Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

©Patrick Daxenbichler /Fotolia.com ©Patrick Daxenbichler /Fotolia.com

Kursnummer: Z10011

Info: Jede Technologie ermöglicht und "verunmöglicht" verschiedene Handlungen und Sichtweisen. Die vollständige Erfassung unserer Lebenswelt durch elektronische Systeme scheint dabei eine Tiefe erreicht zu haben, die uns vorhersehbar macht. Das kann uns Arbeit abnehmen und Zeit frei machen für andere Tätigkeiten, es kann aber auch als Manipulation und Kontrolle verstanden werden. Was wissen Google, Apple und Facebook wirklich? Wie stellen sich meine algorithmischen Such- und Konsumvorschläge zusammen und welchen Einfluss haben diese Datensätze auf Politik und Gesellschaft?
Die Veranstaltung soll ein Gespür für die Möglichkeiten und Grenzen aktueller Computersysteme vermitteln. Sie gibt einen Einblick in die philosophischen Hintergründe und technischen Entwicklungen der künstlichen Intelligenz und verweist nicht nur auf die Abhängigkeit von Algorithmen, sondern auch von jeder anderen Form der technischen Infrastruktur.

Kosten: 5,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 16.11.2017 19:00 - 20:30 Uhr Hohenzollernstraße 43 Hohenzollernstraße 43, Raum 15

Empfehlen Kontaktaufnahme
Keine Anmeldung für Vortragsveranstaltungen nötig, Eintritt wird bar entrichtet.