Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Mensch und Gesellschaft / Kinderuni
Programm / Programm / Mensch und Gesellschaft / Kinderuni


Keine Internetanmeldung möglich Kinderuni-Vorlesung: Warum starben die Dinosaurier aus? (Z16000)

Do. 12.10.2017 10:00 - 11:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Wolfram Winnenburg

Wer kennt sie nicht - die erfolgreichsten Wirbeltieren der gesamten Erdgeschichte? Die Dinosaurier beherrschten über einen Zeitraum von rund 165 Millionen Jahren die Erde. Die ersten von ihnen gab es vor etwa 230 Millionen Jahren und nach der Kreidezeit, die vor 65 Millionen Jahren endete, gab es auf der Erde keine Dinosaurier mehr. Und mit ihnen viele andere Tiere und Pflanzen auch nicht mehr. Aber warum verschwanden sie alle?
Wissenschaftler auf der ganzen Welt machen sich schon seit vielen Jahrzehnten Gedanken, was wohl vor 65 Millionen Jahren passiert sein könnte. Viele Ideen kamen auf... In seiner Frühzeit war unser Planet einem Bombardement durch Kometen und Asteroiden ausgesetzt. Daher könnte nach Meinung von Astronomen ein riesengroßer Gesteinsbrocken am Golf von Mexiko vor 65 Millionen Jahren mit der Erde zusammengestoßen sein. Dabei wurde dermaßen viel Dreck und Staub in die Luft geschleudert, dass die Sonne nicht mehr richtig auf die Erde scheinen konnte und es kälter und dunkler wurde. Damit bekamen viele Pflanzen nicht mehr genug Wärme und Licht und gingen ein. Nun fanden die pflanzenfressenden Tiere nicht mehr genug Nahrung und starben ebenfalls. Daraufhin verhungerten letztlich auch die Fleischfresser.

Keine Internetanmeldung möglich Kinderuni-Vorlesung: Die geheimnisvolle Reise der Stoffhändlerin Indira (Z16001)

Do. 30.11.2017 10:00 - 11:00 Uhr
Dozenten: Marianne Tilch, Oliver Groteheide

In dieser Kinderuni-Vorlesung geht es um die Herstellung von Stoffen und um eine geheimnisvolle Reise eines T-Shirts. Mit der Hilfe eines Rollenspiels wird mit viel Spaß ein Verständnis für eine faire Produktion und einen fairen Handel erzeugt. Durch eine entsprechende Verkleidung lassen sich die verschiedenen Rollen von Markschreiern, einer Journalistin, einer kauflustigen Kundin, eines Baumwollpflückers, einer Spinnerin, von Webern, Färbern, Transporteuren, Fabrikbesitzern, Einkäufern aus Europa und Näherinnen nachvollziehen.
Spielerisch erfahren die Kinder, wie sich unsere Modetrends und Einkaufsgewohnheiten auf das Leben anderer Menschen in anderen Ländern auswirken.

Keine Internetanmeldung möglich Kinderuni-Vorlesung: Dein Gehirn - ein Supercomputer (Z16002)

Do. 22.02.2018 10:00 - 11:00 Uhr
Dozentin: Yvonne Nöger

Von uns Menschen im Alltag unbemerkt laufen fortlaufend faszinierende Dinge im eigenen Gehirn ab. Die Leistungsfähigkeit gleicht hierbei (mindestens) der eines Supercomputers. Können Gedanken Strom erzeugen? Wie funktioniert das Gehirn, und wie ist es aufgebaut? Ist es zum Beispiel auch für meine Lust auf Süßigkeiten verantwortlich? Diese und weitere spannende Fragen werden in dieser Kinderuni-Vorlesung beantwortet. Darüber hinaus erfährst Du, wie Du selbst die Leistung Deines Gehirns sogar noch steigern kannst.

Keine Internetanmeldung möglich Kinderuni-Vorlesung: Aufruhr im Gemüsebeet (Z16003)

Do. 19.04.2018 10:00 - 11:00 Uhr
Dozentin: Christiane Pfingst

Oma kommt aus dem Urlaub zurück und ist stinksauer: In ihrem Garten am Obst und im Gemüsebeet wird kräftig gefressen. Blätter sind beschädigt und manches Gemüse kümmert vor sich hin.
Wer ist da am Werk? Naturdetektive sind gefragt! Gemeinsam mit den Kindern sollen die Übeltäter entlarvt und überlegt werden, wie die Natur, aber auch der Mensch zu ihren Rechten kommen. Das Thema Nützlinge und Schädlinge im Garten wird besprochen, die Nahrungsbeziehungen werden vorgestellt. Auch die Schönheiten von Flora und Fauna wird mit eindrucksvollen Bildern gezeigt.