"
- Betreten des Gebäudes mit Mund-Nasen-Schutz
- Hände waschen oder desinfizieren vor Kursbeginn
- Benötigte Materialien müssen zum Kurs mitgebracht werden.
- Nach Beendigung der Kursstunde müssen die Materialien wieder mitgenommen werden (keine Lagermöglichkeit).
- Innerhalb der markierten Trainingsflächen kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.
- Das Training erfolgt ohne Mund-Nasen-Schutz.
- Der Übungsraum wird regelmäßig gelüftet. Wenn möglich erfolgt eine Dauerlüftung.

Keine Internetanmeldung möglich Einbürgerungstest (D41961)

Sa. 25.09.2021 10:00 - 11:30 Uhr

Ausländer, die sich in Deutschland einbürgern lassen möchten, müssen den Einbürgerungstest des Bundesinnenministeriums bestehen. Aus einem Gesamtkatalog von 300 Fragen und zehn weiteren, die sich auf das Bundesland beziehen, werden 33 Fragen für den Test ausgewählt. Der Einbürgerungstest wurde bestanden, wenn 17 Antworten richtig sind.
Die Prüfungsgebühr wird mit der Anmeldung in bar fällig. Der Anmeldeschluss liegt etwa sechs Wochen vor dem Testtermin.