Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Erlebniswochen
Erlebniswochen

Herzlich willkommen bei der VHS Gütersloh!

Einführung in die arabische Schrift

Schreiben von rechts nach links, das ist eine der Herausforderungen beim Erwerb der arabischen Sprache. Ausschließlich dem Thema Schreibweise widmet sich dieser neue Kurs, der ab Donnerstag, 7. Februar in die arabische Schriftsprache einführt. Jeweils von 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr ist ausreichend Zeit, sich ganz entspannt diese Technik anzueignen. Dabei werden auch die Kombination und Aussprache der einzelnen Buchstaben erklärt. Optimal bereitet dieser Schreibkurs auf einen späteren Sprachkurs vor – wer mag, kann ihn aber auch einfach zur kontemplativen Freizeitgestaltung nutzen. Anmeldestichtag ist der 31. Januar.


Erlebniswochen 2019 mit der Osthushenrich-Stiftung

Erlebniswochenbroschüre 2019

Die Broschüre erhalten Sie ab sofort in der Volkshochschule Gütersloh, Hohenzollernstraße 43. Ab der nächsten Woche finden Sie das Heft auch an zentralen Stellen wie im Rathaus, der Stadtbibliothek, den Buchhandlungen etc.

Onlineschaltung erfolgt am 8.1.2019. Danach sind Information und Buchung möglich.


BürgerKolleg Veranstaltungen Frühjahr 2019

Das BürgerKolleg Gütersloh ist ein Projekt der Bürgerstiftung Gütersloh in Kooperation mit der VHS Gütersloh.

Unter dem Motto "Wir machen Bürger stark für das Ehrenamt" bietet das BürgerKolleg Weiterbildung für ehrenamtlich Aktive in Gütersloh an.

Die Veranstaltungen für das Frühjahrssemester finden sie ab sofort auf unserer Homepage. Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenfrei.


Schwedisch Einsteigerkurs

Reisen Sie gerne nach Schweden oder planen Sie nach Schweden zu gehen, um dort zu arbeiten? Darauf können Sie sich in diesem Kurs sprachlich vorbereiten.

Hier sind Sie richtig, wenn Sie noch nie Schwedisch gelernt haben und einen kompakten Einstieg wünschen. Dieser Kurs taucht intensiv in die Grundlagen der schwedischen Sprache ein und vermittelt Schwedisch für die Verständigung in typischen Alltags- und Urlaubssituationen. Besondere Aufmerksamkeit wird dem Hörverständnis und der Aussprache gewidmet. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Unterricht mit viel Landeskunde und Tipps zum weiteren Sprachenlernen.

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
7 89 1011 12 13
14 1516 1718 1920
21 22 2324 25 26 27
28 29 30 31    

Januar 2019

Demnächst

Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 03, Fr. 08.02.2019 (18:00 - 20:15 Uhr) - Sa. 09.02.2019
Dozentin: Irina Kober

Aus Alt mach Neu ist das Motto dieses Nähkurses, in dem es darum geht, dass alte und gebrauchte Kleidung nicht immer nur in eine Sammlung kommen muss, sondern dass aus ihr wunderbare, neue und individuelle neue Mode entstehen kann. Sie kennen die ... weiterlesen 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43 / 45, Villa, Fr. 12.04.2019 16:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Chiara Chiovato-Rambaldo

Den Spaß am Kochen mit der Liebe zu der italienischen Sprache zu verbinden, das ist die Absicht dieses Kurses. Dabei geht es nicht darum, komplizierte Gerichte zuzubereiten - schließlich erfordert die italienische Konversation auch ein wenig ... weiterlesen 


Plätze frei

Moltkestraße 47, Dachgeschoss, Raum 201, Di. 05.02.2019 (19:00 - 20:00 Uhr) - Di. 26.03.2019
Dozentin: Stefanie Tuxhorn

Die Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson ist eine leicht erlernbare Methode, die seit Jahrzehnten erfolgreich zur Entspannung angewendet wird. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass durch starkes Anspannen und plötzliches Entspannen von ... weiterlesen 


fast ausgebucht

Hohenzollernstraße 43 / 45, Villa, Fr. 01.02.2019 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Marita Feldmann

Wir kochen bevorzugt deutsche Küche.

Die Kursgebühr enthält die Kosten der zu verarbeitenden Lebensmittel. Auf diese Lebensmittelpauschale wird keine Ermäßigung gewährt. 


Plätze frei

Hohenzollernstraße 43, Raum 22, Mi. 20.02.2019 (18:00 - 20:15 Uhr) - Mi. 13.03.2019
Dozentin: Susanne Reinert-Bewer

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz schwieriger Bedingungen Kräfte zu aktivieren, um diese Zeiten gelassen zu überstehen und sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Sicher kennen und bewundern auch Sie Menschen, die selbst in Zeiten größter Belastung wie ... weiterlesen