Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!

Öffnungszeiten der Volkshochschule in den Sommerferien

In den Sommerferien ist die Geschäftsstelle der Volkshochschule täglich von 9.00 bis 12:00 Uhr für Sie geöffnet.

Die Deutsch-Sprachberatung/Information steht Ihnen montags von 9.00 bis 11.00 Uhr zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen schöne Ferien!

Ihr VHS Team


Das neue Jahresprogramm 2018/19

Da neue Programmheft ist soeben eingetroffen!

Sie erhalten es ab sofort in der Hohenzollernstraße 43. Das Programmheft ist in Kisten vor den Eingangestüren auch am Wochenende zugänglich.

Die Auslieferung an das Rathaus, die Stadtbibliothek, Buchhandlungen und weitere Stellen erfolgt in der nächsten Woche.

Viel Spaß beim Stöbern.....


Ich kann kochen!

Ernährungsbildung mit allen Sinnen in Kooperation mit der Sarah Wiener Stiftung und dem Kreis Gütersloh

Ziel ist, Kinder für eine vielseitige Ernährung zu begeistern, praxisnah und alltagstauglich. Dabei soll der Spaß an der Zubereitung von frischen Lebensmitteln vermittelt werden. Das beim gemeinschaftlichen Kochen erworbene Ernährungswissen kann zudem die Gesundheit der Kinder nachhaltig erhalten und fördern. In den eintägigen Schulungen werden pädagogische Fach- und Lehrkräfte dafür qualifiziert, mit Kindern in ihren Einrichtungen zu kochen.

Die Fortbildung und alle Bildungsmaterialien sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme jedoch zwingend notwendig und bis zum 07. September 2018 möglich (freie Plätze vorausgesetzt).


Sprachenberatung und Einstufung

Sind Sie nicht sicher, welcher Sprachkurs für Sie der Richtige ist? Die Sprachenberatung (05241-822920) hilft Ihnen gerne, den geeigneten Kurs zu finden.

Ein besonderer Beratungstag in der VHS finden an folgendem Termin statt:
Donnerstag, 13. September 2018, 15 bis 19 Uhr
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6 789101112
13 141516171819
20 212223242526
2728293031   

August 2018

Demnächst

Anmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Turnhalle, Mi. 19.09.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 12.12.2018
Dozentin: Annamaria Daroczi

NIA™ ist eine kraftvolle und spannende Mischung aus Tanz, Yoga, Kampfsport und Körpertherapien.
NIA™ ist ein BodyMindSpiritEmotionConcept mit der Chance zu persönlicher Entwicklung.
NIA™ ist kein festes Bewegungsschema, ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Turnhalle Schulungsraum, Mi. 07.11.2018 (19:45 - 22:00 Uhr) - Mi. 05.12.2018
Dozentin: Annette Schelte

Beim Stöbern in alten Hausratsbeständen oder in privaten Hinterlassenschaften, in Museen, Ausstellungen, Staatsarchiven oder Bau- und Kirchenbehörden, Runen in Gastbüchern, auf Gedenkblättern oder Gedenksteinen, in Geschenkbüchern und in Inschriften ... weiterlesen 


Anmeldung möglich

Hohenzollernstraße 43, Raum 35, Mi. 19.09.2018 (14:30 - 16:00 Uhr) - Mi. 12.12.2018
Dozent: Gerhard Bohnenkamp

Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zur Ruhe zu kommen. Ziel ist es, Harmonie und Zufriedenheit zu erlangen und sich wieder wohl und ganz zu fühlen. Yoga aktiviert die Selbstheilungskräfte und die ganzheitlich auf ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 09, Mi. 26.09.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 21.11.2018
Dozentin: Stephanie Paschke

Kunstbegriffe, Kunstgeschichte und Künstler einzuordnen und zu verstehen, ist eine komplizierte Angelegenheit. Mit ein paar grundlegenden Anleitungen lassen sich aber Epochen, Stilrichtungen und Werke von Künstlern leicht erkennen, unterscheiden, ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 13, Mo. 24.09.2018 (15:30 - 17:00 Uhr) - Mo. 17.12.2018
Dozentin: Harriet Spenke

Sie haben viel Spaß an der niederländischen Sprache und wollen gern weiterhin in netter Runde und ohne Leistungsdruck Ihre Sprachkenntnisse ausbauen? Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmende, die schon 3 bis 4 Semester Niederländisch gelernt haben. ... weiterlesen