Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 16.02.2018:

Kurs abgeschlossen Intensivtraining Rhetorik (Z13421)

Fr. 16.02.2018 (09:30 - 17:00 Uhr) - Sa. 17.02.2018
Dozent: Manfred Nöger

Ob im Beruf, in der Schule, im Verein, in privaten Beziehungen oder auch bei festlichen Anlässen: Die Fähigkeit, sich mündlich klar und verständlich auszudrücken und darzustellen, wird in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens immer wichtiger.
In Diskussionen Ziele zu vertreten, sich gegen Argumente Anderer durchzusetzen, in Vorträgen und Ansprachen die Zuhörenden für sich zu gewinnen, sind Ziele dieses Intensivtrainings. Schritt für Schritt befähigt es die Teilnehmenden, durch Präsentationen, in Diskussionen und Gesprächen erfolgreich zu kommunizieren.
Inhalte:
- Was heißt verbale und nonverbale Kommunikation?
- Die Beziehungsebene
- Spontanes Reden will gelernt sein
- Vortragen von Texten
- Umgang mit Lampenfieber
- Einstieg in die Rede und Präsentation
- Ausstieg aus einer Rede oder Präsentation
- Die Überzeugungsrede - Auswertung und Feedback
- Pro und Contra - Argumentationstechniken im Überblick
- Praktische Übungen mit Videoaufzeichnungen (Die Videoaufzeichnungen können den Teilnehmenden nach Kursende zur Verfügung gestellt werden.)
Mindestteilnehmerzahl: 8

Anmeldung möglich Zilgrei® - Eine Methode zur Selbstbehandlung von Schmerzen im Bewegungsapparat (Z31402)

Fr. 16.02.2018 (10:45 - 12:15 Uhr) - Fr. 16.03.2018
Dozent: Herbert Tichy

Zilgrei® ist eine äußerst wirksame Selbsthilfemethode zur Vorbeugung, Linderung und/oder Beseitigung von Schmerzen und Einschränkungen im Bewegungsapparat. Die Selbstbehandlungen sind unter fachkundiger Anleitung leicht erlernbar und haben durch die Sanftheit der Methode einen entspannenden Charakter. Die vielfältigen Übungen werden individuell entsprechend der Beschwerden der Teilnehmenden ausgewählt und im Kurs eingesetzt. Die erlernten Selbstbehandlungen können ohne großen Kraft- und Zeitaufwand im Alltag integriert werden. Die effiziente Wirkung entwickelt sich durch die Kombination einer speziellen Atemtechnik mit gezielten Körperstellungen oder Körperbewegungen.

Der Dozent Herbert Tichy ist ausgebildeter Zilgrei®-Lehrer.

Mindestteilnehmerzahl: 6 (Kleingruppe)

Kurs abgeschlossen B1/B2 La cucina casalinga italiana (Z44725)

Fr. 16.02.2018 16:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Chiara Chiovato-Rambaldo

Den Spaß am Kochen mit der Liebe zu der italienischen Sprache zu verbinden, das ist die Absicht dieses Kurses. Dabei geht es nicht darum, komplizierte Gerichte zuzubereiten - schließlich erfordert die italienische Konversation auch ein wenig Aufmerksamkeit - sondern auf dem Plan stehen einfache Gerichte, die aus wenigen Zutaten von bester Qualität zubereitet werden. Pro Termin wird ein Gericht aus der klassischen italienischen Hausmannküche hergestellt - zum Beispiel Gnocchi, Lasagne oder Risotto. Neben dem Kochen werden wir ausdrücklich genug Zeit haben, um die sprachlichen Kenntnisse durch lockere Konversation auf Italienisch zu vertiefen. Seien Sie herzlich willkommen in diesem außergewöhnlichen Sprachkurs und tauchen Sie in die Welt der italienischen Küche ein! Jeder Termin ist einzeln zu buchen.
Kleingruppe