Kursangebote / Kursdetails

Chancen europäischer Politik in Zeiten der Krise


Kursnummer F11100
Kursbeginn Di., 23.04.2024
Kursende Di., 23.04.2024
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung
Kursort

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine ist eine Zäsur in der Geschichte Europas. Ein neuer Krieg vor den Toren der Europäischen Union schien für viele undenkbar. Gleichzeitig bedrängen uns die globale Klima- und Energiekrise. Politik und Menschen sind enorm herausgefordert. Wie hat der Krieg unser Leben verändert? Was bedeuten uns Sicherheit und Wohlstand? Welche Handlungsoptionen hat die EU in der Krise? Kurz vor der Wahl zum Europäischen Parlament im Juni 2024 wollen wir uns über die Verfasstheit, Werte und Zielrichtung der europäischen Einigung austauschen und uns die Frage stellen, warum diese Wahl für uns so wichtig sein kann.

Die Referentin Navina Engelage ist stellvertretende Institutsleiterin und Dozentin des Gesamteuropäischen Studienwerks e.V. Ihre thematischen Schwerpunkte sind Deutsche Zeitgeschichte und Politik, Europapolitik und Internationale Beziehungen sowie Partizipation und Demokratiebildung.

Die Veranstaltung wird anlässlich des Europatages am 9. Mai sowie der Europawahl am 9. Juni von der Volkshochschule Gütersloh in Kooperation mit der Zentralen Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung Gütersloh organisiert. Alle Gütersloherinnen und Gütersloher sind herzlich eingeladen, dem Vortrag zu folgen und sich gedanklich auf die Europawahl einzustimmen.

Der Eintritt ist kostenfrei. Es werden Getränke und Knabbereien angeboten.


Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
23.04.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Raum 15 (Vortragsraum), Hohenzollernstraße 43, 33330 Gütersloh



VHS Gütersloh

Hohenzollernstr. 43 | 33330 Gütersloh
Tel: 05241 82 2925
Fax: 05241 82 2973 
E-Mail: vhs@guetersloh.de

Deutschberatung und Informationen:
Tel: 05241 82 2959

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo - Fr 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Mo, Di 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Fachbereich Deutsch:

Mo 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do        09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Nachmittags
nach vorheriger Terminvereinbarung.
Tel: 05241 822988