vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Gesundheit / Veranstaltungen im Freien
Programm / Programm / Gesundheit / Veranstaltungen im Freien

Plätze frei Kräuterspaziergang Kräut's und Quer® (D31400)

Mo. 09.05.2022 17:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Katharina Hinze

Kräut's und Quer®
Kräuterspaziergänge in und um Gütersloh
Auf diesem Kräuterspaziergang erfahren Sie Interessantes, Hilfreiches und Spannendes über unsere heimische Vegetation.
Mit welchen Blättern kann ich grüne Pfannkuchen backen? Warum hilft Kamille bei Magenbeschwerden? Diese und noch viel mehr Fragen werden auf diesem Spaziergang beantwortet.

Die Kursleiterin Katharina Hinze arbeitet langjährig als Phytotherapeutin und Heilpraktikerin.

Kleingruppe (maximal 6 Teilnehmende)

Plätze frei BreathWalk® (D32101)

Di. 25.01.2022 (10:00 - 11:30 Uhr) - Di. 22.03.2022
Dozentin: Karin Zünkeler

BreathWalk® verbindet achtsames Gehen mit bewusster Atmung. Ergänzt wird das Programm durch meditative Übungen im Freien. Die Herangehensweise entstammt der Tradition des Kundalini Yoga und wurde schon Ende der 1960er Jahre entwickelt.

Die Technik des BreathWalk® ist einfach zu erlernen und kann eine tiefgehende Wirkung entfalten, welche hilft, den Herausforderungen des Alltags gelassener zu begegnen, denn durch die Konzentration auf die eigene Atemtätigkeit kann sich die persönliche Stimmung aufhellen.

Durch die Praxis des BreathWalk® kann zudem

- die Gesundheit von Herz und Kreislauf stabilisiert werden
- der Stoffwechsel und das Drüsensystem angeregt werden
- die Rückenmuskulatur gekräftigt und das Gangbild verfeinert werden

BreathWalk® wird weltweit von immer mehr Menschen genutzt, um das eigene Wohlergehen zu steigern.

Die Kursleitung Karin Zünkeler ist Lehrerin für Kundalini Yoga und zertifiziert, als BreathWalk® Instructor das Training zu leiten.

Diese Veranstaltung findet im Freien statt. Bitte tragen Sie bequeme, aber wettertaugliche Kleidung.
Wir gehen zunächst durch den Stadtpark Gütersloh. Andere Strecken können auf Wunsch der Gruppe realisiert werden.

Kleingruppe (6 - 9 Teilnehmende)

Es gelten die jeweils aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.
- Teilnahme nur mit Nachweis "3-G-Regel"

Plätze frei Nordic Walking - Kurs (D33471)

Di. 08.02.2022 (10:00 - 11:30 Uhr) - Di. 29.03.2022
Dozent: Udo Bellmann

Nordic Walking wird immer beliebter. Aber was macht eigentlich den Reiz dieses Trainings aus? Und wozu benötigt man die Stöcke?
Nordic Walking ist eine Ausdauersportart. Das schnelle Gehen wird dabei durch den Einsatz von zwei Stöcken unterstützt, die der Geher / die Geherin im Rhythmus der Schritte einsetzt.
In unseren Nordic Walking-Kursen werden Anfänger*innen an diese Sportart herangeführt. Jede/r Teilnehmende beachtet beim Training die eigenen Möglichkeiten. Bitte besprechen Sie im Zweifelsfall die Teilnahme am Nordic Walking-Training mit Ihrem Hausarzt / Ihrer Hausärztin.

Bitte beachten Sie: diese Veranstaltung findet im Freien statt. Nur bei extremen Witterungsverhältnissen werden einzelne Termine verschoben. Im Zweifelsfall entscheidet der Übungsleiter vor Ort.

Bitte besuchen Sie vor der Teilnahme an diesem Nordic Walking-Kurs die Informationsveranstaltung D33470 am 01.02.2022 um 10 Uhr. In dieser unverbindlichen Informationsveranstaltung erklärt der Übungsleiter Udo Bellmann das Trainings-Konzept des Nordic Walking-Kurses. Es gibt Hinweise zur Wahl der richtigen Stöcke. Zudem werden die Laufstrecken besprochen.

Kleingruppe (maximal 8 Teilnehmende)

Der Kursleiter Udo Bellmann ist lizenzierter Nordic Walking-Trainer der Akademie für Sport und Gesundheit.

Es gelten unsere aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.
- Teilnahme nur mit Nachweis "3-G-Regel"

Plätze frei Nordic Walking - Kurs (D33476)

Fr. 11.02.2022 (16:00 - 17:30 Uhr) - Fr. 01.04.2022
Dozent: Udo Bellmann

Nordic Walking wird immer beliebter. Aber was macht eigentlich den Reiz dieses Trainings aus? Und wozu benötigt man die Stöcke?
Nordic Walking ist eine Ausdauersportart. Das schnelle Gehen wird dabei durch den Einsatz von zwei Stöcken unterstützt, die der Geher / die Geherin im Rhythmus der Schritte einsetzt.
In unseren Nordic Walking-Kursen werden Anfänger*innen an diese Sportart herangeführt. Jede/r Teilnehmende beachtet beim Training die eigenen Möglichkeiten. Bitte besprechen Sie im Zweifelsfall die Teilnahme am Nordic Walking-Training mit Ihrem Hausarzt / Ihrer Hausärztin.

Bitte beachten Sie: diese Veranstaltung findet im Freien statt. Nur bei extremen Witterungsverhältnissen werden einzelne Termine verschoben. Im Zweifelsfall entscheidet der Übungsleiter vor Ort.

Bitte besuchen Sie vor der Teilnahme an diesem Nordic Walking-Kurs die Informationsveranstaltung D33471 am 04.02.2022 um 16 Uhr. In dieser unverbindlichen Informationsveranstaltung erklärt der Übungsleiter Udo Bellmann das Trainings-Konzept des Nordic Walking-Kurses. Es gibt Hinweise zur Wahl der richtigen Stöcke. Zudem werden die Laufstrecken besprochen.

Kleingruppe: maximal 8 Teilnehmende

Der Kursleiter Udo Bellmann ist lizenzierter Nordic Walking-Trainer der Akademie für Sport und Gesundheit.

Es gelten unsere aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.
- Teilnahme nur mit Nachweis "3-G-Regel"

Plätze frei Laufen lernen - für bisherige "Nichtläufer*innen" (D33489)

Do. 10.03.2022 (10:00 - 11:00 Uhr) - Do. 02.06.2022
Dozent: Martin Trame

Laufen ist die älteste Sportart der Welt. Wissenschaftler haben errechnet, dass der Urmensch um die 40 km pro Tag zurücklegen musste, um den Nahrungserwerb sicherzustellen. Diese Zeiten sind heute vorbei. Für viele von uns ist die tägliche Bewegung in unserem modernen Leben sehr eingeschränkt.
Früher war körperliche Fitness überlebenswichtig. Heute bedeutet ihr Fehlen ein erhebliches Gesundheitsrisiko, denn die positiven Auswirkungen des Laufens auf den Körper sind vielfältig.
Dieser Kurs möchte Menschen den Einstieg in das Laufen ermöglichen. Es werden für diesen Kurs bewusst keine allgemeingültigen Ziele definiert. Jede/r Teilnehmende beachtet beim Training die eigenen Möglichkeiten.
Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Lauf-Kurs sind Mut und Motivation sowie die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen. Bitte besprechen Sie im Zweifelsfall die Teilnahme am Lauf-Training mit Ihrem Hausarzt.
Bitte beachten Sie: diese Veranstaltung findet im Freien statt. Nur bei extremen Witterungsverhältnissen werden einzelne Termine verschoben. Im Zweifelsfall entscheidet der Übungsleiter vor Ort.
Bitte besuchen Sie vor der Teilnahme an diesem Lauf-Kurs die Informationsveranstaltung D33482. In dieser unverbindlichen Informationsveranstaltung erklärt der Trainer Martin Trame das Trainings-Konzept des Lauf-Kurses. Zudem werden dort die Lauf-Strecken besprochen.

Es gelten unsere aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Plätze frei Körperliche Fitness - outdoor (D33553)

Mo. 07.03.2022 (15:30 - 16:30 Uhr) - Mo. 30.05.2022
Dozent: Steffen Enge

Vorbereitung auf berufliche Auswahltests, z.B. bei der Feuerwehr oder dem Rettungsdienst
in Kooperation mit der Personalentwicklung der Stadt Gütersloh

Um sich bestimmte Berufswünsche zu erfüllen, müssen Interessent*innen Auswahltests bestehen, in denen die körperliche Fitness überprüft wird. Dies gilt z.B. für die Berufe bei der Feuerwehr und dem Rettungsdienst.

In diesem Kurs werden vielfältige und variantenreiche Übungen zur Stärkung der körperlichen Fitness und Belastbarkeit vermittelt. Das Training unterstützt die Teilnehmenden darin, die eigene körperliche Fitness aufzubauen. Um einen beruflichen Fitnesstest zu bestehen, müssen die Teilnehmenden jedoch auch außerhalb der Kursstunden trainieren. Zusätzlich kann das identische Angebot D33554 "Körperliche Fitness - outdoor", Veranstaltungstag Mittwoch, gebucht werden. Ergänzend kann der Kurs D33555 "Körperliche Fitness - indoor" belegt werden.

Ziel ist es, die körperliche Fitness jedes Teilnehmenden über den Verlauf von mehreren Monaten deutlich zu steigern. Um einen beruflichen Auswahltest zu bestehen, müssen die Teilnehmenden auch außerhalb der Kursstunden trainieren.
Diese Kurse sind körperlich herausfordernd und sollten nur bei körperlicher Gesundheit gebucht werden. Klären Sie im Zweifelsfall die Teilnahme mit Ihrem Hausarzt / Ihrer Hausärztin.

Der Kursleiter Steffen Enge ist Personaltrainer.

Kleingruppe (6 - 8 Teilnehmende)

Bitte beachten Sie: diese Veranstaltung findet im Freien statt. Nur bei extremen Witterungsverhältnissen werden einzelne Termine verschoben. Im Zweifelsfall entscheidet der Übungsleiter vor Ort.

Bei Bedarf können zusätzliche Termine (z.B. in den Ferien) abgesprochen werden.
Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben, jedoch die ausgewiesene Uhrzeit nicht passt. Bei entsprechender Nachfrage wird ein zusätzlicher Kurs zu einer anderen Zeit angeboten.

Bei erfolgreichem Bestehen des Auswahlverfahrens und Zusage einer Ausbildungsstelle bei der Stadt Gütersloh ist eine anteilige Kostenübernahme von maximal 50 % der Kursgebühren durch die Personalentwicklung der Stadt Gütersloh möglich.

Es gelten unsere aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Plätze frei Körperliche Fitness - outdoor (D33554)

Mi. 09.03.2022 (16:30 - 17:30 Uhr) - Mi. 01.06.2022
Dozent: Steffen Enge

Um sich bestimmte Berufswünsche zu erfüllen, müssen Interessent*innen Auswahltests bestehen, in denen die körperliche Fitness überprüft wird. Dies gilt z.B. für die Berufe bei der Feuerwehr und dem Rettungsdienst.

In diesem Kurs werden vielfältige und variantenreiche Übungen zur Stärkung der körperlichen Fitness und Belastbarkeit vermittelt. Das Training unterstützt die Teilnehmenden darin, die eigene körperliche Fitness aufzubauen. Um einen beruflichen Fitnesstest zu bestehen, müssen die Teilnehmenden jedoch auch außerhalb der Kursstunden trainieren. Zusätzlich kann das identische Angebot D33553 "Körperliche Fitness - outdoor", Veranstaltungstag Mittwoch, gebucht werden. Ergänzend kann der Kurs D33555 "Körperliche Fitness - indoor" belegt werden.

Ziel ist es, die körperliche Fitness jedes Teilnehmenden über den Verlauf von mehreren Monaten deutlich zu steigern. Um einen beruflichen Auswahltest zu bestehen, müssen die Teilnehmenden auch außerhalb der Kursstunden trainieren.
Diese Kurse sind körperlich herausfordernd und sollten nur bei körperlicher Gesundheit gebucht werden. Klären Sie im Zweifelsfall die Teilnahme mit Ihrem Hausarzt / Ihrer Hausärztin.

Der Kursleiter Steffen Enge ist Personaltrainer.

Kleingruppe (6 - 8 Teilnehmende)

Bitte beachten Sie: diese Veranstaltung findet im Freien statt. Nur bei extremen Witterungsverhältnissen werden einzelne Termine verschoben. Im Zweifelsfall entscheidet der Übungsleiter vor Ort.

Bei Bedarf können zusätzliche Termine (z.B. in den Ferien) abgesprochen werden.
Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben, jedoch die ausgewiesene Uhrzeit nicht passt. Bei entsprechender Nachfrage wird ein zusätzlicher Kurs zu einer anderen Zeit angeboten.

Bei erfolgreichem Bestehen des Auswahlverfahrens und Zusage einer Ausbildungsstelle bei der Stadt Gütersloh ist eine anteilige Kostenübernahme von maximal 50 % der Kursgebühren durch die Personalentwicklung der Stadt Gütersloh möglich.

Es gelten unsere aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.