Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 24.04.2018:

Anmeldung auf Warteliste Nähkurs für Teilnehmende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen (Z26836)

Di. 24.04.2018 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 29.05.2018
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse des Nähens vermittelt. Zunächst geht es darum, die vielseitigen und unterschiedlichen Funktionen der Nähmaschine kennenzulernen und den Zusammenhang von Nadel, Faden und Stoff zu erfassen. Anschließend wird an einfachen Textilien wie zum Beispiel einem Schal, einer Tasche oder einem Kissen praktisch gearbeitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Grundkurs erleichtert die Teilnahme an weiteren Nähkursen. Bitte eine eigene Nähmaschine und folgende Materialien mitbringen:
1m Fahnentuch (Baumwolle weiß), 1 m bunten Baumwollstoff, 1 m unifarbenen Baumwollstoff (die Baumwollstoffe sollten vorgewaschen sein),1 m Volumenvlies H630, scharfe Schere,Qualitätsnähgarn, Qualitätsstecknadeln mit und ohne Kopf und ebenso Qualitäts-Nähmaschinenadeln ( von Prym)
Es entstehen Materialkosten von 5 Euro.
Kleingruppe

Keine Internetanmeldung möglich Deutsch Basiskurs 3 (Z41354)

Di. 24.04.2018 (09:00 - 13:00 Uhr) - Mi. 06.06.2018
Dozenten: Ginta Froh, Antje Acainas Caballero

Die Volkshochschule Gütersloh führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse auf allen Stufen des Anfängerbereichs durch.
Auch Interessenten, die nicht verpflichtet oder berechtigt sind, Integrationskurse zu besuchen, sind bei uns als Selbstzahler willkommen.
Wir arbeiten in allen Anfängerkursen mit dem Lehrwerk "Schritte plus" aus dem Hueber Verlag.
Bitte beachten Sie: Ein Integrationskurs besteht aus sieben Modulen, nämlich den sechs Sprachkursen (in der Regel 600 Stunden) und dem Orientierungskurs (60 Stunden). Das "Zertifikat Integrationskurs" erhalten Sie erst dann, wenn Sie den "Deutsch-Test für Zuwanderer" mit dem Sprachniveau B1 und den Test "Leben in Deutschland" als Abschlusstest des Orientierungskurses bestanden haben!

Keine Internetanmeldung möglich Deutsch Basiskurs 3 (Z41356)

Di. 24.04.2018 (13:30 - 17:30 Uhr) - Di. 05.06.2018
Dozenten: Katerina Teisinger-Rohde, Dr. Herta Johansmeier

Die Volkshochschule Gütersloh führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse auf allen Stufen des Anfängerbereichs durch.
Auch Interessenten, die nicht verpflichtet oder berechtigt sind, Integrationskurse zu besuchen, sind bei uns als Selbstzahler willkommen.
Wir arbeiten in allen Anfängerkursen mit dem Lehrwerk "Schritte plus" aus dem Hueber Verlag.
Bitte beachten Sie: Ein Integrationskurs besteht aus sieben Modulen, nämlich den sechs Sprachkursen (in der Regel 600 Stunden) und dem Orientierungskurs (60 Stunden). Das "Zertifikat Integrationskurs" erhalten Sie erst dann, wenn Sie den "Deutsch-Test für Zuwanderer" mit dem Sprachniveau B1 und den Test "Leben in Deutschland" als Abschlusstest des Orientierungskurses bestanden haben!

Anmeldung auf Warteliste A1 (1) Minimum-Englisch für den Urlaub (Z42000)

Di. 24.04.2018 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 12.06.2018
Dozentin: Andrea Korte-Lawrence

"Die Rechnung bitte. Wo finde ich den Bahnhof? Was kostet das?" Kleine hilfreiche Redewendungen und Mindestenglischkenntnisse, die im Urlaub wichtig sind, erarbeiten Sie in diesem Kurs. Wenn Sie keinerlei Englischkenntnisse besitzen und einen leichten Einstieg mit Minimumformulierungen für den nächsten Urlaub wünschen, sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Die Grammatik bleibt auf ein Minimum begrenzt. Aussprache und Betonung werden gezielt trainiert und sicher entdecken Sie Ihre Freude am Erlernen der englischen Sprache.
Kleingruppe

Keine Internetanmeldung möglich Berufsbegleitend studieren - Das Studium an der FernUniversität Hagen (Z63025)

Di. 24.04.2018 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Dr. Thorsten Frerk

Die FernUniversität Hagen ist die einzige Hochschule, die im deutschsprachigen Raum Studiengänge und Weiterbildung ausschließlich im Wege des Fernstudiums anbietet. Von ihrer Grundstruktur unterscheidet sich die FernUniversität nicht von den traditionellen Universitäten. Die eigentliche Besonderheit liegt in der Vermittlung der Lehre. Die FernUniversität vermittelt ihre Studieninhalte über Lehrmedien wie Studienbriefe und unter Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologie über das Internet.
Wie das Studium an der FernUniversität im einzelnen abläuft, welche Studienmöglichkeiten und Abschlüsse es gibt, stellt dieser Vortrag zusammen.