vhs@home
vhs@home
Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen
Programm / Programm / Kultur / Modedesign, Schmuck, Textil- und Kunsthandwerk
Programm / Programm / Kultur / Modedesign, Schmuck, Textil- und Kunsthandwerk


Seite 1 von 2

Plätze frei Workshop Ballonkunst (D26720)

Sa. 13.11.2021 09:30 - 13:30 Uhr
Dozentin: Sabrina Eustergerling

Luftballonfiguren zaubern vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, selbst wenn man nur zuschaut, wie sich der Ballon - scheinbar wie von selbst - in den Händen der Künstler*innen verwandelt. Luftballons faszinieren nicht nur Kinder. Wenn sich aus einem langen Schlauch nach und nach eine Figur entwickelt, sind auch Erwachsene beeindruckt.
Das ist kein "Hexenwerk". Man muss nur wissen, wie es geht. Die Grundlagen kann jede*r lernen. Und plötzlich eröffnen sich neue kreative und phantasievolle Ideen. Mit ein wenig Übung lassen sich schnell eigene Kreatio­nen knoten.
Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Egal, ob der klassische Hund aus einem Ballon oder eine Bie­ne aus zwei Ballons. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. In dem Workshop lernen Sie zunächst die Grundtechniken kennen. Begonnen wird mit Figuren aus einem Ballon. Wenn die verschiedenen Knottechniken gelernt und geübt sind, können leicht wunderschöne bunte Figuren aus mehreren Ballons gestaltet werden.
Die Materialien werden gestellt.

Plätze frei Workshop Ballonkunst (D26722)

Sa. 05.03.2022 09:30 - 13:30 Uhr
Dozentin: Sabrina Eustergerling

Luftballonfiguren zaubern vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, selbst wenn man nur zuschaut, wie sich der Ballon - scheinbar wie von selbst - in den Händen der Künstler*innen verwandelt. Luftballons faszinieren nicht nur Kinder. Wenn sich aus einem langen Schlauch nach und nach eine Figur entwickelt, sind auch Erwachsene beeindruckt.
Das ist kein "Hexenwerk". Man muss nur wissen, wie es geht. Die Grundlagen kann jede*r lernen. Und plötzlich eröffnen sich neue kreative und phantasievolle Ideen. Mit ein wenig Übung lassen sich schnell eigene Kreatio­nen knoten.
Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Egal, ob der klassische Hund aus einem Ballon oder eine Bie­ne aus zwei Ballons. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. In dem Workshop lernen Sie zunächst die Grundtechniken kennen. Begonnen wird mit Figuren aus einem Ballon. Wenn die verschiedenen Knottechniken gelernt und geübt sind, können leicht wunderschöne bunte Figuren aus mehreren Ballons gestaltet werden.
Die Materialien werden gestellt.

Plätze frei Workshop Ballonkunst (D26725)

Sa. 14.05.2022 09:30 - 13:30 Uhr
Dozentin: Sabrina Eustergerling

Luftballonfiguren zaubern vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, selbst wenn man nur zuschaut, wie sich der Ballon - scheinbar wie von selbst - in den Händen der Künstler*innen verwandelt. Luftballons faszinieren nicht nur Kinder. Wenn sich aus einem langen Schlauch nach und nach eine Figur entwickelt, sind auch Erwachsene beeindruckt.
Das ist kein "Hexenwerk". Man muss nur wissen, wie es geht. Die Grundlagen kann jede*r lernen. Und plötzlich eröffnen sich neue kreative und phantasievolle Ideen. Mit ein wenig Übung lassen sich schnell eigene Kreatio­nen knoten.
Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Egal, ob der klassische Hund aus einem Ballon oder eine Bie­ne aus zwei Ballons. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. In dem Workshop lernen Sie zunächst die Grundtechniken kennen. Begonnen wird mit Figuren aus einem Ballon. Wenn die verschiedenen Knottechniken gelernt und geübt sind, können leicht wunderschöne bunte Figuren aus mehreren Ballons gestaltet werden.
Die Materialien werden gestellt.

Plätze frei Deko-Objekte mit Powertex (D26750)

Di. 09.11.2021 (18:00 - 19:15 Uhr) - Sa. 27.11.2021
Dozentin: Annette Schelte

Mit der Modelliermasse Powertex können Sie in wenigen Stunden ein einzigartiges Kunstwerk mit wenig Aufwand und viel Spaß gestalten! Auch Anfänger*innen können dekorative Objekte und Skulpturen in kurzer Zeit anfertigen. Dabei richtet sich der Kurs nach den Wünschen der Teilnehmenden - vor Weihnachten können Weihnachtskugeln und Tannenbäume gefertigt werden, im Frühjahr entsprechende passende Motive.
Powertex ist ein umweltfreundlicher Dekoration-Härter, der auf Wasserbasis für alle absorbierenden Materialien geeignet ist. Powertex trocknet schnell, gibt der Form Festigkeit und ermöglicht so das Modellieren von Skulpturen aus Naturmaterialien wie Stoffen, Leder, Pappe, Papier, Karton und Holz. Powertex, gemischt mit Stoneart-Pulver, ergibt eine Modelliermasse, die ideal ist für das plastische Gestalten von Skulpturen. Die Masse trocknet an der Luft, ein Brennvorgang ist nicht nötig.
Die Materialkosten (ab 25,00 €) sind direkt an die Kursleiterin zu entrichten. Im Rahmen einer Vorbesprechung werden alle notwendigen Materialfragen geklärt.

Plätze frei Deko-Objekte mit Powertex (D26755)

Di. 15.02.2022 (18:00 - 19:15 Uhr) - Sa. 05.03.2022
Dozentin: Annette Schelte

Mit der Modelliermasse Powertex können Sie in wenigen Stunden ein einzigartiges Kunstwerk mit wenig Aufwand und viel Spaß gestalten! Auch Anfänger*innen können dekorative Objekte und Skulpturen in kurzer Zeit anfertigen. Dabei richtet sich der Kurs nach den Wünschen der Teilnehmenden - vor Weihnachten können Christbaumkugeln und Tannenbäume gefertigt werden, im Frühjahr entsprechende passende Motive.
Powertex ist ein umweltfreundlicher Dekoration-Härter, der auf Wasserbasis für alle absorbierenden Materialien geeignet ist. Powertex trocknet schnell, gibt der Form Festigkeit und ermöglicht so das Modellieren von Skulpturen aus Naturmaterialien wie Stoffen, Leder, Pappe, Papier, Karton und Holz. Powertex, gemischt mit Stoneart-Pulver, ergibt eine Modelliermasse, die ideal ist für das plastische Gestalten von Skulpturen. Die Masse trocknet an der Luft, ein Brennvorgang ist nicht nötig.
Die Materialkosten (ab 25,00 €) sind direkt an die Kursleiterin zu entrichten. Im Rahmen einer Vorbesprechung werden alle notwendigen Materialfragen geklärt.

Plätze frei Strickkurs für Anfänger*innen (D26780)

Mi. 29.09.2021 (09:30 - 12:15 Uhr) - Mi. 10.11.2021
Dozentin: Annette Schelte

Wieso kaufen und nicht selber Unikate stricken - Sie tragen gerne ausgefallene Strick- und Häkelsachen, können aber noch nicht stricken, möchten es lernen oder Ihre Kenntnisse erweitern? Von Strümpfen, Mützen, Schals bis zu Pullovern und Jacken ist alles möglich. Fragen zu Maschenproben, Schnittanfertigungen und italienischen Aufnahmen werden beantwortet.
In diesem Kurs können sowohl Anfänger*innen und Stricker*innen, die bereits Erfahrungen gesammelt haben, mitmachen.
Anfänger*innen bringen am ersten Tag mit: 50 g Wolle, Strick- oder Häkelnadeln in Nadelstärke 3-4 sowie Wolle, Stricknadeln, Maßband, Papier, für Schnitte festes Papier (Tapetenrolle) und einen Bleistift.

Plätze frei Strickkurs für Anfänger*innen (D26785)

Mi. 09.02.2022 (09:30 - 12:15 Uhr) - Mi. 09.03.2022
Dozentin: Annette Schelte

Wieso kaufen und nicht selber Unikate stricken - Sie tragen gerne ausgefallene Strick- und Häkelsachen, können aber noch nicht stricken, möchten es lernen oder Ihre Kenntnisse erweitern? Von Strümpfen, Mützen, Schals bis zu Pullovern und Jacken ist alles möglich. Fragen zu Maschenproben, Schnittanfertigungen und italienischen Aufnahmen werden beantwortet.
In diesem Kurs können sowohl Anfänger*innen und Stricker*innen, die bereits Erfahrungen gesammelt haben, mitmachen.
Anfänger*innen bringen am ersten Tag mit: 50 g Wolle, Strick- oder Häkelnadeln in Nadelstärke 3-4 sowie Wolle, Stricknadeln, Maßband, Papier, für Schnitte festes Papier (Tapetenrolle) und einen Bleistift.

Plätze frei Nähkurs für Anfänger*innen am Wochenende (D26809)

Sa. 12.02.2022 11:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse des Nähens vermittelt. Zunächst geht es darum, die vielseitigen und unterschiedlichen Funktionen der Nähmaschine kennenzulernen und den Zusammenhang von Nadel, Faden und Stoff zu erfassen. Anschließend wird an einfachen Textilien wie zum Beispiel einem Schal, einer Tasche oder einem Kissen praktisch gearbeitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Grundkurs erleichtert die Teilnahme an weiteren Nähkursen.

fast ausgebucht Grundkurs Nähen (D26810)

Di. 14.09.2021 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 05.10.2021
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse des Nähens vermittelt. Zunächst geht es darum, die vielseitigen und unterschiedlichen Funktionen der Nähmaschine kennenzulernen und den Zusammenhang von Nadel, Faden und Stoff zu erfassen. Anschließend wird an einfachen Textilien wie zum Beispiel einem Schal, einer Tasche oder einem Kissen praktisch gearbeitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Grundkurs erleichtert die Teilnahme an weiteren Nähkursen.

Anmeldung auf Warteliste Grundkurs Nähen (D26815)

Di. 02.11.2021 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 23.11.2021
Dozentin: Irina Kober

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse des Nähens vermittelt. Zunächst geht es darum, die vielseitigen und unterschiedlichen Funktionen der Nähmaschine kennenzulernen und den Zusammenhang von Nadel, Faden und Stoff zu erfassen. Anschließend wird an einfachen Textilien wie zum Beispiel einem Schal, einer Tasche oder einem Kissen praktisch gearbeitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Grundkurs erleichtert die Teilnahme an weiteren Nähkursen.



Seite 1 von 2